ThemaItalienische MafiaRSS

Alle Artikel und Hintergründe

Zum Tod des Mafia-Paten Provenzano: "Er schießt wie ein Gott, hat das Hirn eines Huhns"

Zum Tod des Mafia-Paten Provenzano: "Er schießt wie ein Gott, hat das Hirn eines Huhns"

SPIEGEL ONLINE - 13.07.2016

Einer der letzten großen Mafia-Paten ist tot: Bernardo Provenzano, das "Gespenst von Corleone", führte die Cosa Nostra jahrzehntelang aus dem Untergrund. Mit ihm geht die Ära der pseudoreligiösen Bosse zu Ende. Von Annette Langer mehr...

Italien: Mafia-Pate Provenzano stirbt in Haft

Italien: Mafia-Pate Provenzano stirbt in Haft

SPIEGEL ONLINE - 13.07.2016

Er galt als "Boss der Bosse" und saß seit zehn Jahren in Haft. Nun ist Bernardo Provenzano im Alter von 83 Jahren gestorben. Er litt an Parkinson. mehr...

Zum Tod des Mafia-Paten Provenzano: „Er schießt wie ein Gott, hat das Hirn eines Huhns“

SPIEGEL ONLINE - 13.07.2016

Einer der letzten großen Mafia-Paten ist tot: Bernardo Provenzano, das „Gespenst von Corleone“, führte die Cosa Nostra jahrzehntelang aus dem Untergrund. Mit ihm geht die Ära der pseudoreligiösen Bosse zu Ende. mehr...

Zwei Jahrzehnte auf der Flucht: Italienische Polizei fasst Mafioso Ernesto Fazzalari

SPIEGEL ONLINE - 26.06.2016

Er stand auf der Liste Italiens meistgesuchter Mafiosi an zweiter Stelle: Ermittler haben Ernesto Fazzalari gefasst. Er war seit 1996 auf der Flucht. mehr...

Flüchtlingschaos in Sizilien: Todestrip für Tausende Euro

SPIEGEL ONLINE - 22.06.2016

2000 Euro für eine Reise, die viele nicht überleben: Von der EU-Asylpolitik profitieren afrikanische Menschenhändler und die italienische Mafia. Die Polizei war lange hilflos, langsam ändert sich das. mehr...

Gefängnis-Jobs in Italien: Justiz vermutet Mafia hinter Massenbetrug bei Examen

SPIEGEL ONLINE - 25.05.2016

Fast 8000 Menschen haben sich in Rom für 400 Gefängniswärter-Jobs beworben - und 88 haben bei dem Test geschummelt. Jetzt ermitteln die Behörden: Sie vermuten, dass Camorra-Anhänger verantwortlich sind. mehr...

Italien: Polizei nimmt Dutzende Mafia-Mitglieder fest

SPIEGEL ONLINE - 17.05.2016

Bei mehreren Razzien in Italien und den Niederlanden hat die Polizei rund 50 Verdächtige festgenommen. Sie sollen Mitglieder des berüchtigten Camorra-Clans sein. mehr...

Italien verstaatlicht Mafia-Restaurants: Pizza, Pasta, Basta

SPIEGEL ONLINE - 05.05.2016

Der italienische Staat ist über Nacht um 80 Millionen Euro reicher geworden - ihm gehören jetzt Dutzende Pizzerien, Eisdielen und Autos: Die Behörden haben sich ein kulinarisches Mafia-Imperium in Rom angeeignet. mehr...

Italien: Polizisten im Pizzaboten-Kostüm schnappen Mafiaboss

SPIEGEL ONLINE - 17.04.2016

Er gehörte zu den 100 gefährlichsten Verbrechern Italiens: Um einen flüchtigen Mafiaboss zu schnappen, haben sich italienische Polizisten als Pizzaboten ausgegeben. mehr...

Mafia-Prozesse in Italien: Fußball-Weltmeister und Roms Ex-Bürgermeister vor Gericht

SPIEGEL ONLINE - 23.03.2016

Es gibt 147 Angeklagte - darunter Fußball-Weltmeister Vincenzo Iaquinta: In Reggio Emilia hat der bislang größte Mafia-Prozess Norditaliens begonnen. In Rom steht der ehemalige Bürgermeister vor Gericht. mehr...

Schlag gegen 'Ndrangheta: Italienische Ermittler spüren Mafia-Bosse in Bunker auf

SPIEGEL ONLINE - 29.01.2016

Offenbar über Jahre hausten zwei italienische Schwerverbrecher in einem Bunker in den Bergen. Jetzt hoben Fahnder die Räuberhöhle aus - und fanden auch gleich jede Menge Waffen. mehr...

Italien: Frauenfußballklub löst sich nach Mafia-Drohungen auf

SPIEGEL ONLINE - 28.12.2015

Die Fußballerinnen von Sporting Locri stehen in Italien oben in der ersten Liga. Dennoch hat der kalabrische Verein nun seine Auflösung bekannt gegeben. Der Klub war massiv von der Mafia bedroht worden. Warum nur? mehr...

Themen von A-Z