ThemaJames GandolfiniRSS

Alle Artikel und Hintergründe

Verstorbener "Sopranos"-Star: Robert De Niro spielt letzte TV-Rolle von Gandolfini

Verstorbener "Sopranos"-Star: Robert De Niro spielt letzte TV-Rolle von Gandolfini

SPIEGEL ONLINE - 26.09.2013

James Gandolfini, Star aus der TV-Serie "Sopranos", stand vor seinem Tod noch für eine Anwaltsserie vor der Kamera. Für ihn springt nun Robert De Niro ein. mehr... Forum ]

Sixties-Film "Not Fade Away": Blick zurück im Zweifel

Sixties-Film "Not Fade Away": Blick zurück im Zweifel

SPIEGEL ONLINE - 25.09.2013

Spät gibt "Sopranos"-Macher David Chase mit "Not Fade Away" sein Kinodebüt, dafür aber mit Wucht. Die Story einer Rock'n'Roll-Band in den Sechzigern ist unsentimental erzählt, James Gandolfini glänzt in einer seiner letzten Rollen. Ach ja, und dann wäre da noch die Musik. Von David Kleingers mehr... Video | Forum ]

Thomas Glavinic über Tony Soprano: Ein Killer wie du und ich

Thomas Glavinic über Tony Soprano: Ein Killer wie du und ich

SPIEGEL ONLINE - 21.06.2013

Tony Soprano war der Mann, der für uns Böses tat und das Dunkle der Seele ertrug. Dafür haben wir James Gandolfini, der ihn spielte, geliebt und verehrt. Eine Hommage an den verstorbenen Schauspieler von dem Schriftsteller Thomas Glavinic. mehr...

Zum Tode James Gandolfinis: Er spielte das Monster, das man lieben musste

Zum Tode James Gandolfinis: Er spielte das Monster, das man lieben musste

SPIEGEL ONLINE - 20.06.2013

James Gandolfini hat das Fernsehen für immer verändert. Sein Tony Soprano war das erste liebenswerte Monster, das uns als Serienheld im Wohnzimmer besuchte. Ein Killer, der unser aller Herzen wärmte - und zum großen Vorbild wurde. Von Christian Stöcker mehr... Video | Forum ]

Herzstillstand mit 51 Jahren: "Sopranos"-Star James Gandolfini ist tot

Herzstillstand mit 51 Jahren: "Sopranos"-Star James Gandolfini ist tot

SPIEGEL ONLINE - 20.06.2013

Seine Rolle als Mafiaboss Tony Soprano machte ihn weltberühmt: James Gandolfini ist im Alter von 51 Jahren gestorben. Offenbar hatte der US-Schauspieler auf einer Urlaubsreise in Rom einen Herzinfarkt erlitten. mehr... Video | Forum ]

Brad Pitt in "Killing Them Softly": All das Betteln, Kreischen, Röcheln

Brad Pitt in "Killing Them Softly": All das Betteln, Kreischen, Röcheln

SPIEGEL ONLINE - 28.11.2012

Jeder macht hier nur seinen Job - auch wenn dieser Job Menschen töten ist: Das grimmige Neo-Noir-Drama "Killing Them Softly" zeigt ein Amerika, das moralisch wie wirtschaftlich am Boden liegt. Allein Brad Pitt als pragmatischer Auftragskiller scheint sich noch über Wasser halten zu können. Von Tim Slagman mehr... Video | Forum ]

James Gandolfini: "Soprano"-Star heiratet auf Hawaii

James Gandolfini: "Soprano"-Star heiratet auf Hawaii

SPIEGEL ONLINE - 01.09.2008

Jahrelang spielte US-Star James Gandolfini den Mafia-Clanchef in der Erfolgsserie "Die Sopranos". Nachdem der TV-Kult 2007 nach der sechsten Staffel eingestellt wurde, hat der Schauspieler Muße fürs Private: Jetzt heiratete er auf Hawaii - ganz unmafiös. mehr...

Schauspieler-Preise: Coen-Brüder weiter auf Oscar-Kurs

SPIEGEL ONLINE - 28.01.2008

"No Country for Old Men", der jüngste Film von Joel und Ethan Coen, wird immer eindeutiger zum Oscar-Favoriten. Die Schauspieler-Gewerkschaft SAG zeichnete gestern Abend das Ensemble des Western-Thrillers aus, einen Extra-Preis gab es für Nebendarsteller Javier Bardem. mehr...

Bye, bye, "Sopranos": Schwarz sehen und trauern

SPIEGEL ONLINE - 01.01.2008

Zwischen Therapie und Auftragsmord: Tony Soprano ist der eigensinnigste Mafia-Boss der TV-Geschichte. Nun geht er mit seinem Jersey-Clan auch hierzulande in Rente. Doch keine Panik: Origineller Nachschub ist schon in Sicht. mehr... Forum ]

Emmy-Verleihung: Triumph für die TV-Mafia

SPIEGEL ONLINE - 17.09.2007

Die US-Serie "The Sopranos" feierte bei der Emmy-Verleihung einen letzten Triumph. Obwohl die Kult-Mafiasaga nach acht Jahren eingestellt wurde, räumte sie nochmals die wichtigsten Preise ab. mehr...

Themen von A-Z