Thema James Krüss

Alle Artikel und Hintergründe

VON RAFFINIERTEN MÄUSEN UND EISIGEN FÜSSEN

KulturSPIEGEL - 28.11.2005

MEIN LIEBLINGSKINDERBUCH? ELF LEIDENSCHAFTLICHE UND SEHR PERSÖNLICHE EMPFEHLUNGEN mehr...

JAMES KRÜSS,

SPIEGEL Chronik - 17.12.1997

Gestorben 1997: James Krüss; 71. Sein Bestseller „Mein Urgroßvater und ich“ ist eine Eloge auf seine Heimatinsel Helgoland. Er schuf Timm Thaler, der sein Lachen verkauft, und schrieb ein Kinderlexikon. Sein Fazit: Der Welt ist nur mit… mehr...

GESTORBEN: Gestorben James Krüss

DER SPIEGEL - 11.08.1997

Gestorben: James Krüss; 71. Ob er vom Ritter reimte, der kümmerlich „als Babysitter / in Boston angestellt“ war, oder ausmalte, was für verrückte Dinge am „siebzehnten Oktebruar“ passieren können: Fazit seiner Geschichten und… mehr...

KRÜSS: Gruppe 64

DER SPIEGEL - 26.08.1964

SCHRIFTSTELLER; Mit einem 14-Kilometer-Marsch begann seine Laufbahn. Damals, 1949, marschierte der 23jährige James Krüss vom Vorort Lochham in die Münchner City und trug seine ersten Kinderverse in die Redaktion der „Süddeutschen… mehr...