ThemaJan UllrichRSS

Alle Artikel und Hintergründe

Deal geplatzt: Jan Ullrich droht Haftstrafe

Deal geplatzt: Jan Ullrich droht Haftstrafe

SPIEGEL ONLINE - 21.07.2015

Im Prozess um Jan Ullrichs Alkoholfahrt verzögert sich das Urteil - das Gericht hat einen Deal zwischen Staatsanwaltschaft und Verteidigung zurückgewiesen. Damit könnte der Ex-Radprofi überraschend doch ins Gefängnis kommen. mehr... Forum ]

Deal geplatzt: Jan Ullrich droht Haftstrafe

SPIEGEL ONLINE - 21.07.2015

Im Prozess um Jan Ullrichs Alkoholfahrt verzögert sich das Urteil - das Gericht hat einen Deal zwischen Staatsanwaltschaft und Verteidigung zurückgewiesen. Damit könnte der Ex-Radprofi überraschend doch ins Gefängnis kommen. mehr...

Alkoholfahrt in der Schweiz: Staatsanwaltschaft erhebt Anklage gegen Jan Ullrich

SPIEGEL ONLINE - 29.05.2015

Unter Alkoholeinfluss verursachte Jan Ullrich 2014 einen Unfall in der Schweiz, zwei Menschen wurden verletzt. Jetzt ist Anklage gegen den Ex-Radprofi erhoben worden. mehr...

Alkoholfahrt in der Schweiz: Staatsanwaltschaft ermittelt gegen Jan Ullrich

SPIEGEL ONLINE - 26.05.2014

Fahren in angetrunkenem Zustand, Missachtung von Verkehrsregeln: Nach der Alkoholfahrt von Jan Ullrich in der Schweiz ermittelt nun die Staatsanwaltschaft. Der Ex-Radprofi könnte mit einer Geldstrafe davonkommen. mehr...

Unfall in der Schweiz: Jan Ullrich gibt Alkoholfahrt zu

SPIEGEL ONLINE - 21.05.2014

"Es ist unverzeihlich": Der frühere Radprofi Jan Ullrich hat in der Schweiz unter Alkoholeinfluss einen schweren Autounfall verursacht. Er war unaufmerksam und zu schnell unterwegs, räumte er in einer Stellungnahme ein. mehr...

Zwei Verletzte: Jan Ullrich offenbar in schweren Autounfall verwickelt

SPIEGEL ONLINE - 21.05.2014

Der frühere Radprofi Jan Ullrich soll in der Schweiz einen schweren Autounfall verursacht haben. Einem Bericht der Boulevardzeitung "Blick" zufolge soll er dabei unter Alkoholeinfluss gestanden haben. Der 40-Jährige bestreitet dies. mehr...

Doping im Radsport: Ullrich fordert Nachsicht für Armstrong

SPIEGEL ONLINE - 31.07.2013

Neues vom Doper Jan Ullrich: Der frühere Radsport-Profi würde Lance Armstrong die sieben Tour-de-France-Titel zurückgeben, die der US-Amerikaner wegen Dopings aberkannt bekommen hatte. Begründung: "Die Zeit damals war eben so." mehr...

Dopinggeständnis: ARD prüft rechtliche Schritte gegen Zabel

SPIEGEL ONLINE - 29.07.2013

Erik Zabels Dopingbeichte zieht offenbar weitreichendere Konsequenzen nach sich. Nach seinem Aus als Sportdirektor bei den Hamburger Cyclassics verlangt nun die ARD Sponsorengelder von Zabel zurück. Auch auf Jan Ullrich kommt neues Ungemach zu. mehr...

Ex-Team-Telekom-Betreuer D'Hont: Zabel größter Schauspieler von allen

SPIEGEL ONLINE - 27.07.2013

"Sie haben einfach alle gelogen": Jef D'Hont hat nach den Dopingenthüllungen des französischen Senats klare Worte für seine alten Weggefährten im Radsport gefunden. Erik Zabel sei der größte Schauspieler von allen, sagt der ehemalige Betreuer vom Team-Telekom. mehr...

Tour de France 1998: Ullrich und Zabel stehen auf Epo-Liste

SPIEGEL ONLINE - 24.07.2013

Es ist ein erneuter Tiefschlag für den Radsport: der Untersuchungsbericht über die Dopingpraktiken bei der Tour de France 1998. Das Papier bringt offenbar auch zwei ehemalige deutsche Profis in Bedrängnis - Jan Ullrich und Erik Zabel. mehr...

Tour de France 1998: Ullrich und Zabel sollen mit Epo gedopt haben

SPIEGEL ONLINE - 24.07.2013

Jan Ullrich und Erik Zabel sollen während der Tour de France 1998 mit Epo gedopt gewesen sein. Die beiden ehemaligen deutschen Radprofis stehen laut "Le Monde" auf einer Liste, die die Anti-Doping-Kommission des französischen Senats am Mittwoch veröffentlichen will. mehr...

Themen von A-Z