ThemaJane AustenRSS

Alle Artikel und Hintergründe

Schmuckstück von Jane Austen: Kelly Clarksons Ringtausch

SPIEGEL ONLINE - 24.09.2013

Für mehr als 150.000 Pfund ersteigerte Kelly Clarkson einen Ring der Schriftstellerin Jane Austen. Ein nationaler Schatz im Besitz einer US-Sängerin? Das geht nicht, befand die britische Regierung - und erließ ein Ausfuhrverbot. Jetzt kann das Schmuckstück doch in Großbritannien bleiben. mehr...

Stolz und Vorurteil-Autorin: Zehn Pfund für Jane Austen

SPIEGEL ONLINE - 25.07.2013

Die britische Zehn-Pfund-Banknote bekommt ein neues Gesicht: Ab 2017 ziert die Schriftstellerin Jane Austen den Geldschein. Sie wird damit künftig doppelt so viel wert sein wie Winston Churchill. mehr...

Brit-Komödie Lost in Austen: Zu sexy fürs 19. Jahrhundert

SPIEGEL ONLINE - 19.07.2012

Wie reagieren die Romanfiguren von Jane Austen, wenn man sie mit Lipgloss und Schamhaarfrisuren konfrontiert? In der britischen Mini-Serie "Lost in Austen" bringt die heutige Londoner Angestellte Amanda das züchtig-zarte Damals durcheinander. Ein großer Spaß - nicht nur für Austen-Süchtige. mehr...

Wissenschaftliche Studie: Jane Austen und die Stilschwäche

SPIEGEL ONLINE - 24.10.2010

Sie gilt als große Stilistin, doch für die Präzision in den Texten der Schriftstellerin Jane Austen war wohl vor allem ihr Lektor zuständig. Die Analyse von über 1000 handschriftlich verfassten Seiten der Britin ergab, dass Austen selbst einen "der Grammatik zuwiderlaufenden Schreibstil" hatte. mehr...

REGISSEURE: Lass gut sein, Fanny

DER SPIEGEL - 17.07.2000

Die kanadische Regisseurin Patricia Rozema, 41, über ihre umstrittene Verfilmung von Jane Austens Roman "Mansfield Park". SPIEGEL: Ms. Rozema, die Heldin von "Mansfield Park" gilt als dröges, prüdes, humorloses Mauerblümchen ... Rozema: Stimm... mehr...

AUTOREN: Zwischen Lammkeule und Rhabarber

DER SPIEGEL - 01.06.1998

Sie führte ein unauffälliges Leben, doch ihre Werke fallen - immer noch - auf, sie locken in den verschiedenen Filmversionen Millionen von Menschen ins Kino: Jane Austen, die brillanteste Satirikerin des frühen 19. Jahrhunderts. Zwei neue Biographien... mehr...

AUTORINNEN: Ein neuer Mann für Emma W.

DER SPIEGEL - 28.04.1997

Die englische Schriftstellerin Joan Aiken wurde mit Psychothrillern, Gruselgeschichten und Kinderbüchern berühmt. Seit einigen Jahren schreibt sie die Roman-Klassiker Jane Austens auf phantasievolle Weise um. Ihr neuestes Buch "Emma Watson" ist gerad... mehr...

Film: Was lange währt

DER SPIEGEL - 25.11.1996

"Jane Austen's Verführung". Spielfilm von Roger Michell. Großbritannien 1995. Auf die Dauer, lieber Schatz, ist auf die Treue von Matrosen nicht zu bauen. Der Volksmund weiß: Seemänner gelten als die Fremdgeher schlechthin. Dem widerspricht Jan... mehr...

Kino: Seifenoper und Satire

DER SPIEGEL - 19.02.1996

Eine Nostalgie-Welle schwemmt Roman-Verfilmungen von Jane Austen ins Kino - mit "Sinn und Sinnlichkeit" eröffnete die Berlinale. Der wenig originelle, daher weitverbreitete Gedanke, daß früher alles besser war, meint vor allem eines: daß früher ... mehr...

Themen von A-Z