ThemaJapanRSS

Alle Artikel und Hintergründe

Heul-Workshops: Japanische Firmen mieten weinende Jungs

SPIEGEL ONLINE - 26.08.2016

Kollegen sollen zusammen weinen und sich von einem hübschen Kerl trösten lassen. Dazu vermietet eine Firma in Japan weinende Jungs an Unternehmen. Warum? mehr...

Japan: Streit um die Schule - Vater soll Sohn erstochen haben

SPIEGEL ONLINE - 23.08.2016

In Japan hat ein Zwölfjähriger offenbar seinen mangelnden Lerneifer mit dem Leben bezahlt. Der Vater des Kindes geriet in Rage - und griff zum Küchenmesser. mehr...

Jubel über Olympiagold: Japanische Ringerin wirft Trainer auf die Matte

SPIEGEL ONLINE - 19.08.2016

Risako Kawai gewann für Japan Olympiagold im Ringen. Und feierte danach mit ihrem Trainer auf ganz besondere Weise. mehr...

Schwacher Außenhandel: Japans Exporte brechen um 14 Prozent ein

SPIEGEL ONLINE - 18.08.2016

Die schlechten Nachrichten für die japanische Wirtschaft reißen nicht ab: Im Juli gingen die Ausfuhren so stark zurück wie zuletzt Ende 2009. Vor allem der starke Yen setzt den Unternehmen zu. mehr...

Inselstreit im Ostchinesischen Meer: Japan bestellt chinesischen Botschafter ein

SPIEGEL ONLINE - 09.08.2016

Chinesische Schiffe sollen nahe den umstrittenen Senkaku-Inseln in japanische Hoheitsgewässer eingedrungen sein. Außenminister Kishida bestellte daraufhin den Botschafter der Volksrepublik ein. Das könnte den alten Konflikt weiter befeuern. mehr...

Japan: Kartellbehörde geht gegen Amazon vor

SPIEGEL ONLINE - 08.08.2016

Japans Wettbewerbshüter haben offenbar Ermittlungen gegen Amazon aufgenommen. Der Konzern soll Händler unter Druck gesetzt haben, ihre Produkte günstiger anzubieten als bei anderen Anbietern. mehr...

Hiroshima-Überlebender: „Höllenbilder, in meine Seele eingebrannt“

SPIEGEL ONLINE - 06.08.2016

Eine Atombombe löschte am 6. August 1945 die japanische Stadt Hiroshima aus. In seinen Aufzeichnungen beschrieb der Überlebende Shigemi Ideguchi das nukleare Inferno. Hier ein Auszug. mehr...

„Ernste Bedrohung für Japan“: Nordkorea feuert offenbar erneut Raketen ab

SPIEGEL ONLINE - 03.08.2016

Das Regime in Pjöngjang hat offenbar zwei Raketen in Richtung Meer abgefeuert. Eine davon explodierte laut US-Militär kurz nach dem Start. Japan und Südkorea reagieren besorgt auf das Manöver. mehr...

Schwache Wirtschaft: Japan startet gigantisches Konjunkturprogramm

SPIEGEL ONLINE - 02.08.2016

Mit einem 240 Milliarden Euro schweren Konjunkturprogramm will die japanische Regierung die Wirtschaft des Landes retten. Doch die Experten des IWF sind skeptisch, ob die Politik der sogenannten Abenomics wirkt. mehr...

Japan: Notenbank lockert Geldpolitik - und enttäuscht die Märkte

SPIEGEL ONLINE - 29.07.2016

Japans Zentralbank hat ihre Geldpolitik weiter gelockert: Die Notenbank kündigte an, mehr Wertpapiere zu kaufen. Den Finanzmärkten geht das nicht weit genug. mehr...


Länderlexikon
Wichtigste Eckdaten

Eigenname: Japan

Offizieller Eigenname: Nippon

Staatsoberhaupt:
Kaiser Akihito
(seit Januar 1989)

Regierungschef: Shinzo Abe (seit Dezember 2012)

Außenminister: Fumio Kishida (seit Dezember 2012)

Staatsform: Parlamentarische Monarchie

Mitgliedschaften: G7, G20, OECD, Uno

Hauptstadt: Tokio

Amtssprache: Japanisch

Religionen: mehrheitlich Buddhisten und Shintoisten

Fläche: 377.944 km²

Bevölkerung: 127,016 Mio. Einwohner (2015)

Bevölkerungsdichte: 336,1 Einwohner/km²

Bevölkerungswachstum: 0,0%

Fruchtbarkeitsrate: 1,4 Geburten/Frau

Nationalfeiertag: 23. Dezember

Zeitzone: MEZ +8 Stunden

Kfz-Kennzeichen: J

Telefonvorwahl: +81

Internet-TLD: .jp

Mehr Informationen bei Wikipedia | Japan-Reiseseite

Wirtschaft

Währung: 1 Yen (¥) = 100 Sen

Bruttosozialprodukt: 5339,076 Mrd. US$

Wachstumsrate des BIP: -0,1%

Anteile am BIP: Landwirtschaft 1%, Industrie 26%, Dienstleistungen 73%

Inflationsrate:: 1,0 (2015; geschätzt)

Arbeitslosenquote: 4,0 (2013)

Staatseinnahmen: 1466,7 Mrd. EUR

Steueraufkommen (am BIP): 10,1%

Staatsausgaben: 1635,6 Mrd. EUR

Haushaltsdefizit/-überschuss (am BIP): -4,2%

Staatsverschuldung (am BIP): 244,7%

Handelsbilanzsaldo: -128,066 Mrd. US$

Export: 862,287 Mrd. US$

Import: 990,353 Mrd. US$

Landwirtschaftliche Produkte: Reis, Zuckerrüben, Kartoffeln, Kohl, Zitrusfrüchte

Rohstoffe: Kalkstein, Schwefel, Bauxit, Erdöl, Eisenerz, Kupfer, Kohle

Gesundheit, Soziales, Bildung

Öffentliche Gesundheitsausgaben (am BIP): 10,3%

Öffentliche Ausgaben für Bildung und Erziehung (am BIP): 3,8%

Medizinische Versorgung: Ärzte: 2,3/1000 Einwohner

Säuglingssterblichkeit: 2/1000 Geburten

Müttersterblichkeit: 6/100.000 Geburten

Lebenserwartung: Männer 80 Jahre, Frauen 87 Jahre

Schulpflicht: 6-15 Jahre

Energie, Umwelt, Tourismus

Energieproduktion: 51,4 Mio. Tonnen Öleinheiten (ÖE)

Energieverbrauch: 462,0 Mio. t ÖE

Geschützte Gebiete: 16,5% der Landesfläche

CO2-Emission: 1168,919 Mio. t

Energieverbrauch/Kopf: 3614 kg ÖE

Verwendung des Süßwassers: Landwirtschaft 63%, Industrie 18%, Haushalte 19%

Zugang zu sauberem Trinkwasser: 100% der städtischen und der ländlichen Bevölkerung

Tourismus: 10,364 Mio. Besucher

Einnahmen aus Tourismus: 16,865 Mrd. US$

Militär

Allgemeine Wehrpflicht: nein

Streitkräfte: 247.150 Mann (Heer 151.050, Marine 45.500, Luftwaffe 47.100, Sonstige 3500)

Militärausgaben (am BIP): 1,0%

Nützliche Adressen und Links

SPIEGEL.TV
Der kompakte Nachrichtenüberblick am Morgen: aktuell und meinungsstark. Jeden Morgen (werktags) um 6 Uhr. Bestellen Sie direkt hier:





Themen von A-Z