ThemaJapanRSS

Alle Artikel und Hintergründe

Neue Unregelmäßigkeiten: Bilanzskandal bei Toshiba offenbar noch größer als gedacht

Neue Unregelmäßigkeiten: Bilanzskandal bei Toshiba offenbar noch größer als gedacht

SPIEGEL ONLINE - 31.08.2015

Jahrelang soll der japanische Konzern Toshiba falsche Zahlen veröffentlicht haben - und auch jetzt ist offenbar längst nicht alles in Ordnung: Die seit Monaten überfällige Bilanzpräsentation musste erneut verschoben werden. mehr... Forum ]

Neue Unregelmäßigkeiten: Bilanzskandal bei Toshiba offenbar noch größer als gedacht

SPIEGEL ONLINE - 31.08.2015

Jahrelang soll der japanische Konzern Toshiba falsche Zahlen veröffentlicht haben - und auch jetzt ist offenbar längst nicht alles in Ordnung: Die seit Monaten überfällige Bilanzpräsentation musste erneut verschoben werden. mehr...

Sicherheitspolitik: Hunderttausend Japaner demonstrieren gegen mögliche Auslandseinsätze

SPIEGEL ONLINE - 30.08.2015

Sie harren im Regen vor dem Parlament aus, einige haben ihre Kinder mitgebracht: Rund 120.000 Menschen demonstrieren in Tokio gegen eine Gesetzesreform, die Auslandseinsätze des Militärs erlauben soll. mehr...

Steigende Kurse: Börsen in China und Japan erholen sich leicht

SPIEGEL ONLINE - 28.08.2015

Starke US-Wachstumszahlen sorgen bei den Händlern in Asien für etwas Entspannung. An den Börsen in China ging es den zweiten Tag in Folge aufwärts. Auch die japanischen Werte folgten der Wall Street ins Plus. mehr...

Börsen in China, USA und Japan: Die Kurse steigen wieder

SPIEGEL ONLINE - 27.08.2015

Ist das nur eine Atempause oder schon das Ende der Talfahrt? Die Aktienkurse weltweit legen wieder zu. Nachdem die Wall Street vier Prozent im Plus geschlossen hatte, ziehen die Börsen in Japan und China nach. mehr...

Nachfolgerin für Katzen-Gottheit: Die Neue ist am Zug

SPIEGEL ONLINE - 27.08.2015

Katze Tama wurde in Japan als Vorsteherin eines Bahnhofs so verehrt, dass sie posthum zur Gottheit erklärt wurde. Jetzt ist klar, wer Tama nachfolgt. Man darf versichert sein: Die Neue ist für den Job mehr als qualifiziert. mehr...

Territorialstreit mit Japan: Russland weitet Ansprüche im Pazifik aus

SPIEGEL ONLINE - 22.08.2015

Im Bemühen um Rohstoffvorkommen hat Russland die Grenze seines Festlandsockels in Richtung Japan verschoben. Premier Medwedew reiste zudem auf die Kurilen - für die Regierung in Tokio ein Affront. mehr...

Duell mit Japan: Amerikaner sammeln Geld für Roboterkampf

SPIEGEL ONLINE - 18.08.2015

Eine US-Firma will gegen den Riesenroboter eines japanischen Konkurrenten antreten. Doch für die eigene Kampfmaschine fehlt offenbar noch Geld. Nun sollen es Patrioten richten. mehr...

Rückläufige Exporte: Japans Wirtschaft schrumpft im zweiten Quartal

SPIEGEL ONLINE - 17.08.2015

Die japanische Wirtschaft verliert an Schwung. Im zweiten Quartal sank das BIP um 1,6 Prozent. Erstmals seit Langem wurde wieder weniger nach China exportiert - und auch der private Konsum fiel deutlich geringer aus. mehr...

Gedenken an Weltkriegsende: Japanischer Kaiser bekundet tiefe Reue

SPIEGEL ONLINE - 15.08.2015

Japan war ein Aggressor im Zweiten Weltkrieg. Am Jahrestag der Kapitulation mühen sich Kaiser und Premier um passende Worte. Sie unterscheiden sich deutlich. mehr...

Japans Gedenken an Zweiten Weltkrieg: Premier Abe vermeidet direkte Entschuldigung

SPIEGEL ONLINE - 14.08.2015

Ministerpräsident Shinzo Abe hat "tiefe Reue" für die Verantwortung Japans während des Zweiten Weltkrieges bekundet. China und Nordkorea gingen die Äußerungen des Bedauerns jedoch nicht weit genug. mehr...


Länderlexikon
Wichtigste Eckdaten

Eigenname: Japan

Offizieller Eigenname: Nippon

Staatsoberhaupt:
Kaiser Akihito
(seit Januar 1989)

Regierungschef: Shinzo Abe (seit Dezember 2012)

Außenminister: Fumio Kishida (seit Dezember 2012)

Staatsform: Parlamentarische Monarchie

Mitgliedschaften: G8, G20, OECD, Uno

Hauptstadt: Tokio

Amtssprache: Japanisch

Religionen: mehrheitlich Buddhisten und Shintoisten

Fläche: 377.944 km²

Bevölkerung: 127,298 Mio. Einwohner (2014)

Bevölkerungsdichte: 336,8 Einwohner/km²

Bevölkerungswachstum: –0,3%

Fruchtbarkeitsrate: 1,4 Geburten/Frau

Nationalfeiertag: 23. Dezember

Zeitzone: MEZ +8 Stunden

Kfz-Kennzeichen: J

Telefonvorwahl: +81

Internet-TLD: .jp

Mehr Informationen bei Wikipedia | Japan-Reiseseite

Wirtschaft

Währung: 1 Yen (¥) = 100 Sen zum Währungsrechner hier...

Bruttosozialprodukt: 5875,019 Mrd. US$

Wachstumsrate des BIP: -5,2%

Anteile am BIP: Landwirtschaft 1%, Industrie 28%, Dienstleistungen 71%

Inflationsrate:: 0,6 (2013; geschätzt)

Arbeitslosenquote: 4,9 (2011; geschätzt)

Staatseinnahmen: 1346,6 Mrd. EUR

Steueraufkommen (am BIP): 9,2%

Staatsausgaben: 1618,6 Mrd. EUR

Haushaltsdefizit/-überschuss (am BIP): -7,1%

Staatsverschuldung (am BIP): 250,8%

Handelsbilanzsaldo: +23,251 Mrd. US$

Export: 673,615 Mrd. US$

Hauptexportgüter: Maschinen und Transportmittel (60,2%) (2011)

Hauptausfuhrländer: Volksrepublik China (19,7%), USA (15,3%), Südkorea (8,0%), Taiwan (6,2%) (2011)

Import: 650,364 Mrd. US$

Hauptimportgüter: Brennstoffe und Schmiermittel (32,0%) (2011)

Hauptlieferländer: Volksrepublik China (21,5%) (2011)

Landwirtschaftliche Produkte: Reis, Zuckerrüben, Kartoffeln, Kohl, Zitrusfrüchte

Rohstoffe: Kalkstein, Schwefel, Bauxit, Erdöl, Eisenerz, Kupfer, Kohle

Gesundheit, Soziales, Bildung

Öffentliche Gesundheitsausgaben (am BIP): 8,3%

Öffentliche Ausgaben für Bildung und Erziehung (am BIP): 3,5%

Öffentliche Ausgaben für Altersversorgung (am BIP): 8,7%

Medizinische Versorgung: Ärzte: 2,1/1000 Einwohner

Säuglingssterblichkeit: 2/1000 Geburten

Müttersterblichkeit: 6/100.000 Geburten

Lebenserwartung: Männer 80 Jahre, Frauen 86 Jahre

Schulpflicht: 6-15 Jahre

Energie, Umwelt, Tourismus

Energieproduktion: 88,7 Mio. Tonnen Öleinheiten (ÖE)

Energieverbrauch: 495,8 Mio. t ÖE

Geschützte Gebiete: 16,3% der Landesfläche

CO2-Emission: 1,253,5 Mio. t

Energieverbrauch/Kopf: 3883 kg ÖE

Verwendung des Süßwassers: Landwirtschaft 62%, Industrie 18%, Haushalte 20%

Zugang zu sauberem Trinkwasser: 100% der städtischen und der ländlichen Bevölkerung

Tourismus: 6,790 Mio. Besucher

Einnahmen aus Tourismus: 12,537 Mrd. US$

Militär

Allgemeine Wehrpflicht: nein

Streitkräfte: 247.450 Mann (Heer 151.350, Marine 45.500, Luftwaffe 47.100, Sonstige 3500)

Militärausgaben (am BIP): 1,0%

Nützliche Adressen und Links

Japanische Botschaft in Deutschland
Hiroshimastraße 6, D-10785 Berlin
Telefon: +49-30-210940 Fax: +49-30-21094222
E-Mail: info@botschaft-japan.de

Deutsche Botschaft in Japan
4-5-10, Minami-Azabu, Minato-ku, Tokyo 106-0047
Telefon: +81-3-57917700 Fax: +81-3-57917773
E-Mail: info@tokyo.diplo.de

Länder- und Reiseinformationen des Auswärtigen Amts

Mehr Informationen bei Wikipedia | Japan-Reiseseite







Themen von A-Z