ThemaJapanRSS

Alle Artikel und Hintergründe

Besteigung des Mount Fuji: Gymnastik und Nudelsuppe für alle

SPIEGEL ONLINE - 22.03.2014

Einmal auf dem Fuji stehen: Die Verehrung des höchsten Bergs des Landes hat in Japan seit Jahrhunderten Tradition. Für manch fremden Wanderer ist der Aufstieg jedoch weniger eine spirituelle Reise als ein schweißtreibendes Massenereignis. mehr...

Eiskunstlauf: Paarlauf-Olympiasieger verzichten auf WM-Start

SPIEGEL ONLINE - 18.03.2014

Doch noch Gold zum gemeinsamen Karriereende? Für Deutschlands Eiskunstlaufpaar Aljona Sawtschenko und Robin Szolkowy könnte das bei der anstehenden WM möglich sein. Denn die größten Konkurrenten haben ihren Start bei der Weltmeisterschaft abgesagt. mehr...

Ukraine-Krise: Japan schließt sich Sanktionen gegen Russland an

SPIEGEL ONLINE - 18.03.2014

Nach der EU und den USA verhängt nun auch Japan Sanktionen gegen Russland: Tokio stoppt Gespräche über Visaerleichterungen und Verhandlungen über ein Investitionsabkommen. Kreml-Chef Putin gibt sich unbeeindruckt - er stimmte einem Vertrag über den Beitritt der Krim zu. mehr...

Stammzellen: Forschungszentrum empfiehlt Rücknahme umstrittener Studie

SPIEGEL ONLINE - 14.03.2014

Durch ein einfaches Säurebad könnten Mauszellen in den Embryonalzustand zurückversetzt werden, berichteten Forscher im Januar. Eine Sensation. Doch jetzt zeigt sich: Die Studie enthält deutliche Fehler. Forderungen nach dem Rückzug der Arbeit häufen sich. mehr...

Zerstörung von Anne Franks Tagebuch-Exemplaren: Japanische Polizei fasst Verdächtigen

SPIEGEL ONLINE - 14.03.2014

Der Fall sorgte für Empörung: Mehr als 300 Exemplare vom "Tagebuch der Anne Frank" wurden in japanischen Bibliotheken schwer beschädigt. Jetzt hat die Polizei in Tokio einen Verdächtigen festgenommen. mehr...

Geplantes Krim-Referendum: G-7-Staaten stellen sich gegen Russland

SPIEGEL ONLINE - 12.03.2014

Das geplante Referendum zur Krim steht kurz bevor, nun wenden sich die sieben führenden Industrienationen der Welt geschlossen gegen Moskau. Die G-7-Staaten fordern von Russland, die Unterstützung des Volksentscheids zu beenden. Andernfalls drohen sie mit "weiteren Maßnahmen". mehr...

Japan: Knappe Uniform sorgt für Empörung bei Stewardessen

SPIEGEL ONLINE - 11.03.2014

Blau, kurzärmlig und ziemlich knapp: Eine neue Uniform der japanischen Airline Skymark sorgt für Aufregung bei Stewardessen. Sie befürchten, wegen des freizügigen Looks sexuell belästigt zu werden. mehr...

Rekorddefizit in Leistungsbilanz: Japanische Wirtschaft wächst langsamer als erhofft

SPIEGEL ONLINE - 10.03.2014

Die japanische Wirtschaft wächst zwar wieder, aber deutlich langsamer als von der Regierung erhofft und von Ökonomen erwartet. Vor allem die seit der Atomkatastrophe von Fukushima gestiegene Abhängigkeit von Öl- und Gasimporten belastet die drittgrößte Volkswirtschaft der Welt. mehr...

Was war da los, Herr Kuyama?

DER SPIEGEL - 10.03.2014

Wilde Japaner feiern ein Nackt-Festival. Masaaki Kuyama, 35, Feuerwehrmann aus Okayama, Japan, über Männlichkeit: "Ich stehe irgendwo oben links am Rand der Tempelhalle, zusammen mit 9000 anderen Männern in Lendenschurz, um den heiligen Stab zu fan... mehr...

Streit um Comic in Malaysia: Regierung zensiert Superheld

SPIEGEL ONLINE - 07.03.2014

Malaysia fühlt sich bedroht von einem Superhelden. Die Regierung setzt den japanischen Comic "Ultraman" auf die verbotene Liste. Regierungsvertreter stoßen sich an dem Wort "Allah". mehr...


Länderlexikon
Wichtigste Eckdaten

Eigenname: Japan

Offizieller Eigenname: Nippon

Staatsoberhaupt:
Kaiser Akihito
(seit Januar 1989)

Regierungschef: Shinzo Abe (seit Dezember 2012)

Außenminister: Fumio Kishida (seit Dezember 2012)

Staatsform: Parlamentarische Monarchie

Mitgliedschaften: G8, G20, OECD, Uno

Hauptstadt: Tokio

Amtssprache: Japanisch

Religionen: mehrheitlich Buddhisten und Shintoisten

Fläche: 377.944 km²

Bevölkerung: 127,817 Mio. Einwohner (2011)

Bevölkerungsdichte: 338,2 Einwohner/km²

Bevölkerungswachstum: –0,3%

Fruchtbarkeitsrate: 1,4 Geburten/Frau

Nationalfeiertag: 23. Dezember

Zeitzone: MEZ +8 Stunden

Kfz-Kennzeichen: J

Telefonvorwahl: +81

Internet-TLD: .jp

Mehr Informationen bei Wikipedia | Japan-Reiseseite

Wirtschaft

Währung: 1 Yen (¥) = 100 Sen zum Währungsrechner hier...

Bruttosozialprodukt: 6105,798 Mrd. US$

Wachstumsrate des BIP: -5,2%

Anteile am BIP: Landwirtschaft 1%, Industrie 28%, Dienstleistungen 71%

Inflationsrate:: 0,6 (2013; geschätzt)

Arbeitslosenquote: 4,9 (2011; geschätzt)

Staatseinnahmen: 1235,8 Mrd. EUR

Steueraufkommen (am BIP): 9,2%

Staatsausgaben: 1595,3 Mrd. EUR

Haushaltsdefizit/-überschuss (am BIP): -9,6%

Staatsverschuldung (am BIP): 243,4%

Handelsbilanzsaldo: +23,251 Mrd. US$

Export: 673,615 Mrd. US$

Hauptexportgüter: Maschinen und Transportmittel (60,2%) (2011)

Hauptausfuhrländer: Volksrepublik China (19,7%), USA (15,3%), Südkorea (8,0%), Taiwan (6,2%) (2011)

Import: 650,364 Mrd. US$

Hauptimportgüter: Brennstoffe und Schmiermittel (32,0%) (2011)

Hauptlieferländer: Volksrepublik China (21,5%) (2011)

Landwirtschaftliche Produkte: Reis, Zuckerrüben, Kartoffeln, Kohl, Zitrusfrüchte

Rohstoffe: Kalkstein, Schwefel, Bauxit, Erdöl, Eisenerz, Kupfer, Kohle

Gesundheit, Soziales, Bildung

Öffentliche Gesundheitsausgaben (am BIP): 8,3%

Öffentliche Ausgaben für Bildung und Erziehung (am BIP): 3,5%

Öffentliche Ausgaben für Altersversorgung (am BIP): 8,7%

Medizinische Versorgung: Ärzte: 2,1/1000 Einwohner

Säuglingssterblichkeit: 2/1000 Geburten

Müttersterblichkeit: 6/100.000 Geburten

Lebenserwartung: Männer 80 Jahre, Frauen 86 Jahre

Schulpflicht: 6-15 Jahre

Energie, Umwelt, Tourismus

Energieproduktion: 88,7 Mio. Tonnen Öleinheiten (ÖE)

Energieverbrauch: 495,8 Mio. t ÖE

Geschützte Gebiete: 16,3% der Landesfläche

CO2-Emission: 1,253,5 Mio. t

Energieverbrauch/Kopf: 3883 kg ÖE

Verwendung des Süßwassers: Landwirtschaft 62%, Industrie 18%, Haushalte 20%

Zugang zu sauberem Trinkwasser: 100% der städtischen und der ländlichen Bevölkerung

Tourismus: 6,790 Mio. Besucher

Einnahmen aus Tourismus: 12,537 Mrd. US$

Militär

Allgemeine Wehrpflicht: nein

Streitkräfte: 247.450 Mann (Heer 151.350, Marine 45.500, Luftwaffe 47.100, Sonstige 3500)

Militärausgaben (am BIP): 1,0%

Nützliche Adressen und Links

Japanische Botschaft in Deutschland
Hiroshimastraße 6, D-10785 Berlin
Telefon: +49-30-210940 Fax: +49-30-21094222
E-Mail: info@botschaft-japan.de

Deutsche Botschaft in Japan
4-5-10, Minami-Azabu, Minato-ku, Tokyo 106-0047
Telefon: +81-3-57917700 Fax: +81-3-57917773
E-Mail: info@tokyo.diplo.de

Länder- und Reiseinformationen des Auswärtigen Amts

Mehr Informationen bei Wikipedia | Japan-Reiseseite







Themen von A-Z