Polens neuer Premier Morawiecki: Kaczynskis nächster Vasall

SPIEGEL ONLINE - 08.12.2017

Mit Mateusz Morawiecki wird ein kosmopoliter Banker neuer Premierminister in Polen. Doch ein Kurswechsel der nationalkonservativen Regierung in Warschau steht deswegen noch lange nicht an. mehr...

Umstrittene Justizreform in Polen: Sultan Kaczynski spricht Recht

SPIEGEL ONLINE - 22.07.2017

Jaroslaw Kaczynski und die PiS-Regierung wollen sich die absolute Macht über die Justiz des Landes sichern - und verspielen so die Zukunft Polens. mehr...

Debatte über Justizreform: Kaczynski beschimpft Opposition als Verräter

SPIEGEL ONLINE - 19.07.2017

Der Chef der Regierungspartei PiS, Jaroslaw Kaczynski, sah die Ehre seines verstorbenen Bruders in Gefahr - und hat die Kritiker der polnischen Justizreform angegriffen. Die Parlamentsdebatte wurde unterbrochen. mehr...

Streit um Tusk-Wiederwahl: Kaczynski riskiert Polens Isolation

SPIEGEL ONLINE - 09.03.2017

Polens Regierung scheint entschlossen, die Wiederwahl Donald Tusks zum EU-Ratspräsidenten zu verhindern. Warschaus De-facto-Regent Jaroslaw Kaczynski läuft Gefahr, durch eine persönliche Fehde sein Land zu isolieren. mehr...

Analyse: Neue Nachgiebigkeit

DER SPIEGEL - 18.02.2017

Warum Polen den Abbau der Rechtsstaatlichkeit weiter betreiben wird mehr...

Polen-Besuch der Kanzlerin: Plötzlich beliebt

SPIEGEL ONLINE - 07.02.2017

Die Kanzlerin könnte heute überraschend freundlich in Warschau empfangen werden. Lange war das Verhältnis angespannt, doch Polens Politik muss umdenken, braucht neue Partner. Umso besser, wenn man einen gemeinsamen Gegner hat. mehr...

Polen: Kaczynski wünscht sich Europa als atomare „Supermacht“

SPIEGEL ONLINE - 06.02.2017

Wie soll sich die EU zwischen USA und Russland behaupten? Jaroslaw Kaczynski, der Chef von Polens Regierungspartei, hat eine Idee: europäische Atomwaffen. mehr...

Polen: Schleichender Putsch

DER SPIEGEL - 21.01.2017

Polen: Jarosław Kaczyński treibt seinen schleichenden Putsch weiter voran; Jarosław Kaczyński, Chef der nationalkonservativen Partei „Recht und Gerechtigkeit“ (PiS), treibt seinen schleichenden Putsch weiter voran.… mehr...

Stadtgespräch: Kulturelle Konterrevolution

SPIEGEL Chronik - 07.12.2016

Polen entwickelt sich vom Vorzeigeland zum Problemfall Europas. Die Politik bestimmt ein Mann, der nicht einmal ein Regierungsamt besitzt. Von Jan Puhl mehr...

Polen: Zornige Mehrheit

DER SPIEGEL - 03.12.2016

Seit einem Jahr regieren die Nationalkonservativen das Land – sie machen Stimmung gegen Brüssel und haben den Staatsapparat nahezu gleichgeschaltet. mehr...