Thema Jazz

Alle Artikel und Hintergründe

Entertainer Tony Bennett: "Die Hölle habe ich in der ersten Reihe erlebt"

Entertainer Tony Bennett: "Die Hölle habe ich in der ersten Reihe erlebt"

SPIEGEL ONLINE - 15.01.2017

Den "besten Sänger im Business" nannte Frank Sinatra ihn. Tony Bennett, 90, ist einer der populärsten US-Künstler. Hier spricht er über das Kriegsende in Deutschland, über Auftritte mit Lady Gaga und Amy Winehouse. Ein Interview von Alex Gernandt mehr...

Oldtime-Jazz: Kids, auf zum Frühschoppen!

Oldtime-Jazz: Kids, auf zum Frühschoppen!

SPIEGEL ONLINE - 23.12.2016

Wann waren Sie zuletzt beim Dixieland-Konzert? Könnte sein, dass es da gar nicht so vergreist zugeht, wie man denken könnte. Junge Musikerinnen wie Nicole Johänntgen beleben den Oldtimer-Jazz. Von Hans Hielscher mehr... Forum ]


Bundestagsinitiative: Mehr Geld für Rock, Pop und Jazz

Bundestagsinitiative: Mehr Geld für Rock, Pop und Jazz

SPIEGEL ONLINE - 23.11.2016

Pop, Rock und Jazz erhalten 2017 staatliche Förderung in Millionenhöhe: Die vom Bundestag bereitgestellten Zusatzmittel sollen vor allem strukturelle Leuchtturmprojekte wie das Reeperbahn-Festival stärken. Von Andreas Borcholte mehr...

Swing-Kids contra Nazis: Heil Hotler!

Swing-Kids contra Nazis: Heil Hotler!

SPIEGEL ONLINE - 20.11.2016

Sie huldigten Louis Armstrong und hassten die HJ: Die Swing-Kids tanzten aus der Reihe. Als die Nazis die Hatz auf sie eröffneten, kam Uwe Storjohann davon - obwohl er 1941 bei einem der kühnsten Coups mitmachte. Von Katja Iken mehr...


Vorbild für The Who und die Stones: Jazzpianist Mose Allison ist tot

Vorbild für The Who und die Stones: Jazzpianist Mose Allison ist tot

SPIEGEL ONLINE - 16.11.2016

Britische Bluesrock-Bands verehrten ihn, in den USA machten ihn auch seine trockenen satirischen Texte bekannt: Der Pianist und Sänger Mose Allison ist gestorben. Er war 89 Jahre alt. mehr...

US-Sänger und Songwriter: Leon Russell ist tot

US-Sänger und Songwriter: Leon Russell ist tot

SPIEGEL ONLINE - 14.11.2016

Mehr als fünf Jahrzehnte lang begeisterte Leon Russell seine Fans mit Gospel, Soul, Blues, Jazz und Countrymusik. Nun ist er im Alter von 74 Jahren gestorben - und Elton John trauert um seinen Mentor. mehr...


Jazzfest in Berlin: Beiläufiges Tosen von der Schweinehaut

Jazzfest in Berlin: Beiläufiges Tosen von der Schweinehaut

SPIEGEL ONLINE - 04.11.2016

Wie macht man ein Jazzfestival, das den Zeitgeist begreift, aber die Szene nicht stört? Die Kulturstaatsministerin sprach zur Eröffnung des Jazzfests in Berlin klare Worte. Von Tobi Müller mehr... Forum ]

Nachruf auf Claus Ogerman: Der Weltstar hinter der Musik

Nachruf auf Claus Ogerman: Der Weltstar hinter der Musik

SPIEGEL ONLINE - 18.10.2016

Was lange vermutet wurde, hat sich nun bestätigt: Der legendäre Arrangeur und Komponist Claus Ogerman ist tot. Der scheue Weltstar ließ mit seinem Sound Stars wie Sinatra, Jobim oder Streisand glänzen. Von Christoph Dallach mehr...


Chuck Berry zum 90.: Gitarrengott beim Ententanz

Chuck Berry zum 90.: Gitarrengott beim Ententanz

SPIEGEL ONLINE - 18.10.2016

Er war Vorbild der Beatles und der Stones: Chuck Berry schrieb mit Hits wie "Johnny B. Goode" Musikgeschichte, sein "Duckwalk"-Tanz ist legendär. Nun wird der Rock'n'Roll-Pionier 90 Jahre alt. Von Werner Theurich mehr...

"Jazz & The City" in Salzburg: Der Nachschlag nach dem Festspiel-Sommer

"Jazz & The City" in Salzburg: Der Nachschlag nach dem Festspiel-Sommer

SPIEGEL ONLINE - 09.10.2016

Österreich ist Austragungsort eines der originellsten europäischen Jazzfestivals. Bei "Jazz & The City" verwandelt sich die Salzburger Altstadt in eine Bühne für Weltstars. Von Hans Hielscher mehr... Forum ]

Jazz-Innovator Miles Davis: Jederzeit meilenweit voraus

Jazz-Innovator Miles Davis: Jederzeit meilenweit voraus

SPIEGEL ONLINE - 28.09.2016

Er erfand den Jazz neu. Und neu. Und neu. Als kreativer Musikvirtuose war der Trompeter Miles Davis experimentierfreudig wie kein Zweiter - und stilprägend über seinen Tod 1991 hinaus. Von Werner Theurich mehr...