Jazz-Prophet Kamasi Washington: Hipster gegen den Hass

Jazz-Prophet Kamasi Washington: Hipster gegen den Hass

SPIEGEL ONLINE - 22.06.2018

Er ist der Prophet einer neuen Jazz-Bewegung, die Amerika in einen politischen Groove versetzt: Der gefeierte Saxophonist Kamasi Washington veröffentlicht sein neues Album "Heaven & Earth". Eine epische Begegnung. Von Andreas Borcholte mehr... Forum ]

Legendärer Saxophonist: Album von John Coltrane nach 55 Jahren wiederentdeckt

Legendärer Saxophonist: Album von John Coltrane nach 55 Jahren wiederentdeckt

SPIEGEL ONLINE - 08.06.2018

Ein unerwartetes Geschenk für Jazz-Fans: Am 29. Juni erscheint ein neues Album des legendären Saxophonisten John Coltrane. Die Aufnahmen zu "Both Directions at Once" galten 55 Jahre lang als verloren. mehr...


Zum Tod von Jalal Mansur Nuriddin: Der erste Rapper

Zum Tod von Jalal Mansur Nuriddin: Der erste Rapper

SPIEGEL ONLINE - 05.06.2018

Der Geheimdienst überwachte ihn, Public Enemy vergötterten ihn: Jalal Mansur Nuriddin von den Last Poets hat 1973 das erste Rap-Album aufgenommen. Nun ist er im Alter von 73 Jahren gestorben. Von Christian Buß mehr... Forum ]

Entertainer Bill Ramsey: Der Spaßmacher des Wirtschaftswunders

Entertainer Bill Ramsey: Der Spaßmacher des Wirtschaftswunders

SPIEGEL ONLINE - 30.05.2018

Er besang die "Zuckerpuppe aus der Bauchtanzgruppe" und die Mimi, die ohne Krimi nie ins Bett geht: Vor 60 Jahren hatte Bill Ramsey seine ersten Hits. Ein Besuch bei der Import-Stimmungskanone - im Herzen ein Jazzer. Von Katja Iken mehr...


Jazzlegende Mulatu Astatke: Utopien aus Äthiopien

Jazzlegende Mulatu Astatke: Utopien aus Äthiopien

SPIEGEL ONLINE - 23.04.2018

Von Addis Abeba bis Havanna, von Duke Ellington bis Jim Jarmusch: Mulatu Astatke, der Vater des Ethio-Jazz, gab ein Konzert in Hamburg - am Ende war nur pures Glück. Von Christian Buß mehr...

Zum Tode Cecil Taylors: Das Klavier, ein Schlagzeug mit 88 Trommeln

Zum Tode Cecil Taylors: Das Klavier, ein Schlagzeug mit 88 Trommeln

SPIEGEL ONLINE - 06.04.2018

Seinen Improvisationen konnten andere Musiker kaum folgen: Cecil Taylor war ein genialer Außenseiter mit flamboyantem Auftreten. Nun ist der Free-Jazz-Pianist gestorben. Er wurde 89 Jahre alt. Von Jan Künemund mehr... Forum ]


Slam-Poet Saul Williams: Jazz-Allianz am Grab eines Radikalen

Slam-Poet Saul Williams: Jazz-Allianz am Grab eines Radikalen

SPIEGEL ONLINE - 16.03.2018

Schwierige Zeiten verlangen nach Allianzen: Beim Begräbnis des Bürgerrechtlers Amiri Baraka lernten sich Slam-Poet Saul Williams und Jazzer David Murray kennen. Jetzt ist ihr gemeinsames Album erschienen. Von Hans Hielscher mehr... Forum ]

Benny Goodman in der New Yorker Carnegie Hall: "Was zum Teufel sollen wir da?"

Benny Goodman in der New Yorker Carnegie Hall: "Was zum Teufel sollen wir da?"

SPIEGEL ONLINE - 16.03.2018

Vor 80 Jahren katapultierte ein Konzert den Jazz aus Bars und Kaschemmen in einen Tempel der Hochkultur. Als Gäste hatte der King of Swing Benny Goodman zu seiner weißen Band schwarze Musiker eingeladen. Von Hans Hielscher mehr...


Jazz-Geiger Didier Lockwood ist tot: "Er war Monsieur 100.000 Volt"

Jazz-Geiger Didier Lockwood ist tot: "Er war Monsieur 100.000 Volt"

SPIEGEL ONLINE - 19.02.2018

Er nahm 35 Alben auf, komponierte Opern und gab 4500 Konzerte: Der französische Geiger Didier Lockwood, ein wichtiger Vertreter des französischen Jazz, ist im Alter von 62 Jahren gestorben. mehr... Forum ]

Nana Mouskouri: Schwarze Brillen aus Athen

Nana Mouskouri: Schwarze Brillen aus Athen

SPIEGEL ONLINE - 06.02.2018

"Weiße Rosen aus Athen" und eine markante Sehhilfe machten Nana Mouskouri zum Star - von ihrem Jazz wollte Deutschland nichts wissen. Die zweiterfolgreichste Sängerin der Welt über Marlene Dietrich, Bob Dylan und ihren Politik-Ausritt. Ein Interview von Alex Gernandt mehr...