ThemaJazzRSS

Alle Artikel und Hintergründe

Jazzmusiker Eddie Rosner: Herr der Tröte

Jazzmusiker Eddie Rosner: Herr der Tröte

SPIEGEL ONLINE - 17.09.2010

Das Leben des Jazzmusikers Eddie Rosner vereint die Schrecken des 20. Jahrhunderts: Er floh vor Hitler, wurde in der Sowjetunion ein Star und landete doch im Gulag. Am Ende war sein unerbittlichster Gegner aber die Deutsche Bürokratie. Von Markus Verbeet mehr...

Trompeter Christian Scott: Den Heuchlern in die Fresse blasen

Trompeter Christian Scott: Den Heuchlern in die Fresse blasen

SPIEGEL ONLINE - 11.08.2010

Boxer statt Bildungsbürger: Der US-Trompeter Christian Scott liebt raue Töne, nicht nur in der Musik. Mit der Eleganz eines Muhammad Ali teilt der Jazz-Star verbale Schläge aus und wettert gegen rassistische Cops oder die US-Knastindustrie. Ach ja, und Model ist der Mann auch. Von Jonathan Fischer mehr... Forum ]

Independent-Labels: Je kleiner, desto Jazzer

Independent-Labels: Je kleiner, desto Jazzer

SPIEGEL ONLINE - 04.08.2010

Während amerikanische Musikkonzerne den Jazz ausmustern, halten ihn kleine Firmen am Leben. Auch zwei deutsche Produzenten werden weltweit beachtet - und räumen Preise ab. Von Hans Hielscher mehr... Forum ]

Jazzsänger: Al Jarreau in Krankenhaus eingeliefert

SPIEGEL ONLINE - 23.07.2010

Der US-Musiker Al Jarreau ist in Frankreich mit lebensgefährlichen Atemproblemen in eine Klinik eingeliefert worden. Wie die Überlebenschancen des Jazzsängers stehen, vermögen die Mediziner noch nicht zu sagen. mehr...

Jazz-Duos: Zwei unter einer Lupe

Jazz-Duos: Zwei unter einer Lupe

SPIEGEL ONLINE - 21.07.2010

Jazz ohne Bass und Schlagzeug zu spielen, bedeutet eine besondere Herausforderung. Dass Musiker sie annehmen, zeigt eine Serie von Duo-Neuerscheinungen. Von Hans Hielscher mehr... Forum ]

Jazz-Exotica: Saxofone am Rande des Jazz

Jazz-Exotica: Saxofone am Rande des Jazz

SPIEGEL ONLINE - 09.06.2010

Arun Ghosh, Jacques Schwarz-Bart & Miguel Zenón - sie stammen aus Puerto Rico, von der Insel Guadeloupe und vom indischen Subkontinent. Sie bekennen sich zum Jazz, doch sie bringen die Kulturen ihrer Herkunftsländer in ihre Musik ein. Von Sarah Seidel mehr... Forum ]

Musiklegende: Jazzpianist Hank Jones gestorben

Musiklegende: Jazzpianist Hank Jones gestorben

SPIEGEL ONLINE - 18.05.2010

Die Jazzszene hat einen ihrer letzten großen Stars verloren: Der US-amerikanische Pianist Hank Jones, der mit Berühmtheiten wie John Coltrane oder Ella Fitzgerald spielte, ist tot. mehr... Forum ]

Gil Scott-Heron in Hamburg: Kokain, Knast, Konzert

Gil Scott-Heron in Hamburg: Kokain, Knast, Konzert

SPIEGEL ONLINE - 15.05.2010

Neue Zähne, alter Biss - nach mehr als zehn Jahren und etlichen Gefängnisaufenthalten kam der Souljazz-Poet und Rap-Übervater Gil Scott-Heron wieder auf Deutschland-Tournee. Ein Abend, an dem noch die launigste Bemerkung zu großer Poesie wurde. Von Christian Buß mehr... Forum ]

Jazz-Star: Schwarze Hollywood-Pionierin Lena Horne gestorben

Jazz-Star: Schwarze Hollywood-Pionierin Lena Horne gestorben

SPIEGEL ONLINE - 10.05.2010

Ihre Hautfarbe verhinderte Lena Hornes große Hollywood-Karriere. Als Jazz-Sängerin und Aktivistin hingegen erlangte sie Ruhm, Tony- und Grammy-Award. Jetzt ist die Amerikanerin im Alter von 92 Jahren gestorben. mehr... Forum ]

Hypnotic Brass Ensemble: Die Brüder blasen zum Angriff

Hypnotic Brass Ensemble: Die Brüder blasen zum Angriff

SPIEGEL ONLINE - 08.04.2010

Sie kommen von der Straße und gaben dennoch Obama einen Korb: Das Hypnotic Brass Ensemble ist die eigensinnigste Bläser-Combo der USA. Ihr wilder, aus Jazz und HipHop gemixter Sound erobert jetzt auch Europa. Von Uh-Young Kim mehr... Forum ]

Themen von A-Z