Nahostkonflikt: Asselborn wirbt für Anerkennung Palästinas durch die EU

SPIEGEL ONLINE - 17.01.2018

Der EU fehlt laut Jean Asselborn eine gemeinsame Linie - das erschwere auch eine aktive Nahostpolitik. Deshalb solle Frankreich den Anfang machen und Palästina anerkennen, schlägt Luxemburgs Außenminister vor. mehr...

Luxemburgs Außenminister Asselborn: „Kanzler Kurz spricht die Sprache Trumps“

SPIEGEL ONLINE - 29.12.2017

Der Luxemburger Jean Asselborn ist dienstältester Außenminister der EU - und Freund klarer Worte. Im Interview nennt der Sozialdemokrat Polen einen „Unrechtsstaat“ und attackiert Österreichs neuen Kanzler Kurz. mehr...

Flüchtlingspolitik der EU: „Man kann das Mittelmeer nicht schließen“

SPIEGEL ONLINE - 26.07.2017

„Wir eiern jetzt seit 2015 herum": Scharf kritisiert Luxemburgs Außenminister Asselborn die Flüchtlingspolitik der EU. Nationale Alleingänge müssten endlich aufhören - und der Druck auf Osteuropa wachsen. mehr...

Reaktionen auf US-Angriff: „Syrien kein Einsatzort für die Nato“

SPIEGEL ONLINE - 08.04.2017

Luxemburgs Außenminister Asselborn hat den US-Angriff in Syrien als „nachvollziehbar“ bezeichnet. Er sprach sich zugleich gegen einen Nato-Einsatz in Syrien aus. „Das wäre verheerend.“ mehr...

Abschottung gegen Flüchtlinge: Gabriel lehnt Lager in Nordafrika ab

SPIEGEL ONLINE - 24.02.2017

Innenminister de Maizière will im Mittelmeer aufgegriffene Flüchtlinge in Auffanglager in Nordafrika zurückschicken. Außenminister Gabriel und sein Luxemburger Kollege Asselborn kritisieren die Pläne im SPIEGEL. mehr...

Migration: „Rechtsnationales Gedankengut“

DER SPIEGEL - 07.01.2017

Jean Asselborn über Österreichs harte Linie in der Flüchtlingspolitik; Europas dienstältester Außenminister, Luxemburgs Jean Asselborn, 67, über die harte Linie seines österreichischen Kollegen Sebastian Kurz in der Flüchtlingspolitik SPIEGEL:… mehr...

Asselborn gegen Kurz: Luxemburg wirft Österreich „rechtsnationales Gedankengut“ vor

SPIEGEL ONLINE - 06.01.2017

Der EU-Flüchtlingsstreit bricht wieder aus: Luxemburgs Außenminister Jean Asselborn greift seinen österreichischen Amtskollegen Sebastian Kurz für dessen Abschottungspläne an. Im SPIEGEL erhebt er schwere Vorwürfe. mehr...

Reaktion auf Trump-Sieg: Schulz fordert Schulterschluss der Europäer

SPIEGEL ONLINE - 11.11.2016

Europa ringt nach dem Trump-Triumph um Geschlossenheit. Im SPIEGEL rufen Parlamentspräsident Schulz und Luxemburgs Außenminister Asselborn die Mitgliedstaaten auf, sich klar zur EU zu bekennen. mehr...

Türkei-Kritik: „Methoden wie während der Nazi-Herrschaft“

SPIEGEL ONLINE - 07.11.2016

Das harte Vorgehen der Türkei gegen die Opposition sorgt für Kritik aus der EU. Luxemburgs Außenminister Asselborn schließt Sanktionen nicht aus, sein österreichischer Amtskollege Kurz sieht eine „rote Linie überschritten“. mehr...

Streit in der EU: Ungarischer Minister nennt Schulz und Asselborn „gefährlich“

SPIEGEL ONLINE - 16.09.2016

Ungarn steht wegen seiner harschen Flüchtlingspolitik in der Kritik. Nun schlägt ein Minister zurück: Politiker wie Martin Schulz und Jean Asselborn seien gefährlich für Europa. mehr...