ThemaJean-Claude JunckerRSS

Alle Artikel und Hintergründe

Etats 2015: EU-Kommission rüffelt sieben Staaten wegen zu hoher Schulden

Etats 2015: EU-Kommission rüffelt sieben Staaten wegen zu hoher Schulden

SPIEGEL ONLINE - 28.11.2014

Die EU-Kommission hat sieben Mitgliedstaaten kritisiert, weil sie 2015 zu viele neue Schulden aufnehmen wollen. Sanktionen hatte Behördenchef Jean-Claude Juncker bereits vorab ausgeschlossen. mehr... Forum ]

Nach Junckers Sanktionsverzicht: Schäuble mahnt zur Einhaltung der EU-Schuldengrenze

Nach Junckers Sanktionsverzicht: Schäuble mahnt zur Einhaltung der EU-Schuldengrenze

SPIEGEL ONLINE - 28.11.2014

Die EU-Kommission will Defizitsünder wie Italien und Frankreich vorerst nicht bestrafen. Nun reagiert Wolfgang Schäuble. Der Bundesfinanzminister fordert die Einhaltung der europäischen Schuldengrenze. mehr... Forum ]

Luxemburger Ex-Regierungschef: Juncker räumt erstmals Fehler bei Steuergesetzen ein

SPIEGEL ONLINE - 28.11.2014

So ausführlich wie nie zuvor hat sich Jean-Claude Juncker zu den Luxemburger Steuerdeals geäußert - und erstmals Fehler in der Gesetzgebung eingeräumt. Die Schuldensünder der EU will der Kommissionschef vorerst nicht bestrafen. mehr...

EU-Parlament: Juncker übersteht Misstrauensvotum

SPIEGEL ONLINE - 27.11.2014

Der Misstrauensantrag gegen die neue EU-Kommission um Jean-Claude Juncker ist gescheitert. Bei der Abstimmung im Europaparlament votierten nur 101 der 751 Abgeordneten für den Vorstoß von EU-Skeptikern und Populisten. mehr...

315 Milliarden Euro: Juncker erhält Rückendeckung für Investitionsplan

SPIEGEL ONLINE - 26.11.2014

EU-Kommissionspräsident Juncker will die europäische Wirtschaft mit einem Investitionsplan in Höhe von 315 Milliarden Euro ankurbeln. Die großen Fraktionen im Europaparlament unterstützen das Vorhaben - auch Sigmar Gabriel äußerte sich positiv. mehr...

Kommentar zu Junckers Investitionsplänen: Riskantes Rund-um-sorglos-Paket

SPIEGEL ONLINE - 26.11.2014

Mit öffentlichen Bürgschaften will EU-Kommissionschef Juncker Investitionen ankurbeln. Ein fauler Zauber. Denn wer Unternehmern alle Risiken abnimmt, fördert jene Sorglos-Kultur, die schon zur letzten Finanzkrise führte. mehr...

Wachstumsprogramm: EU-Politiker kritisieren Junckers Investitions-Offensive

SPIEGEL ONLINE - 24.11.2014

Anlagen ohne Risiko? Diesen Traum will Kommissionspräsident Juncker privaten Investoren erfüllen, wenn sie sich stärker in der EU engagieren. Aber die ungewöhnliche Verlusthaftung überzeugt nur wenige. mehr...

Steuerdeal-Vorwürfe: EU-Parlamentarier stellen Misstrauensantrag gegen Juncker

SPIEGEL ONLINE - 18.11.2014

Der Widerstand im Europaparlament gegen Jean-Claude Juncker wächst: Mehrere Abgeordnete haben einen Misstrauensantrag gegen den EU-Kommissionschef gestellt. Chancen dürfte der Antrag nicht haben. mehr...

Grünen-Europaabgeordneter Giegold: Die SPD schützt Juncker

SPIEGEL ONLINE - 18.11.2014

Die Enthüllungen über Luxemburgs Steuerdeals belasten Jean-Claude Juncker. Doch die deutschen Sozialdemokraten halten sich mit Kritik zurück - zum Ärger der Grünen. Finanzexperte Giegold greift die SPD im Interview scharf an. mehr...

Faktencheck: So redet Juncker Luxemburgs Steuertricks schön

SPIEGEL ONLINE - 13.11.2014

EU-Kommissionspräsident Jean-Claude Juncker rechtfertigt die Steuerpolitik seines Heimatlandes Luxemburg: Individuelle Vereinbarungen zwischen Finanzämtern und Konzernen seien in 22 EU-Staaten üblich. Das stimmt aber nicht ganz. mehr...

Luxemburger Steuerrabatte: Schäuble verteidigt Juncker

SPIEGEL ONLINE - 13.11.2014

EU-Kommissionschef Jean-Claude Juncker steht wegen der Steuerrabatte für Großkonzerne in Luxemburg stark unter Druck. Bundesfinanzminister Wolfgang Schäuble findet die Kritik am ehemaligen Regierungschef jedoch überzogen. mehr...

Junckers Luxemburger Steuerproblem: Es wird brenzlig für Mr. Cool

SPIEGEL ONLINE - 12.11.2014

Eine Woche lang hat er geschwiegen - jetzt äußerte sich EU-Kommissionspräsident Juncker überraschend zu den Vorwürfen um Steuerdeals in seiner Heimat. Der Druck auf den Luxemburger nimmt zu. Das merkt man ihm an. mehr...

Themen von A-Z