ThemaJean-Claude JunckerRSS

Alle Artikel und Hintergründe

Bewerbung ums höchste EU-Amt: Der doppelte Schulz

Bewerbung ums höchste EU-Amt: Der doppelte Schulz

SPIEGEL ONLINE - 16.04.2014

Martin Schulz bewirbt sich für das höchste Amt in Europa - er möchte Kommissionspräsident werden. Nur sitzt er als EU-Parlamentspräsident in dem Gremium, das nach der Europa-Wahl berät, wer den Posten bekommt. Ein Interessenkonflikt. Von Gregor Peter Schmitz, Brüssel mehr... Forum ]

Europawahl: Junckers neuer Strippenzieher

SPIEGEL ONLINE - 25.03.2014

Jean-Claude Juncker hat einen Wahlkampfmanager gefunden: Martin Selmayr ist einer der Autoren des umstrittenen Artikels, die Junckers Kandidatur bei der Europawahl erst möglich macht. Bei einem Sieg winkt ihm ein einflussreicher Posten. mehr...

EUROPAWAHL: Hase und Igel

DER SPIEGEL - 24.03.2014

Der Spitzenkandidat der Konservativen Jean-Claude Juncker tut sich schwer. Seine Kampagne hakt, die CDU plant weitgehend ohne ihn. Das Treffen fiel ernüchternd aus. Jean-Claude Juncker und der Chef der Europäischen Volkspartei im Europaparlament Jo... mehr...

Wahlkampf: Europas Liberale fordern Teilnahme an deutschen TV-Duellen

SPIEGEL ONLINE - 19.03.2014

Kein Interesse am Europawahlkampf? Von wegen. Kaum kündigten ARD und ZDF TV-Duelle zwischen den Spitzenkandidaten Schulz und Juncker an, pocht nun auch der liberale Spitzenkandidat Guy Verhofstadt auf Teilnahme. mehr...

SPIEGEL-STREITGESPRÄCH: Das kann ich besser

DER SPIEGEL - 17.03.2014

Die Spitzenkandidaten Jean-Claude Juncker, 59, und Martin Schulz, 58, über ihren Kampf um das Amt des Kommissionschefs, die Abkehr der Menschen von Europa und eine Vergemeinschaftung von Schulden. SPIEGEL: Herr Juncker, Bono, Sänger der Rockgruppe ... mehr...

Duell um EU-Spitzenamt: Mehr Streit wagen!

SPIEGEL ONLINE - 08.03.2014

Martin Schulz gegen Jean-Claude Juncker, links gegen rechts. Endlich trauen sich die Europäer einen richtigen Wahlkampf um ihr Parlament, das diesen Streit längst verträgt und von ihm profitieren wird. mehr...

EVP-Spitzenkandidatur: Juncker will die Konsensmaschine Europas werden

SPIEGEL ONLINE - 07.03.2014

Jean-Claude Juncker führt die Europäische Volkspartei als Spitzenkandidat in die Europawahl im Mai. Der Luxemburger will nächster Präsident der EU-Kommission werden. Doch nicht nur ein eher mäßiges Ergebnis trübte die Krönungsmesse für "Mr. Euro". mehr...

Politiker und Medien: Barrosos Schwäche, Junckers Stärke

SPIEGEL ONLINE - 03.03.2014

Das Schwierigste am Beruf des politischen Journalisten, gleichzeitig aber auch das Interessanteste, ist das ambivalente Verhältnis zu den Politikern - diese ständige Spannung zwischen Nähe und Distanz. Nähe, um an Informationen zu kommen. Abstand, um trotz guter Beziehungen kritisch über einen Politiker schreiben zu können. mehr...

EU: Jede Menge Dynamit

DER SPIEGEL - 01.03.2014

Großbritanniens Premier Cameron will den Durchmarsch der Spitzenkandidaten Schulz und Juncker verhindern und findet im Europäischen Rat Verbündete. Es ist oft ein schlechtes Zeichen, wenn deutsche Wörter in den englischen Sprachschatz übernommen we... mehr...

Europawahl: CDU steht hinter Juncker

SPIEGEL ONLINE - 24.02.2014

Nun ist es offiziell: Die CDU unterstützt Jean-Claude Juncker als Spitzenkandidaten der Konservativen bei der Europawahl. Er soll gegen den SPD-Mann Martin Schulz antreten. mehr...

EUROPAWAHL: Kopf an Kopf

DER SPIEGEL - 24.02.2014

Bei der Europawahl zeichnet sich ein Kopf-an-Kopf-Rennen ab. Bei der Europawahl im Mai zeichnet sich ein spannendes Rennen ab. Das zeigt eine aktuelle interne Auswertung der EU-Kommission von Umfragen aus allen 28 EU-Staaten. Demnach liegt die chri... mehr...

Themen von A-Z