ThemaJean-Claude JunckerRSS

Alle Artikel und Hintergründe

Vor Brexit-Referendum: EU-Kommission will gegen britische Lkw-Maut vorgehen

Vor Brexit-Referendum: EU-Kommission will gegen britische Lkw-Maut vorgehen

SPIEGEL ONLINE - 22.04.2016

Eigentlich wollte die EU-Kommission den britischen EU-Gegnern vor dem Brexit-Referendum keine Munition liefern. Doch nun plant sie nach SPIEGEL-Informationen ein Verfahren gegen Großbritannien wegen seiner Lkw-Maut. Von Peter Müller, Brüssel mehr... Forum ]

Resolution: EU-Parlamentarier verurteilen polnische Reformen

Resolution: EU-Parlamentarier verurteilen polnische Reformen

SPIEGEL ONLINE - 13.04.2016

Polen gerät in der EU zunehmend unter Druck: Das Europaparlament hat eine Resolution beschlossen, in der das Vorgehen der PiS-Regierung gegen das eigene Verfassungsgericht scharf kritisiert wird. Von Markus Becker, Straßburg mehr... Forum ]

Nein der Niederländer zum EU-Abkommen: Genugtuung in Russland, Trotz in der Ukraine

Nein der Niederländer zum EU-Abkommen: Genugtuung in Russland, Trotz in der Ukraine

SPIEGEL ONLINE - 07.04.2016

Die Niederländer haben das EU-Assoziierungsabkommen mit der Ukraine abgelehnt. Die russische Regierung versucht, nicht zu triumphal zu klingen - für Kiew ist es ein schwerer Schlag. Von Benjamin Bidder, Moskau mehr... Video | Forum ]

Reaktionen auf Votum der Niederlande: "Das war Anti-Alles"

Reaktionen auf Votum der Niederlande: "Das war Anti-Alles"

SPIEGEL ONLINE - 07.04.2016

Das Nein der Niederländer zum Abkommen mit der Ukraine wühlt Europa auf: Wie soll die Regierung mit dem Votum ihrer Bürger umgehen? Einzig Russlands Führung ist zufrieden. mehr... Video | Forum ]

Reaktionen auf Panama Papers: "Die Banken sind die Schwachstelle"

Reaktionen auf Panama Papers: "Die Banken sind die Schwachstelle"

SPIEGEL ONLINE - 04.04.2016

Mit den Enthüllungen der Panama Papers rückt der Kampf gegen Steuerbetrug wieder auf die politische Agenda. SPD, Grüne und Linke in der EU fordern schärfere Regeln. Von Florian Gathmann und Markus Becker mehr... Forum ]

EU-Kommission: Juncker ärgert Polen mit neuem Vertreter in Warschau

EU-Kommission: Juncker ärgert Polen mit neuem Vertreter in Warschau

SPIEGEL ONLINE - 01.04.2016

Die EU-Kommission hat einen neuen Vertreter in Warschau, und die Personalie ist pikant: Der Diplomat stand jahrelang im Dienste Polens in Brüssel, die nationalkonservative Regierung hat ihn erst vor Kurzem abberufen. Von Markus Becker, Brüssel mehr... Forum ]

EU-Kommission: Juncker ärgert Polen mit neuem Vertreter in Warschau

SPIEGEL ONLINE - 01.04.2016

Die EU-Kommission hat einen neuen Vertreter in Warschau, und die Personalie ist pikant: Der Diplomat stand jahrelang im Dienste Polens in Brüssel, die nationalkonservative Regierung hat ihn erst vor Kurzem abberufen. mehr...

EU-Kommissionschef Juncker: „Angela Merkel wird all ihre jetzigen Kritiker im Amt überdauern“

SPIEGEL ONLINE - 17.02.2016

Die Flüchtlingspolitik der Kanzlerin ist umstritten. Doch die Geschichte werde Merkel recht geben, sagt jetzt EU-Kommissionschef Juncker in einem Interview. Er verweist dabei auch auf Altkanzler Kohl. mehr...

Gesprächsprotokoll: Erdogan soll EU mit Grenzöffnung gedroht haben

SPIEGEL ONLINE - 09.02.2016

Im Gespräch mit der EU-Führung soll Präsident Erdogan gedroht haben, alle Flüchtlinge von der Türkei in die EU weiterzuleiten, falls er nicht mehr Geld bekommt. Ein Protokoll des Treffens ist offenbar echt. mehr...

Juncker zu Grenzkontrollen: „Ohne Reisefreiheit ist der Euro sinnlos“

SPIEGEL ONLINE - 15.01.2016

Reisende in der EU müssen immer häufiger ihre Pässe vorzeigen - die Kontrollen an den Grenzen kehren zurück. Jetzt stemmt sich EU-Kommissionspräsident Juncker dagegen: „Wer Schengen killt, wird den Binnenmarkt zu Grabe tragen.“ mehr...

EU-Verfahren: Juncker geht auf Polen zu

SPIEGEL ONLINE - 07.01.2016

Jean-Claude Juncker gibt den Vermittler: Der EU-Kommissionspräsident will mit der polnischen Regierung reden. Sanktionen im Konflikt über den Rechtsruck in Warschau hält er für unwahrscheinlich. mehr...

EU-Kommission: Juncker operiert mit fragwürdigen Flüchtlingszahlen

SPIEGEL ONLINE - 18.12.2015

Haben sich die Flüchtlingszahlen aus der Türkei halbiert? Eine Grafik, mit der EU-Kommissionschef Juncker hantiert, sorgt nach SPIEGEL-Informationen für Ärger. Sie widerspricht anderen Darstellungen. mehr...

Drohender Brexit: Tusk und Juncker dämpfen Camerons Erwartungen

SPIEGEL ONLINE - 17.12.2015

Für den Verbleib in der EU fordert Großbritannien mehr Autonomie und Sonderrechte - und will unter anderem Sozialleistungen für Zuwanderer beschränken. Ratspräsident Tusk nennt einige der Forderungen inakzeptabel. mehr...

Währung in Gefahr: Juncker warnt wegen des Euro vor Grenzkontrollen

SPIEGEL ONLINE - 25.11.2015

Scheitert Schengen, scheitert auch der Euro: Das befürchtet EU-Kommissionspräsident Juncker. Die Mitgliedstaaten sollten trotz Flüchtlingskrise von Grenzkontrollen untereinander absehen. mehr...

Steueraffäre: EU-Dokumente belasten Juncker und Dijsselbloem

SPIEGEL ONLINE - 09.11.2015

Neue Enthüllungen über Steuervorteile für Großkonzerne erschüttern die Glaubwürdigkeit von EU-Kommissionpräsident Juncker und Eurogruppen-Chef Dijsselbloem. Der Druck auf die beiden wächst. mehr...

Interne EU-Dokumente: Luxemburg und Niederlande blockierten Steuergesetze

SPIEGEL ONLINE - 06.11.2015

Jahrelang versuchten EU-Länder, Steuerschlupflöcher zu schließen, die am Ende zur Luxleaks-Affäre führten. Nach SPIEGEL-Informationen haben die Beneluxländer eine Neuregelung jedoch massiv behindert. mehr...

Themen von A-Z