Godard in Cannes: Auf den Spuren von Vergangenheit und Zukunft

SPIEGEL ONLINE - 12.05.2018

Filmlegende Jean-Luc Godard zeigt sein neues Kinoexperiment in Cannes. „Le livre d'image“ besticht durch technische Innovation und erinnert doch daran, wie schwer das Festival von seiner Machokultur loskommt. mehr...

Macho-Kino in Cannes: Trottel mit Kastenbrille

SPIEGEL ONLINE - 21.05.2017

Auf große Gesten folgt kein großes Kino: Mit mackerhaften Filmen wie dem Godard-Biopic „Le Redoutable“ fällt Cannes in diesem Jahr unangenehm auf. Zum Glück gibt es auch Regisseure mit Selbstironie. mehr...

Kino: Vollkommen einsam

DER SPIEGEL - 26.05.2014

Regisseur Jean-Luc Godard wurde einst für Filme wie „Außer Atem“ als Erfinder des modernen Kinos gefeiert. Heute findet er kaum noch Zuschauer, die ihn verstehen. mehr...

Cannes-Tagebuch: Der Tiefpunkt des Wettbewerbs

SPIEGEL ONLINE - 22.05.2014

Oscar-Gewinner Michel Hazanavicius scheitert in Cannes an seinem Kriegsdrama, der Kanadier Xavier Dolan zeigt mit „Mommy“ eine grandios-hysterische Mutter-Sohn-Tragödie. Und Altmeister Godard kommt auf den Hund. mehr...

„Costa Concordia“: Unglücksschiff war Filmkulisse

SPIEGEL ONLINE - 17.01.2012

Es sollte als Metapher für Dekadenz und Bourgeoisie stehen: Das jüngst havarierte Kreuzfahrtschiff „Costa Concordia“ diente Jean-Luc Godard 2010 als Kulisse für sein gesellschaftskritisches Werk „Film Socialisme“ - in welchem er den Weltuntergang einläutet. mehr...

Unwilliger Preisträger: Godard bekommt Ehren-Oscar per Post

SPIEGEL ONLINE - 26.10.2010

Kommt er oder kommt er nicht? Über Monate ließ der französische Regisseur Jean-Luc Godard die Oscar-Akademie rätseln, ob er seinen Ehrenpreis persönlich abholen werde oder nicht. Nun kann die Sitzordnung endgültig festgelegt werden: Godard hat abgesagt. mehr...

Oscars ohne Godard: So weit reisen für ein Stück Metall?

SPIEGEL ONLINE - 07.09.2010

Es war eine kleine Überraschung, dass die amerikanische Filmakademie ihm einen Ehren-Oscar verleihen will. Über seine Lebensgefährtin ließ Jean-Luc Godard nun wissen, dass er nicht plane, den Preis persönlich entgegenzunehmen - was für Godard-Kenner wohl keine Überraschung ist. mehr...

US-Filmpreise: Jean-Luc Godard erhält Ehren-Oscar

SPIEGEL ONLINE - 26.08.2010

Gewagt und manchmal umstritten seien seine Filme - so die US-Filmakademie in ihrer Begründung dafür, den französischen Regie-Großmeister Jean-Luc Godard mit dem Ehren-Oscar auszuzeichnen. Auch Francis Ford Coppola wird eine besondere Ehrung zuteil. mehr...

TENNIS: Comeback im Kino

DER SPIEGEL - 19.04.2010

Comback der Tennisspielerin Catherine Tanvier im Kino; Catherine Tanvier war Mitte der achtziger Jahre Frankreichs beste Tennisspielerin, 1984 stand sie auf Platz 20 der Weltrangliste, und nach ihrer Karriere hat die in Nizza lebende Sportlerin zwei… mehr...

Europäischer Filmpreis: Godard boykottiert Preisverleihung

SPIEGEL ONLINE - 30.11.2007

Der Regisseur Jean-Luc Godard wird am Samstag für sein Lebenswerk geehrt - in Abwesenheit. Persönlich kommt er nicht zur Verleihung des Europäischen Filmpreises nach Berlin: „Ich sage gleichzeitig Danke und Nein, Danke“. mehr...