ThemaJemen-ReisenRSS

Alle Artikel und Hintergründe

Familienreise in den Jemen: Rückkehr nach Sokotra

Familienreise in den Jemen: Rückkehr nach Sokotra

SPIEGEL ONLINE - 25.07.2011

Im Jemen herrscht Ausnahmezustand. Staatschef Salih könnte schon bald zurücktreten, die Menschen hoffen auf einen Neuanfang. Eine ähnliche Zäsur gab es schon einmal in den siebziger Jahren. Damals half der Großvater von Marc Röhlig beim Aufbau des Landes - Jahrzehnte später kehrte er zurück. mehr... Video | Forum ]

Welterbestadt Schibam im Jemen: Selbstmordattentäter tötet vier Touristen

SPIEGEL ONLINE - 16.03.2009

Vier Südkoreaner und ein Einheimischer sind bei einem Selbstmordattentat im Jemen gestorben. Die Touristen wollten den Sonnenuntergang über der Unesco-geschützten Lehmstadt Schibam fotografieren. Der Attentäter soll noch keine 18 Jahre alt gewesen sein. mehr...

Jemen: Reiseveranstalter halten an Touren fest

SPIEGEL ONLINE - 16.12.2008

Nach der Entführung von drei Deutschen wollen Anbieter von Gruppenreisen im Jemen keine Touren absagen. Möglich ist jedoch, dass Reiserouten geändert werden - schließlich rät das Auswärtige Amt derzeit zu besonderer Vorsicht. mehr...

Jemen: Entführte Touristinnen wieder frei

SPIEGEL ONLINE - 08.05.2008

Die Entführung von zwei Touristinnen im Jemen ist beendet. Beide Frauen sind nach Angaben von Sicherheitskräften wieder frei gelassen worden. Die Entführer waren Stammesangehörige, die die Entlassung eines Inhaftierten gefordert hatten. mehr...

Geiselnahme: Japanische Touristinnen im Jemen entführt

SPIEGEL ONLINE - 07.05.2008

Geiselnahme an antiker Stätte: Am Alten Staudamm von Marib im Jemen sind zwei japanische Urlauberinnen verschleppt worden. Im Verdacht stehen Mitglieder eines Stammes. mehr...

Sokotra: An den Hüter der Schönheit

SPIEGEL ONLINE - 24.01.2007

Claus-Peter Lieckfeld hat sich verliebt - in Sokotra, eine Insel im Indischen Ozean. So sehr, dass er keine Reisereportage schreiben konnte. Stattdessen verfasste er einen Brief an den Präsidenten des Jemen - dem Land, zu dem das gefährdete Naturwunder gehört. mehr...

Jemen: Zu Gast bei Fremden

SPIEGEL ONLINE - 11.12.2006

Wer die Berge des Jemens bereist, ist nie allein: Scharen von Kindern begleiten den Fremden durch festungsartige Dörfer und raue Landschaften. Hier hat es seit Jahren keine Entführungen gegeben, stattdessen erwartet Besucher arabische Gastfreundschaft. Und eine allgegenwärtige Droge. Von Susanne Sporrer und Klaus Heymach mehr...

Jemen: Veranstalter ändern Reiserouten

SPIEGEL ONLINE - 29.12.2005

Die beiden größten deutschen Reiseanbieter für den Jemen werden trotz Entführungen weiterhin Urlaub in dem arabischen Land anbieten. Als Konsequenz aus der Verschleppung der Familie Chrobog nehmen sie die Provinz Schabwa aus dem Programm. mehr...

Tourismus: Wie der Jemen gegen sein Image als Terrornest kämpft

SPIEGEL ONLINE - 07.11.2003

Dem legendären Reich der Königin von Saba haben Kidnapper und Terroristen das Image verdorben. Nun versuchen findige Tourismusmanager den Jemen für Reisende aus Europa zu öffnen. Mit Unterstützung der EU beginnen bereits die Bauarbeiten in touristisch attraktiven Regionen. Von Claus Spitzer-Ewersmann mehr...

Themen von A-Z