Mexiko: Forscher finden Maya-Relikte in weltgrößter Unterwasserhöhle

SPIEGEL ONLINE - 20.02.2018

Erstaunlich gut erhaltene Masken und der Schrein eines Maya-Gottes: Unterwasserarchäologen haben in einem riesigen Höhlensystem in Mexiko zahlreiche Artefakte entdeckt. mehr...

Luftbild-Archäologie: Was hinter dem Sensationsfund von Guatemala steckt

SPIEGEL ONLINE - 05.02.2018

Per Luftbild haben Forscher den Regenwald von Guatemala abgesucht - und dabei Reste der Maya-Zivilisation entdeckt. Für die Scans nutzten sie die sogenannte Lidar-Technik. Was ist das? mehr...

Im Dschungel von Guatemala: Wissenschaftler entdecken riesige Maya-Stätte

SPIEGEL ONLINE - 03.02.2018

Zehntausende Bauwerke, Platz für zehn Millionen Menschen: Forscher haben in Guatemala eine riesige Maya-Stätte gefunden. Möglich machte das auch eine spezielle Laser-Luftbild-Technik. mehr...

Jerusalem: Archäologen entdecken 1500 Jahre alte Pools

SPIEGEL ONLINE - 01.02.2018

Eine Poolanlage mit Springbrunnen - israelische Archäologen sind von ihrem Fund in Jerusalem begeistert. Dabei ist der Wasserspeier nicht die einzige Attraktion. mehr...

Maya-Grab in Guatemala: Rätsel um den roten König

SPIEGEL ONLINE - 15.01.2018

Tief im Urwald von Guatemala haben Forscher ein mysteriöses Maya-Grab gefunden. Die Knochen des Toten sind rot angemalt, genau wie seine königliche Maske aus Jade. Wer war der Mann? mehr...

Spurensuche: Welche Seuche dezimierte die Urbevölkerung Mexikos?

SPIEGEL ONLINE - 15.01.2018

Nach Ankunft der Spanier in Mittelamerika raffte eine mysteriöse Krankheit Millionen Menschen dahin. Jetzt liefern Genanalysen erstmals einen Hinweis auf den möglichen Erreger. mehr...

Archäologie: Hundekrieger im Blutrausch

SPIEGEL ONLINE - 27.09.2017

Uralte Mythen berichten von Banden junger Männer, die als „Hundekrieger“ plündernd, vergewaltigend und mordend umherzogen. Gab es sie wirklich? mehr...

Wikingerzeit: Silberschatz auf Sylt gefunden

SPIEGEL ONLINE - 25.09.2017

Vor Jahren entdeckte ein Landwirt ein altes Silberschmuckstück auf einem Acker. Archäologen haben an dem Fundort auf Sylt nun genauer geschaut. Das hat sich gelohnt. mehr...

DNS-Untersuchung: Berühmter Wikinger-Krieger war eine Frau

SPIEGEL ONLINE - 10.09.2017

Bärtige, böse, behelmte Berserker: Wikinger werden gemeinhin als brutale Machos dargestellt. Falsch, zeigt ein überraschender Fund: Frauen kämpften kräftig mit - zuweilen als hochrangige Heerführerin. mehr...

Mysteriöse Tabelle: Mathematiker wollen Rätsel babylonischer Tontafel gelöst haben

SPIEGEL ONLINE - 25.08.2017

Die Tafel ist 3700 Jahre alt und zeigt eine Zahlentabelle in Keilschrift. Wozu aber haben die Babylonier die Tafel genutzt? Mathematiker präsentieren nun eine neue Erklärung. mehr...