ThemaJoachim GauckRSS

Alle Artikel und Hintergründe

Bundespräsident Gauck zur Ramelow-Wahl: Ich respektiere das

SPIEGEL ONLINE - 10.12.2014

Bundespräsident Joachim Gauck geht auf Bodo Ramelows rot-rot-grüne Koalition zu: "Ich respektiere das", sagte er zur Wahl des Thüringer Regierungschefs. Gleichzeitig nahm Gauck den Linke-Politiker in punkto DDR-Aufarbeitung in die Pflicht. mehr...

Personalien: Rauch ohne Feuer

DER SPIEGEL - 08.12.2014

Posieren von Bundespräsident Gauck vor Sponsorenwand ruft Berliner "Forum Rauchfrei" auf den Plan. Am 21. November hatte sich farbigJoachim Gauck, 74, zusammen mit farbigDaniela Schadt, 54, auf dem Bundespresseball ablichten lassen. Die Sponsorenwa... mehr...

Irrläufer bei Revolutionsfeier: Protest in Prag - Ei trifft Gauck

SPIEGEL ONLINE - 17.11.2014

Tschechien erinnert an den 25. Jahrestag der samtenen Revolution. Doch statt zu feiern, protestieren in Prag Tausende gegen Staatschef Milos Zeman. Auch Bundespräsident Joachim Gauck wird in Mitleidenschaft gezogen. mehr...

Thüringen: Mich trifft es in der Seele

DER SPIEGEL - 17.11.2014

Bodo Ramelow, 58, der zum ersten Ministerpräsidenten der Linken gewählt werden soll, über die Bewältigung der DDR-Vergangenheit in seiner Partei. SPIEGEL: Herr Ramelow, Ihre geplante Wahl zum ersten linken Ministerpräsidenten führt zu Streit über d... mehr...

Essay: Die Macht der Vergangenheit

DER SPIEGEL - 17.11.2014

Es ist Zeit, den Beitrag der früheren SED-Genossen für die Demokratie in Ostdeutschland zu würdigen. Von Stefan Berg. Zwanzig Jahre nach der friedlichen Revolution, im Herbst 2009, hat Matthias Platzeck die Frage gestellt, welche Macht die Vergange... mehr...

Nationalmannschaft bei Gauck: Der Weltmeister-Präsident und seine Jungs

SPIEGEL ONLINE - 10.11.2014

Der Gewinn des Fußball-WM-Titels liegt vier Monate zurück, jetzt ehrte der Bundespräsident die Sieger von Brasilien mit der höchsten Sportauszeichnung. Gauck zeigte sich begeistert - obwohl Handball sein Lieblingssport ist. mehr...

Jakob Augstein Im Zweifel links: Zerrissenes Land

DER SPIEGEL - 10.11.2014

Kolumne: Im Zweifel links. In der Feierstunde zum Mauerfall nannte Wolf Biermann die Abgeordneten der Linken eine "Drachenbrut" und den "elenden Rest dessen, was zum Glück überwunden ist".Da hätte jemand den Dichter an die Hand nehmen und nach drau... mehr...

Staatsoberhaupt: Merkels Gehilfe

DER SPIEGEL - 10.11.2014

Zweimal war die Kanzlerin gegen Joachim Gauck als Bundespräsidenten. Er wirkte lange wie ein Fremdkörper in ihrem System. Nun passt er in ihr Machtkalkül. Angela Merkel braucht ihn, um weiterhin in Ruhe regieren zu können. Er war noch Pfarrer in Ro... mehr...

Stimmen zur Linke-Kritik des Bundespräsidenten: Nur das gemacht, wofür wir ihn gewählt haben

SPIEGEL ONLINE - 03.11.2014

Er bekommt viel Gegenwind, aber auch Rückendeckung: Die Reaktionen auf Joachim Gaucks Kritik an der Linken reißen nicht ab. Staatsrechtler halten die Äußerungen des Bundespräsidenten für unproblematisch - mit einer Einschränkung. mehr...

Gauck-Äußerung über die Linke: Der parteiische Präsident

SPIEGEL ONLINE - 02.11.2014

Joachim Gauck ist ein Bundespräsident, der sich einmischt, und das ist gut so. Jetzt aber hat er mit seinen Äußerungen zur Regierungsbildung in Thüringen eine Grenze überschritten. Das ist sehr bedauerlich. mehr...

Themen von A-Z