Schauspielstar River Phoenix: Wie ein Fisch an Land

Schauspielstar River Phoenix: Wie ein Fisch an Land

SPIEGEL ONLINE - 31.10.2018

Kinderstar und Sexsymbol, Saubermannimage und Drogentod: River Phoenix lebte ein kurzes Leben voller Widersprüche. Vor 25 Jahren starb der außergewöhnliche Jungschauspieler. Von Jasmin Lörchner mehr...

Neuer Joker-Film: Alec Baldwin soll Batmans Vater spielen

Neuer Joker-Film: Alec Baldwin soll Batmans Vater spielen

SPIEGEL ONLINE - 28.08.2018

Die Besetzung für den geplanten Film über die Comicfigur Joker bekommt Verstärkung: Alec Baldwin soll die Rolle von Batmans Vater übernehmen. Er ist nicht der einzige hochkarätige Schauspieler für das Projekt. mehr...


Comiczeichner-Biopic "Don't Worry": Lachen, bis es nicht mehr wehtut

Comiczeichner-Biopic "Don't Worry": Lachen, bis es nicht mehr wehtut

SPIEGEL ONLINE - 16.08.2018

Weglaufen ist nicht: Gus Van Sant erzählt in "Don't Worry" vom Leben und Spotten des querschnittsgelähmten Comic-Künstlers John Callahan. Biopic mit Humor und Hellsicht. Von David Kleingers mehr... Video | Forum ]

Joaquin Phoenix über neuen Film: „Ich habe Wahnsinnsschiss“

SPIEGEL ONLINE - 13.07.2018

Joaquin Phoenix soll den Bösewicht Joker spielen. Ganz geheuer ist ihm diese Rolle offenbar nicht. mehr...

Rache-Thriller „A Beautiful Day“: Was von einem Leben übrig bleibt

SPIEGEL ONLINE - 25.04.2018

Der Film der Woche: Als Auftragskiller mit Hammer schlägt Joaquin Phoenix in Lynne Ramsays brutalem Meisterwerk „A Beautiful Day“ alles kurz und klein - außer seinen eigenen Traumata. mehr...

Joaquin Phoenix über Schafquälerei: Nie wieder Wolle!

SPIEGEL ONLINE - 14.12.2016

US-Schauspieler Joaquin Phoenix liebt Tiere. Er isst vegan und trägt schon lange kein Leder mehr. Ab jetzt verzichtet er auch auf Wolle. Der Grund? Gruselvideos aus dem Scherhaus. mehr...

Woody Allens „Irrational Man“: Schlechter Sex, perfekter Mord

SPIEGEL ONLINE - 09.11.2015

Irrational, impotent und hochgefährlich: Joaquin Phoenix spielt im neuen Film von Woody Allen einen müden Philosophiedozenten, den Mordgedanken zu neuem Leben erwecken. Perfektes Verbrechen? Perfekter Film! mehr...

Sci-Fi-Romanze „Her“ mit Joaquin Phoenix: Computer sind die besseren Liebhaber

SPIEGEL ONLINE - 24.03.2014

Verliebt in die Stimme eines Betriebssystems: Der futuristische Liebesfilm „Her“ von Spike Jonze spielt diese seltsame Idee bestens durch - dank eines Oscar-prämierten Drehbuchs, einer erotischen Stimme und einem wunderbaren Spätentwickler. mehr...

Filmfestspiele von Venedig: Koreaner Kim Ki-duk gewinnt Goldenen Löwen

SPIEGEL ONLINE - 08.09.2012

In Venedig wurden die Löwen vergeben: Den Hauptpreis erhielt der Südkoreaner Kim Ki-duk für sein Geldeintreiber-Drama „Pieta“. Philip Seymour Hoffman und Joaquin Phoenix wurden für ihre Leistungen in „The Master“ bedacht. Das Versprechen, ein weiblich geprägtes Festival auszurichten, erfüllte sich nicht. mehr...

Fake-Doku über Joaquin Phoenix: Auf 'ne Nase Koks mit Gott

SPIEGEL ONLINE - 13.08.2011

Er war ein Göttlicher Hollywoods, dann stieß sich Joaquin Phoenix scheinbar freiwillig vom Olymp. Die Doku „I'm Still Here“ zeigt, wie er kifft, kokst und auf Körperpflege verzichtet. Ein furioser Selbstvernichtungstrip - und ein Fake. mehr...

Kino in Kürze

DER SPIEGEL - 08.08.2011

Kinofilm: „I'm Still Here“; „I'm Still Here“. Vor drei Jahren erklärte der Hollywood-Star Joaquín Phoenix ("Walk the Line"), er habe genug von der Schauspielerei und strebe eine neue Karriere als HipHop-Musiker an. Phoenix… mehr...

Aus der Asche

KulturSPIEGEL - 25.07.2011

2008 verkündete Joaquin Phoenix, fortan rappen statt schauspielern zu wollen. Ein Film zeigt nun, wie es wirklich war. mehr...

Phoenix' Kotau bei Letterman: Das rasierte Sorry

SPIEGEL ONLINE - 23.09.2010

Mit Rauschebart, Sonnenbrille und Kaugummi im Mund erschien Joaquin Phoenix 2009 in der Talkshow von David Letterman und - schwieg. Seinen Gastgeber befremdete er mit seinem bizarren Verhalten zutiefst. Jetzt war der Schauspieler erneut in der Sendung. Wie verwandelt. mehr...