ThemaJörg AsmussenRSS

Alle Artikel und Hintergründe

SPIEGEL-GESPRÄCH: Diese perverse Angst

DER SPIEGEL - 30.12.2013

EZB-Präsident Mario Draghi, 66, verteidigt seine Politik: Die Befürchtungen der Deutschen hätten sich nicht bestätigt, die Lage in der Euro-Zone habe sich verbessert. Für die Niedrigzinsen macht er die Finanzmärkte verantwortlich. SPIEGEL: Herr Dra... mehr...

KARRIEREN: Herrin und Diener

DER SPIEGEL - 21.12.2013

Arbeitsministerin Andrea Nahles und ihr künftiger Staatssekretär Jörg Asmussen stehen für unterschiedliche SPD-Flügel. Wird das Duo funktionieren? Viel war es nicht, was Arbeitsministerin Andrea Nahles bislang mit ihrem neuen Staatssekretär Jörg As... mehr...

GLEICHBERECHTIGUNG: Harte Mädchen, weiche Jungs

DER SPIEGEL - 21.12.2013

Das neue Kabinett zeigt, wie sich Geschlechterrollen verändert haben: Frauen mit Kindern ziehen ihre Karriere durch, Männer verzichten "aus privaten Gründen". Meistens hinkt die Politik der Gesellschaft in ihrer Entwicklung weit hinterher. Manchmal... mehr...

Große Koalition: Das sind die weiteren wichtigen Posten

SPIEGEL ONLINE - 15.12.2013

Immer mehr Posten der Großen Koalition werden bekannt - auch in der zweiten Reihe der Staatssekretäre. Der bisherige EZB-Direktor Jörg Asmussen wechselt in das SPD-Arbeitsministerium, Dorothee Bär von der CSU soll den Internet-Ausbau vorantreiben. Der Überblick. mehr...

EZB-Direktor: Nahles holt Asmussen als Staatssekretär

SPIEGEL ONLINE - 15.12.2013

Der künftigen Arbeitsministerin Andrea Nahles ist ein Coup gelungen: EZB-Direktor Jörg Asmussen wechselt als Staatssekretär in ihr Ministerium. Statt um die Euro-Rettung kümmert er sich nun um Themen wie den Mindestlohn. mehr...

Zoff über Bankenregulierung: Asmussen stützt Schäuble im Streit mit der Deutschen Bank

SPIEGEL ONLINE - 07.12.2013

Der Finanzminister bekommt Hilfe von ungewohnter Seite. Angesichts immer neuer Skandale frage er sich, ob das Finanzsystem falsche Anreize setze, sagte EZB-Direktor Jörg Asmussen. Schäuble hatte strenge Kontrollen gefordert - und war von der Deutschen Bank dafür scharf gerügt worden. mehr...

DEUTSCHE BANK: Von Richtern umzingelt

DER SPIEGEL - 02.12.2013

Die Risiken rund um die LiborAffäre und den Kirch-Prozess belasten den Finanzkonzern - und reißen die Gräben zwischen Frankfurt und London wieder auf. Jörg Asmussen gilt als eine Art Außenminister der Europäischen Zentralbank (EZB). Entsprechend hä... mehr...

EZB-Direktor: Asmussen ermahnt Union und SPD

SPIEGEL ONLINE - 14.11.2013

"Eine große Koalition rechtfertigt sich nicht durch große Ausgaben, sondern nur durch große Reformen": Mit diesen Worten hat EZB-Direktor Jörg Asmussen Union und SPD kritisiert. Die Schuldenbremse müsse eingehalten werden. mehr...

Französisches Defizit: EZB-Direktor Asmussen fordert schnellere Reformen

SPIEGEL ONLINE - 12.09.2013

Die Kritik am Umgang Frankreichs mit seiner Staatsverschuldung wird schärfer: EZB-Direktor Jörg Asmussen forderte von der Regierung in Paris, das Reformtempo zu erhöhen. Die schwarz-gelbe Koalition warnte Frankreich vor einem höheren Defizit. mehr...

Direktoriumsmitglied Asmussen: EZB soll Sitzungsprotokolle veröffentlichen

SPIEGEL ONLINE - 29.07.2013

Die beiden Direktoriumsmitglieder der Notenbank, Jörg Asmussen und Benoît Coeuré, plädieren dafür, die Protokolle der streng geheimen Treffen des EZB-Rats zu veröffentlichen - schließlich sei die EZB die einzige große Notenbank der Welt, die ihre Protokolle noch geheim halte. mehr...

Themen von A-Z