Verfassungsschutz: Bundestagsexperten zweifeln an öffentlicher Verkündung des AfD-Prüffalls

Verfassungsschutz: Bundestagsexperten zweifeln an öffentlicher Verkündung des AfD-Prüffalls

SPIEGEL ONLINE - 19.02.2019

Das Bundesamt für Verfassungsschutz hatte die AfD öffentlich zum "Prüffall" erklärt. Der Wissenschaftliche Dienst des Bundestags hat jedoch Zweifel, ob dies mit der Gesetzeslage vereinbar ist. Von Severin Weiland mehr... Forum ]

Wie Höcke seine Machtbasis in der AfD ausbaut: Hinterm Rücken

Wie Höcke seine Machtbasis in der AfD ausbaut: Hinterm Rücken

SPIEGEL ONLINE - 16.02.2019

Der Verfassungsschutz nimmt den ultrarechten Flügel der AfD ins Visier, der zeigt sich unbeirrt: Anführer Björn Höcke weite sein Netzwerk aus, befürchten interne Gegner. Sie warnen vor einer "Partei in der Partei". Von Severin Weiland mehr...


Parteispendenaffäre: AfD-Chef Meuthen profitierte von dubiosen Zahlungen

SPIEGEL ONLINE - 25.01.2019

Die AfD-Spendenaffäre um Alice Weidel weitet sich aus. Nach Informationen von SPIEGEL und „Report Mainz“ wurde Parteichef Jörg Meuthen offenbar von denselben Einzelspendern wie die Fraktionschefin unterstützt. mehr...

„Aggressiv fremdenfeindliche Rhetorik“: Was der Verfassungsschutz der AfD-Spitze vorwirft

SPIEGEL ONLINE - 18.01.2019

Ein 400 Seiten starker Verfassungsschutzbericht zeigt, dass Björn Höckes Ausfälle gegen Muslime in der AfD System haben - und wie der rechte Flügel von der Parteispitze um Gauland und Meuthen toleriert wird. mehr...

AfD-Spendenaffäre: Weil Alice Weidel das eben so gesagt hat...

SPIEGEL ONLINE - 18.11.2018

Der AfD-Bundesvorstand sieht in der Spendenaffäre keine Schuld bei Alice Weidel. Warum so sicher? Die Antwort gibt Parteichef Meuthen in einem TV-Interview. mehr...

Drohende Beobachtung durch Verfassungsschutz: AfD drängt mehrere Mitglieder zum Austritt

SPIEGEL ONLINE - 05.11.2018

Die AfD sieht sich laut ihrem Parteichef Jörg Meuthen zu Unrecht als verfassungsfeindlich verdächtigt. Zugleich sagte er, man habe mehreren Mitgliedern den Austritt nahegelegt. mehr...

Gewalt in Sachsen: Wie die AfD von Chemnitz profitieren will

SPIEGEL ONLINE - 28.08.2018

Nach den Ausschreitungen in Chemnitz versucht die AfD den Spagat: Sie verurteilt zwar die Gewalt, doch Führungsmitglieder der Partei sympathisieren offen mit rechten Demonstranten. mehr...

Affäre um anonyme Millionenspender: Log AfD-Chef Meuthen im „Sommerinterview“?

SPIEGEL ONLINE - 23.07.2018

AfD-Chef Meuthen beteuerte am Sonntagabend in der ARD, er habe „zu keinem Zeitpunkt“ Kontakt zu einem dubiosen Unterstützerverein seiner Partei gehabt. SPIEGEL-Recherchen legen das Gegenteil nahe. mehr...

Meuthen in Brandenburg: Kommt ein AfD-Chef in die Schule...

SPIEGEL ONLINE - 09.05.2018

AfD-Chef Meuthen hat die Podiumsdiskussion eines Gymnasiums in Brandenburg besucht - das sorgte im Vorfeld für Protest. Und nun? Verlief alles friedlich. mehr...

Rechtspopulismus: Gauland und Meuthen für AfD-Kooperation mit Pegida

SPIEGEL ONLINE - 21.02.2018

Die AfD rückt weiter nach rechts: Die Parteivorsitzenden Alexander Gauland und Jörg Meuthen wollen sich wieder an die islamfeindliche Pegida-Bewegung annähern - unter Bedingungen. mehr...

Rechtsruck auf AfD-Bundesparteitag: Die Höcke-Retter

SPIEGEL ONLINE - 03.12.2017

In der AfD stehen mit Jörg Meuthen und Alexander Gauland nun zwei Männer an der Spitze, die sich schützend vor Rechtsaußen Björn Höcke stellen. Die Rechtspopulisten werden noch rechter - als Programmatik wird das auf Dauer nicht reichen. mehr...

Nach Streit um Spitzenposten: AfD wählt Gauland zum Co-Parteichef

SPIEGEL ONLINE - 02.12.2017

An der Seite von Jörg Meuthen führt künftig Alexander Gauland die AfD. Zuvor war es zu einer Kampfabstimmung zwischen Georg Pazderski und Doris Sayn-Wittgenstein gekommen. Beide zogen ihre Kandidatur jedoch zurück. mehr...