Thema Jörg Ziercke

Alle Artikel und Hintergründe

Affären: Omertà

DER SPIEGEL - 13.06.2015

Wie ein Schweigekartell halten die Koalitionäre im Fall Edathy zusammen. Das könnte sich ändern, wenn am Donnerstag die SPD-Spitze vor den Ausschuss muss. mehr...

Edathy-Affäre: BKA-Mitarbeiter legt neue Details vor

SPIEGEL ONLINE - 19.03.2015

Wie oft haben Thomas Oppermann und Jörg Ziercke in der Causa Edathy telefoniert? Vor dem Untersuchungsausschuss schildert ein BKA-Mitarbeiter einen zweiten Kontaktversuch der beiden. Zu einem Gespräch sei es angeblich nicht gekommen. mehr...

Affären: Verdächtige Löschung

DER SPIEGEL - 14.03.2015

Strafrechtlich ist der Fall Edathy abgeschlossen, nicht aber politisch. Interne BKA-Dokumente bringen SPD-Politiker Oppermann in neue Not. mehr...

Affären: Lauter feine Kerle

DER SPIEGEL - 07.02.2015

Der Fall Edathy wird für die SPD zur schweren Belastung: Neben dem Innenpolitiker Michael Hartmann steht auch Fraktionschef Thomas Oppermann unter Druck. mehr...

Kinderpornografie-Affäre: Edathy in der Defensive

SPIEGEL ONLINE - 15.01.2015

Woher wusste Sebastian Edathy von den Ermittlungen gegen ihn? Ex-BKA-Chef Ziercke weist den Vorwurf zurück, er habe Details weitergegeben. Die wichtigsten Fragen und Antworten aus dem Untersuchungsausschuss. mehr...

Edathy-Affäre: Ex-BKA-Chef Ziercke bestreitet Geheimnisverrat

SPIEGEL ONLINE - 15.01.2015

„Wie verrückt ist das eigentlich?“ Der ehemalige BKA-Präsident Ziercke hat die Vorwürfe des einstigen SPD-Abgeordneten Edathy zurückgewiesen: Er habe keine geheimen Informationen verraten, sagte er dem Untersuchungsausschuss des Bundestags. mehr...

SPD: Einer wird bleiben

DER SPIEGEL - 20.12.2014

Für seine Affäre will Sebastian Edathy nicht allein büßen. Seine Aussagen sollen vor allem Fraktionschef Thomas Oppermann unmöglich machen. Der gibt sich ganz entspannt - vorerst. mehr...

BKA-Präsident Ziercke: Abgang des Chefermittlers

SPIEGEL ONLINE - 19.11.2014

Er war der Marathon-Mann unter den BKA-Chefs: Nach zehn Jahren geht Deutschlands erster Detektiv Jörg Ziercke in den Ruhestand. Sein Ruf ist nahezu untadelig - nur die Edathy-Affäre hängt ihm nach. mehr...

Polizei: „Wir müssen uns wappnen“

DER SPIEGEL - 17.11.2014

Der scheidende BKA-Präsident Jörg Ziercke, 67, über seine Amtszeit im Schatten von 9/11 und die Terrorstrategie des „Islamischen Staats“ mehr...

Internetkriminalität: BKA-Chef Ziercke kritisiert Datenschutz

SPIEGEL ONLINE - 06.11.2014

Nach Ansicht von BKA-Chef Ziercke behindern geltende Datenschutz-Regelungen den Kampf der Ermittler gegen Kriminalität und Terrorismus. Er fordert mehr Befugnisse für die Polizei. mehr...