Johanna Wanka: Die Unbejubelte

SPIEGEL ONLINE - 13.03.2018

Die scheidende Bildungsministerin Johanna Wanka hat in den vergangenen fünf Jahren keinen schlechten Job gemacht. Trotzdem ist ihr Abschied glanzlos. mehr...

Urteil des Verfassungsgerichts: Bundesminister müssen sich parteipolitisch zurückhalten

SPIEGEL ONLINE - 27.02.2018

Bildungsministerin Wanka hatte die „Rote Karte“ für die AfD gefordert: So hätte sie sich in diesem Amt aber nicht äußern dürfen, entschieden jetzt die Verfassungsrichter. Die AfD hatte geklagt. mehr...

Äußerungsrecht: „Kein Maulkorb“

DER SPIEGEL - 20.05.2017

Rechtsexperte Christofer Lenz über AfD-Klage gegen Bundesbildungsministerin Wanka; Der Verfassungsrechtsexperte Christofer Lenz, 50, Anwalt in Stuttgart, über die Klage der AfD gegen Bundesbildungsministerin Johanna Wanka (CDU) SPIEGEL: Als… mehr...

Vorstoß der Bildungsministerin: Wie viele Migrantenkinder sind zu viel?

SPIEGEL ONLINE - 24.04.2017

Bildungsministerin Wanka will den Anteil von Migrantenkindern in Schulklassen begrenzen. Damit irritiert sie Forscher und Gewerkschafter - denn vieles spricht dagegen. mehr...

Integration in der Schule: Wanka für begrenzten Anteil von Migranten in Klassen

SPIEGEL ONLINE - 22.04.2017

Keine feste Quote, aber ein ausgewogenes Verhältnis: Bildungsministerin Wanka hat sich gegen einen zu hohen Anteil von Kindern von Migranten in Schulklassen ausgesprochen. mehr...

Kritische Pressemitteilung: Ministerin Wanka muss wegen AfD-Schelte vors Verfassungsgericht

SPIEGEL ONLINE - 04.04.2017

Einen kritischen Kommentar zur AfD musste Johanna Wanka bereits von der Internetseite ihres Ministeriums löschen. Doch damit ist der Fall nicht beendet. mehr...

Milliardenprogramm für Schulen: Wie eine Ministerin das Grundgesetz austricksen will

SPIEGEL ONLINE - 12.10.2016

Computer? Internet? Deutsche Schulen stehen in diesen Punkten katastrophal da. Diverse Initiativen der Regierung scheiterten an der föderalen Struktur im Bildungswesen. Jetzt hat Ministerin Wanka einen Plan. mehr...

Wanka und die Flüchtlinge: Millionen für den DAAD

SPIEGEL ONLINE - 30.05.2016

„Wer das Zeug dazu hat, soll bei uns studieren können“, findet Bildungsministerin Johanna Wanka. Sie will Flüchtlingen deshalb den Weg an die Uni ebnen - mit einer Finanzspritze. mehr...

Zusätzlich zur Exzellenzinitiative: Wanka will auch kleine Unis und FHs fördern

SPIEGEL ONLINE - 29.03.2016

Mit der umstrittenen Exzellenzinitiative fließen Milliarden in einige Spitzen-Unis. Bildungsministerin Wanka will nun auch kleinere Hochschulen und FHs fördern. Ein „Trostpflaster-Programm“, sagt die Opposition. mehr...

Universitäten: Wanka will Islamische Theologie weitere fünf Jahre fördern

SPIEGEL ONLINE - 19.01.2016

Vor fünf Jahren startete die Islam-Theologie an deutschen Unis - mit Unterstützung der Bundesregierung. Die will das Projekt auch künftig vorantreiben - zumal die Studentenzahlen steigen. mehr...