Kramp-Karrenbauer und die Kanzlerschaft: Welches Profil darf's denn sein?

Kramp-Karrenbauer und die Kanzlerschaft: Welches Profil darf's denn sein?

SPIEGEL ONLINE - 10.03.2019

Annegret Kramp-Karrenbauer sucht nach einem Profil für ihre Partei. Die CDU-Chefin muss sich fragen, wen sie enttäuschen will - Parteifreunde, den Koalitionspartner SPD oder Frankreichs Präsident Macron. Von Alexander Sarovic mehr... Video | Forum ]

Merkel-Nachfolge: Erste SPD-Politiker schließen Wahl von Kramp-Karrenbauer aus

SPIEGEL ONLINE - 08.03.2019

Fliegender Wechsel? Niemals. Im SPIEGEL warnen führende Sozialdemokraten Kanzlerin Merkel davor, ihr Amt an CDU-Chefin Annegret Kramp-Karrenbauer zu übergeben: „Das wird niemand in der SPD mitmachen.“ mehr...

Nach 25 Jahren Beziehung: Johannes Kahrs hat geheiratet

SPIEGEL ONLINE - 30.09.2018

Nach 25 Jahren Beziehung hat der SPD-Abgeordnete Johannes Kahrs seinen Freund geheiratet. Eigentlich hätte es also schon die Silberhochzeit sein können - allerdings gibt es die Ehe für alle erst seit 2017. mehr...

Für die Rente: SPD-Haushaltsexperte fordert neue Steuern

SPIEGEL ONLINE - 25.08.2018

Extra Einnahmequellen anzapfen, um das Rentenniveau stabil zu halten: SPD-Haushaltsexperte Johannes Kahrs hat sich für zusätzliche Steuern ausgesprochen. mehr...

Streit um Glyphosat: Der Basar ist eröffnet

SPIEGEL ONLINE - 29.11.2017

Was hat Glyphosat mit Teilzeit- und Vollzeitjobs zu tun? Auf den ersten Blick nichts. Auf den zweiten eine Menge: Merkel sollte nun der SPD für das Glyphosat-Foul ein Arbeitsmarktgesetz geben, fordern führende Sozialdemokraten. mehr...

SPD: Macht der zweiten Reihe

DER SPIEGEL - 14.10.2017

Der exzentrische Haushälter Johannes Kahrs opponiert geschickt gegen die Parteispitze. Fraktionschefin Andrea Nahles hat ihren ersten Problemfall. mehr...

Rüstung: Nicht abgestimmt

DER SPIEGEL - 30.01.2016

Keine Abstimmung von zusätzlichen Ausgaben der Bundeswehr zwischen Ministerium und Parlament; In der SPD regt sich Widerstand gegen die Pläne von Verteidigungsministerin Ursula von der Leyen (CDU), 130 Milliarden Euro zusätzlich in die… mehr...

Untersuchungsausschuss: Zeugen bestätigen Edathys Darstellung

SPIEGEL ONLINE - 29.01.2015

In der Edathy-Affäre gerät SPD-Mann Hartmann immer mehr unter Druck: Dieser bestreitet, seinen damaligen Fraktionskollegen über drohende Kinderpornografie-Ermittlungen informiert zu haben. Zeugen im Untersuchungsausschuss widersprachen. mehr...

Edathy-Affäre: Weitere Genossen sollen frühzeitig informiert gewesen sein

SPIEGEL ONLINE - 16.01.2015

Neue Details in der Edathy-Affäre: Dem SPD-Politiker zufolge informierte er im Spätherbst mehrere Vertraute über die Ermittlungen gegen ihn - auch der Bundestagsabgeordnete Johannes Kahrs wusste demnach Bescheid. mehr...

Verteidigung II: „Die Spitze hat die Kontrolle verloren“

DER SPIEGEL - 08.09.2014

Johannes Kahrs über Geldverschwendung und Missmanagement im Verteidigungsministerium; Johannes Kahrs, 50, haushaltspolitischer Sprecher der SPD im Bundestag, über Geldverschwendung und Missmanagement im Verteidigungsministerium SPIEGEL: Herr Kahrs,… mehr...

Rekordeinnahmen: Kahrs will Steuerüberschüsse in Straßenbau investieren

SPIEGEL ONLINE - 24.04.2014

Die Steuereinnahmen sprudeln, doch eine Entlastung der Bürger ist für die Große Koalition kein Thema. Stattdessen haben sich Haushaltspolitiker von Union und SPD offenbar darauf geeinigt, Überschüsse in die Reparatur maroder Straßen zu investieren. mehr...