ThemaJohn KerryRSS

Alle Artikel und Hintergründe

Strategie gegen den Terror: USA fordern weltweiten Krieg gegen den IS

Strategie gegen den Terror: USA fordern weltweiten Krieg gegen den IS

SPIEGEL ONLINE - 21.07.2016

Aufgeschreckt von Attacken in den USA und Europa peilt die Anti-IS-Koalition eine Ausweitung der Militärkampagne an. Den IS nur in Syrien und dem Irak zu bekämpfen, reiche nicht mehr aus. Aus Washington berichtet Matthias Gebauer mehr...

Strategie gegen den Terror: USA fordern weltweiten Krieg gegen den IS

SPIEGEL ONLINE - 21.07.2016

Aufgeschreckt von Attacken in den USA und Europa peilt die Anti-IS-Koalition eine Ausweitung der Militärkampagne an. Den IS nur in Syrien und dem Irak zu bekämpfen, reiche nicht mehr aus. mehr...

Strategie gegen den „Islamischen Staat“: Anti-IS-Koalition sammelt zwei Milliarden Dollar für Irak

SPIEGEL ONLINE - 21.07.2016

Im Kampf gegen die Terrormiliz beschwört die Anti-IS-Koalition erste Erfolge und kündigt neue Offensiven im Irak an. Nach den Attacken in Nizza oder Würzburg aber ist klar: Der Terror ist längst bei uns angekommen. mehr...

Kerry über Ostsee-Manöver: US-Kriegsschiff hätte russische Jets „abschießen“ können

SPIEGEL ONLINE - 15.04.2016

Russische Kampfflugzeuge donnerten knapp über das US-Kriegsschiff USS „Donald Cook“ hinweg. US-Außenminister Kerry ist aufgebracht. mehr...

Treffen in Hiroshima: G7-Außenminister rügen Nordkorea für Atomtests

SPIEGEL ONLINE - 11.04.2016

Einst warfen die USA eine Atombombe auf Hiroshima, nun besuchte John Kerry als erster US-Außenminister die japanische Stadt. Zusammen mit seinen G7-Kollegen verurteilte Kerry die Atomwaffentests Nordkoreas. mehr...

US-Vorwahlen: Kerry findet Rhetorik im Wahlkampf „beschämend“

SPIEGEL ONLINE - 28.03.2016

Überall werde der US-Außenminister gefragt, was in Amerika vor sich geht. John Kerry findet die republikanische Rhetorik im Vorwahlkampf „beschämend“ für die USA. mehr...

Trotz brüchiger Waffenruhe: Kerry will Syrien-Friedensgespräche fortführen

SPIEGEL ONLINE - 12.03.2016

Die Waffenruhe in Syrien ist brüchig, doch die Friedensgespräche in Genf sollen trotzdem stattfinden. Einen Grund für eine Absage sieht US-Außenminister Kerry nicht. mehr...

Steinmeier in den USA: Bloß nicht Trump

SPIEGEL ONLINE - 01.03.2016

Wer kommt nach Obama? Außenminister Frank-Walter Steinmeier erkundet in den USA die Zukunft der deutsch-amerikanischen Beziehungen. Einmischen will er sich nicht, doch er hat klare Präferenzen. mehr...

Syrien-Plan der Uno: Ein bisschen Frieden

SPIEGEL ONLINE - 19.12.2015

Fünf Jahre nach Beginn des syrischen Bürgerkriegs hat sich der Uno-Sicherheitsrat auf einen Friedensplan geeinigt. Doch der wäre fast noch geplatzt - und klammert zwei wichtige Punkte aus. mehr...

US-Außenminister Kerry: „Werden den IS viel schneller besiegen als al-Qaida“

SPIEGEL ONLINE - 20.11.2015

Die USA werden den Kampf gegen den „Islamischen Staat“ gewinnen - und zwar schnell: Daran hat Außenminister John Kerry keinen Zweifel. Auch Hillary Clinton äußerte sich zum Einsatz gegen die Terrormiliz: „Europa ist weit hinterher.“ mehr...

Antisemitismus-Vorwurf gegen Obama: Ärger um Netanyahus Medienberater

SPIEGEL ONLINE - 06.11.2015

Israels Premier Netanyahu hat einen neuen Medienberater. Der ist kaum im Amt, belastet aber bereits die Beziehungen zu den USA: Offenbar hatte er nicht nur Präsident Obama übel beleidigt - sondern auch Außenminister Kerry. mehr...

Themen von A-Z