ThemaJohn McCainRSS

Alle Artikel und Hintergründe

Obamas Erzfeind McCain: Die Rache der Bulldogge

SPIEGEL ONLINE - 17.11.2014

John McCain wollte US-Präsident werden - diesen Traum zerstörte Barack Obama 2008. Seitdem sinnt der Republikaner auf Vergeltung. Nun, mit dem Durchmarsch bei den Kongresswahlen, ist seine Zeit gekommen. mehr...

Hinrichtung in Arizona: Senator McCain nennt Exekution von Joseph Wood Folter

SPIEGEL ONLINE - 26.07.2014

"Das ist Folter": Der Senator von Arizona, John McCain, hat sich deutlich zur verpfuschten Hinrichtung von Joseph Wood geäußert. Zugleich machte der Republikaner klar, dass er an einer Abschaffung der Todesstrafe kein Interesse hat. mehr...

Obamas Außenpolitik: Weltpolizist a. D. in Not

SPIEGEL ONLINE - 10.05.2014

"Defensiv, nervös und zeitweise realitätsfremd": US-Präsident Obama gerät wegen seiner Außenpolitik unter Druck, nicht nur in der Ukraine-Krise unterstellen ihm seine Gegner Schwäche. Dabei wünschen auch die US-Bürger "eine weniger aktive Rolle Amerikas" in der Welt. mehr...

Kritik an Deutschland: Koalitionäre nennen McCains Merkel-Schelte bösartig

SPIEGEL ONLINE - 02.05.2014

Peinlich findet der republikanische Senator McCain Angela Merkels Ukraine-Politik. Die Kritik unmittelbar vor dem USA-Besuch der Kanzlerin sorgt in Union und SPD für Empörung: "Das ist schlechter Stil." mehr...

Ukraine-Politik: Senator McCain findet Merkels Führungsstil peinlich

SPIEGEL ONLINE - 01.05.2014

Unmittelbar vor dem Eintreffen der Kanzlerin in Washington übt der einflussreiche republikanische Senator John McCain scharfe Kritik: Merkel lasse Führungsstärke vermissen, der Einfluss der Industrie auf die Politik in Deutschland sei zu groß. mehr...

SPIEGEL-GESPRÄCH: Obama sollte sich entschuldigen

DER SPIEGEL - 11.11.2013

Der republikanische Senator und Ex-Präsidentschaftskandidat John McCain, 77, über die Folgen der NSA-Affäre, die Empörung Angela Merkels und die europäische Zurückhaltung in Syrien. SPIEGEL: Herr Senator, benutzen Sie noch immer Ihr Handy?McCain: J... mehr...

Merkels Handy: Republikaner John McCain fordert Entschuldigung von Obama

SPIEGEL ONLINE - 10.11.2013

Der republikanische Senator John McCain hat den US-Präsidenten harsch kritisiert für sein Verhalten in der NSA-Affäre. Dem SPIEGEL sagte McCain, Barack Obama hätte sich bei Angela Merkel für das Abhören ihres Handys entschuldigen müssen. mehr...

Meinungsbeitrag von Senator McCain: Russland verdient etwas Besseres als Putin

SPIEGEL ONLINE - 19.09.2013

Moskau und Washington liefern sich einen neuen Schlagabtausch. Erst wetterte Russlands Präsident Putin gegen die USA, jetzt kontert US-Senator John McCain mit scharfen Worten. In einer russischen Zeitung wirft er Putin Korruption und Repressionen vor. mehr...

Chemiewaffen: US-Senatoren halten Syrien-Plan für Zeichen der Schwäche

SPIEGEL ONLINE - 15.09.2013

Die Uno, die EU und sogar China loben den Plan zur Vernichtung der syrischen Chemiewaffen. Bei den US-Republikanern stößt er dagegen auf scharfe Kritik. Die Senatoren McCain und Graham fürchten ein "aufreizendes Zeichen der Schwäche Amerikas". mehr...

Machtkampf in Ägypten: US-Republikaner solidarisieren sich mit Muslimbrüdern

SPIEGEL ONLINE - 06.08.2013

Zwei namhafte US-Republikaner üben heftige Kritik an der neuen ägyptischen Führung. Die Senatoren John McCain und Lindsey Graham haben bei einem Besuch in Kairo die Freilassung von Mohammed Mursi und seinen Getreuen verlangt. Sie drohen indirekt mit einem Ende der Militärhilfen für Ägypten. mehr...

Themen von A-Z