Thema Jordanien

Alle Artikel und Hintergründe

Vermittlerrolle im Nahostkonflikt: Israel lässt Gabriel abblitzen

Vermittlerrolle im Nahostkonflikt: Israel lässt Gabriel abblitzen

SPIEGEL ONLINE - 23.04.2017

Dämpfer für Außenminister Sigmar Gabriel vor Nahostreise: Seine Vermittlungsversuche im Friedensprozess mit Palästina stoßen auf wenig Gegenliebe - zumindest bei Israel. mehr... Forum ]

Todesstrafe: Jordanien lässt 15 Menschen hinrichten

SPIEGEL ONLINE - 04.03.2017

Einer soll einen Journalisten erschossen haben, andere wurden wegen Terrorismus verurteilt: Jordanien hat bei 15 Menschen die Todesstrafe vollstreckt. Menschenrechtler kritisieren das Vorgehen. mehr...

Anschlag in Jordanien: Sicherheitskräfte töten vier Angreifer in Touristenstadt

SPIEGEL ONLINE - 19.12.2016

Einsatzkräfte haben die Angreifer im jordanischen Kerak gestoppt. Dabei töteten sie eigenen Angaben zufolge vier Männer. Die Sicherheitsbehörde dementierte unabhängige Berichte über eine Geiselnahme. mehr...

Burg Kerak: Touristin und Polizisten sterben bei Anschlag in Jordanien

SPIEGEL ONLINE - 18.12.2016

Bei einem Angriff auf jordanische Sicherheitskräfte sind mindestens zehn Menschen gestorben. Die Täter haben sich laut Berichten in der berühmten Burg Kerak verschanzt. mehr...

Kampf gegen den IS: Deutschland liefert Abhörtechnologie nach Jordanien

SPIEGEL ONLINE - 11.12.2016

Mit Schützenpanzern rüstet die Bundesregierung Jordanien für den Kampf gegen den IS auf. Was Berlin nicht sagt: Die IS-Jäger bekommen nach SPIEGEL-Informationen auch hochmoderne Spionagetechnik für Lauschattacken. mehr...

Nahed Hattar: Islamkritischer Journalist in Jordanien erschossen

SPIEGEL ONLINE - 25.09.2016

Er hatte eine Karikatur veröffentlicht, die sich über den IS lustig machte: In der jordanischen Hauptstadt Amman ist der Journalist Nahed Hattar erschossen worden. mehr...

Migrationsforscher: „Europa muss Jordanien und dem Libanon Flüchtlinge abnehmen“

SPIEGEL ONLINE - 20.08.2016

Überfordert die Flüchtlingskrise die EU? Keineswegs - der Libanon und Jordanien müssten bei der Aufnahme von Migranten noch mehr unterstützt werden, fordert der französische Forscher Doraï. mehr...

Jordanien: Sechs Soldaten bei Terroranschlag getötet

SPIEGEL ONLINE - 21.06.2016

In der Nähe eines Flüchtlingslagers im jordanisch-syrischen Grenzgebiet ist eine Bombe explodiert. Sechs Soldaten starben, mehrere wurden verletzt. mehr...

Weltkulturerbe: Neues Monument in Felsenstadt Petra entdeckt

SPIEGEL ONLINE - 11.06.2016

Auf Satellitenbildern haben Archäologen ein neues Monument in der antiken Ruinenstadt Petra in Jordanien gefunden. Das Bauwerk gehört zu den ältesten der Stadt. mehr...

Schäuble über die Flüchtlingskrise: „Die Zeit für Lösungen läuft uns weg“

SPIEGEL ONLINE - 22.01.2016

Finanzminister Schäuble drückt in der Flüchtlingskrise aufs Tempo. Im Interview mit SPIEGEL ONLINE warnt er vor dem Scheitern einer europäischen Lösung - und wirft Österreich mangelnde Absprache bei der Einführung von Obergrenzen vor. mehr...

Uno-Appell an Jordanien: 12.000 syrische Flüchtlinge sitzen in der Wüste fest

SPIEGEL ONLINE - 08.12.2015

Tausende Flüchtlinge aus Syrien sind an der jordanischen Grenze gestrandet. Die Uno warnt vor ersten Todesfällen und appelliert an das Land, schwache Menschen umgehend aufzunehmen. mehr...