Mit dem Uno-Hilfswerk in Bangladesch und Jordanien: Wie organisiert man die größten Flüchtlingscamps der Welt?
Clemens Höges/ DER SPIEGEL

Mit dem Uno-Hilfswerk in Bangladesch und Jordanien: Wie organisiert man die größten Flüchtlingscamps der Welt?

SPIEGEL ONLINE - 20.07.2018

68,5 Millionen Menschen sind auf der Flucht, so viele wie nie - und die Behörde UNHCR soll ihnen helfen. Nur wie? Unsere Reporter waren in Bangladesch und Jordanien. Von Clemens Höges, Raniah Salloum und Samiha Shafy mehr...

Frühe Menschheitsgeschichte: Archäologen entdecken ältestes Brot

Frühe Menschheitsgeschichte: Archäologen entdecken ältestes Brot

SPIEGEL ONLINE - 16.07.2018

Archäologen haben ein Henne-Ei-Problem der frühen Menschheitsgeschichte gelöst. In Jordanien fanden sie Reste von Broten - gebacken bis zu 4000 Jahre vor Erfindung des Ackerbaus. Von Frank Patalong mehr... Video ]


Jordanien: König ernennt Reformer zum Regierungschef

Jordanien: König ernennt Reformer zum Regierungschef

SPIEGEL ONLINE - 05.06.2018

Nach dem Rücktritt von Ministerpräsident Hani Mulki hat Jordaniens König einen Nachfolger bestimmt. Omar al-Razzaz soll das Land führen. mehr... Forum ]

Jordanien: König ernennt Reformer zum Regierungschef

SPIEGEL ONLINE - 05.06.2018

Nach dem Rücktritt von Ministerpräsident Hani Mulki hat Jordaniens König einen Nachfolger bestimmt. Omar al-Razzaz soll das Land führen. mehr...

Hani Mulki: Jordaniens Ministerpräsident tritt zurück

SPIEGEL ONLINE - 04.06.2018

Tausende demonstrierten gegen die Sparpläne der Regierung: Nun hat Jordaniens Ministerpräsident Hani Mulki dem öffentlichen Druck nachgegeben, er stellt sein Amt zur Verfügung. mehr...

Nächste Schlacht im Syrienkrieg: Assad zielt ins Herz der Revolution

SPIEGEL ONLINE - 17.04.2018

Ost-Ghuta ist gefallen, nun dürfte Syriens Machthaber Baschar al-Assad die letzten Rebellenhochburgen angreifen: Idlib - und Daraa, wo der Aufstand 2011 begann. Jordanien und Israel sind alarmiert. mehr...

Arabische Atomprogramme: Angst vor dem nuklearen Nahen Osten

SPIEGEL ONLINE - 14.03.2018

Fast jede dritte exportierte Waffe landet im Nahen Osten. Gleichzeitig treiben Saudi-Arabien und Ägypten, die Emirate und Jordanien ihre zivilen Atomprogramme voran. Eine gefährliche Entwicklung. mehr...

Jordanien: Die Wundheiler von Amman

SPIEGEL ONLINE - 11.03.2018

Verbrannt, verstümmelt, traumatisiert: Im Nahen Osten gibt es Tausende Opfer der regionalen Konflikte. In Jordanien behandeln plastische Chirurgen von Ärzte ohne Grenzen Schwerverletzte aus der ganzen Region. mehr...

Streit um Uno-Hilfen für Palästinenser: Sparen, bis der Arzt fehlt

SPIEGEL ONLINE - 27.01.2018

Die USA halten Gelder für palästinensische Flüchtlinge in Gaza und Israels Nachbarländern zurück. Die Betroffenen spüren die Folgen sofort. Ein Besuch im jordanischen Lager Wehdat. mehr...

Syrisch-jordanische Grenze: Jordanien akzeptiert Hilfslieferung an Flüchtlinge

SPIEGEL ONLINE - 07.01.2018

Unter prekären Bedingungen sitzen Tausende Flüchtlinge im Grenzgebiet zwischen Jordanien und Syrien fest. Nun hat Jordanien der Uno gegenüber Zugeständnisse gemacht und eine Hilfslieferung erlaubt. mehr...

Ankündigung aus dem Weißen Haus: Trump wird Jerusalem als Hauptstadt Israels anerkennen

SPIEGEL ONLINE - 06.12.2017

Die USA wollen Jerusalem als Hauptstadt Israels anerkennen - diese Entscheidung werde Präsident Trump im Laufe des Mittwochs bekannt geben, heißt es aus dem Weißen Haus. Eine Verlegung der US-Botschaft solle folgen. mehr...

„Tornado“-Mission in Jordanien: Deutsche Soldaten sollen keine Immunität vor Scharia bekommen

SPIEGEL ONLINE - 26.08.2017

Kürzlich zog die Bundeswehr ihre Jets aus der Türkei ab. In Jordanien sollte alles besser werden. Nach SPIEGEL-Informationen gibt es aber Streit, ob die Deutschen dort vor der Scharia-Rechtsordnung geschützt sind. mehr...

Strafgesetze zur Vergewaltigung in der arabischen Welt: Blut unterm weißen Kleid

SPIEGEL ONLINE - 23.08.2017

Der Täter heiratet sein Vergewaltigungsopfer - und bleibt dadurch straffrei. Libanon, Tunesien und Jordanien haben dieses Gesetz nun abgeschafft. Für viele Frauen geht das Martyrium aber trotzdem weiter. mehr...