ThemaJosef AckermannRSS

Alle Artikel und Hintergründe

Ex-Deutsche-Bank-Chef: Ackermann vor Rückzug aus Siemens-Aufsichtsrat

SPIEGEL ONLINE - 11.09.2013

Derzeit ist er Vize-Chef im Kontrollgremium von Deutschlands größtem Industriekonzern. Doch schon bald könnte Josef Ackermann den Aufsichtsratsposten bei Siemens abgeben. Berichten zufolge erwägt der Ex-Chef der Deutschen Bank einen Rückzug. mehr...

Todesfall bei der Zurich-Versicherung: Mitarbeiter berichten von Ackermanns rauem Stil

SPIEGEL ONLINE - 05.09.2013

Hitzige Dialoge, öffentliche Kritik: Nach dem Suizid des Zurich-Finanzchefs schildern Mitarbeiter Josef Ackermanns Führungsstil als rau. Ackermann selbst habe darauf beharrt, seinen Rücktritt in Verbindung mit dem Tod des Topmanagers zu bringen. mehr...

Rätselhafter Suizid: Schweizer Versicherer Zurich will Todesfall aufklären

SPIEGEL ONLINE - 30.08.2013

Der Tod des Finanzchefs bei Zurich gibt Rätsel auf. In seinem Abschiedsbrief soll Wauthier auch etwas über das Verhältnis zum zurückgetretenen Verwaltungsratspräsidenten Ackermann geschrieben haben. Der Versicherungskonzern will nun die Umstände untersuchen. mehr...

Nach Todesfall bei Zurich: Ackermanns rätselhafter Rücktritt

SPIEGEL ONLINE - 29.08.2013

Das bietet Stoff für neue Diskussionen: Nach dem Tod des Zurich-Finanzvorstands tritt Verwaltungsratschef Josef Ackermann ab. Die Erklärung des ehemaligen Deutsche-Bank-Chefs wirft viele Fragen auf. mehr...

Ex-Deutsche-Bank-Chef: Ackermann räumt Spitzenposten bei Zurich Financial

SPIEGEL ONLINE - 29.08.2013

Der Ex-Chef der Deutschen Bank, Josef Ackermann, tritt als Verwaltungsratsvorsitzender beim Schweizer Versicherungskonzern Zurich zurück. Als Grund nannte er den Suizid des Zurich-Finanzchefs Anfang der Woche. mehr...

UNTERNEHMEN: Peter und die Wölfe

DER SPIEGEL - 05.08.2013

Rund um den Rausschmiss von Vorstandschef Löscher hat sich Siemens in kürzester Zeit in ein Tollhaus verwandelt. Das verdankt der Konzern auch, aber nicht nur seinen beiden mächtigsten Aufsichtsräten. Die Anatomie eines Absturzes. Wenige Tage bevor... mehr...

Machtkampf: Ackermann hat Vorbehalte gegen Kaeser als Siemens-Chef

SPIEGEL ONLINE - 29.07.2013

Machtspiele bei Siemens: Nach SPIEGEL-Informationen wollte Aufsichtsratsvize Josef Ackermann den "würdelosen Abgang" von Peter Löscher verhindern. Nun könnte der Ex-Deutsche-Bank-Chef auch dem designierten Vorstandschef Joe Kaeser in die Quere kommen. mehr...

Urteil im Kirch-Prozess: Richter werfen Deutsche-Bank-Chefs abgesprochene Lüge vor

SPIEGEL ONLINE - 13.03.2013

Ihre Aussagen seien "ersichtlich unrichtig", wären nur mit mangelnden intellektuellen Fähigkeiten oder minimalen Englischkenntnissen zu erklären: Das Urteil im Kirch-Prozess ist eine Ohrfeige für amtierende und frühere Top-Manager der Deutschen Bank. Das Institut will die Entscheidung nicht akzeptieren. mehr...

Deutsche Bank in der Libor-Affäre: Ackermann knöpft sich Nachfolger Jain vor

SPIEGEL ONLINE - 27.11.2012

Josef Ackermann übt deutliche Kritik an seinem Nachfolger Anshu Jain. Der frühere Deutsche-Bank-Chef rügt dessen Weigerung, im Bundestag zum Skandal um Zinsmanipulationen auszusagen. Er selbst habe sich diesen Aufgaben immer gestellt, behauptet Ackermann - und liegt damit nicht ganz richtig. mehr...

Deutsche Bank: Ackermanns Intimfeind Börsig kehrt zurück

SPIEGEL ONLINE - 30.10.2012

Comeback für einen Ausgestoßenen: Nach Informationen von SPIEGEL ONLINE soll Ex-Aufsichtsratschef Clemens Börsig die Leitung der Deutsche Bank Stiftung übernehmen. Im Konzern sorgt das für Unruhe. Börsig galt als Feind des früheren Konzernlenkers Ackermann - und als Freund des neuen Chefs Anshu Jain. mehr...

Themen von A-Z