ThemaSepp BlatterRSS

Alle Artikel und Hintergründe

Russland ohne Fußball-WM 2018? Wohlfeile Forderungen ohne Folgen

Russland ohne Fußball-WM 2018? Wohlfeile Forderungen ohne Folgen

SPIEGEL ONLINE - 24.07.2014

Nach dem Abschuss von Flug MH17 fordern deutsche Politiker, Russland die Fußball-WM 2018 zu entziehen. Doch im Sport werden solche Forderungen gar nicht ernst genommen. Von Jens Weinreich mehr... Forum ]

Fußballreform: Uefa plant Einsatz von Torlinientechnik bei EM 2016

Fußballreform: Uefa plant Einsatz von Torlinientechnik bei EM 2016

SPIEGEL ONLINE - 28.06.2014

Die Fifa macht es vor, nun zieht die Uefa offenbar nach: Der europäische Fußballverband werde die Torlinientechnik bei der EM 2016 in Frankreich einführen. Das verriet Sepp Blatter. mehr... Forum ]

Fußball-WM in Brasilien: Die Fifa gewinnt immer

Fußball-WM in Brasilien: Die Fifa gewinnt immer

SPIEGEL ONLINE - 24.06.2014

Verschwendung und Profitgier? Vehement weist die Fifa alle Vorwürfe zurück. Doch während Brasiliens Steuerzahler Milliardenkosten stemmen, spült die WM weitere hohe Gewinne auf die Konten des Weltverbands. Von Jens Weinreich mehr... Forum ]

Neue Fifa-Enthüllungen: Mitglieder des Exekutivkomitees verdoppeln ihre Gehälter

Neue Fifa-Enthüllungen: Mitglieder des Exekutivkomitees verdoppeln ihre Gehälter

SPIEGEL ONLINE - 22.06.2014

Weiter, immer weiter: Die englische "Sunday Times" legt mit neuen Enthüllungen gegen die Fifa nach. Die Mitglieder des Exekutivkomitees haben sich demnach das Gehalt verdoppelt. Dafür fallen die umstrittenen Bonuszahlungen weg. mehr... Forum ]

Kandidatur als Fifa-Chef: Blatter will es noch einmal wissen

SPIEGEL ONLINE - 11.06.2014

Von Amtsmüdigkeit keine Spur: Fifa-Präsident Sepp Blatter kündigt an, für eine fünfte Amtszeit zu kandidieren - gegen den Widerstand der Europäer. mehr...

Fifa-Präsident: DFB-Boss Niersbach macht sich für Platini stark

SPIEGEL ONLINE - 11.06.2014

Der Gegenwind für Fifa-Boss Joseph Blatter wird stärker. Nun hat sich auch Wolfgang Niersbach positioniert. Der DFB-Präsident favorisiert Uefa-Chef Michel Platini als neuen Präsidenten des Fußball-Weltverbandes. mehr...

Streit der Fußball-Verbände: Europäer fordern Fifa-Präsident Blatter zum Rückzug auf

SPIEGEL ONLINE - 10.06.2014

Der umstrittene Fifa-Boss Joseph Blatter will offenbar noch eine weitere Amtzeit regieren - sehr zum Ärger der Uefa. Der Streit zwischen den Verbänden ist nun in São Paulo erneut hervorgebrochen. Die Europäer forderten Blatter zum Rückzug auf. mehr...

Umstrittener Weltfußball-Chef: Uefa kämpft gegen Blatters Wiederwahl

SPIEGEL ONLINE - 05.06.2014

Fifa-Präsident Joseph Blatter ist umstritten, auch bei der Uefa. Europas Fußball-Union will die Wiederwahl des Schweizers im kommenden Jahre verhindern - und einen Gegenkandidaten aufstellen. mehr...

Fußballturnier 2022: Blatter nennt WM-Vergabe an Katar einen Fehler

SPIEGEL ONLINE - 16.05.2014

Es ist ein spätes Schuldeingeständis des mächtigsten Mannes im Weltfußball: Fifa-Boss Joseph Blatter hat zum ersten Mal zugegeben, dass bei der Vergabe der WM 2022 an Katar Warnungen ignoriert worden seien. mehr...

Probleme beim WM-Stadionbau: Blatter attackiert deutsche Firmen

SPIEGEL ONLINE - 20.04.2014

Bisher hatte der Fifa-Präsident stets den brasilianischen WM-Gastgebern aufgrund "jahrelanger Untätigkeit" die Schuld am schleppend verlaufenden Stadionbau gegeben. Nun macht Joseph Blatter auch deutsche Firmen verantwortlich. mehr...

Fifa-Präsident Blatter: Geisterspiele wie Stadtrundfahrt in der U-Bahn

SPIEGEL ONLINE - 17.04.2014

Fifa-Boss Joseph Blatter hat sich vehement gegen Geisterspiele als mögliche Strafe für Fußballvereine ausgesprochen. Es handele sich dabei um ein "fragwürdiges Instrument". Damit würden auch viele Fans bestraft, die völlig unschuldig seien. mehr...

Fußball-WM 2014: Blatter wirft Gastgeber Brasilien Trödelei vor

SPIEGEL ONLINE - 04.04.2014

Bei der Fertigstellung von Stadien und Infrastruktur für die Fußball-WM in Brasilien kommt es zu Verzögerungen. Fifa-Boss Joseph Blatter sieht die Schuld dafür einzig beim Gastgeber: Nach der Vergabe seien die Brasilianer jahrelang untätig gewesen. mehr...

Proteste in Brasilien: Blatter bezeichnet Fußball als Opfer sozialer Unruhen

SPIEGEL ONLINE - 27.03.2014

Seit Monaten demonstrieren Millionen Brasilianer gegen Korruption und Verschwendung im Rahmen der Fußball-WM. Doch die Fifa will damit nichts zu tun haben. Mehr noch: Fifa-Präsident Joseph Blatter sieht den Fußball als Opfer. mehr...

FIFA: Nicht arbeiten!

DER SPIEGEL - 24.02.2014

Die Reiselust des Fifa-Präsidenten Joseph Blatter. Joseph Blatter, der Präsident des Weltfußballverbandes Fifa, ist wohl so häufig in der Luft wie Uno-Generalsekretär Ban Ki Moon - die Fifa hat 209 Mitgliedsverbände, und Blatter brüstet sich damit,... mehr...

Themen von A-Z