ThemaSepp BlatterRSS

Alle Artikel und Hintergründe

DPA

Herr des Weltfußballs

Bestechungs- und Korruptions¬vorwürfe - die Fifa ist für Skandale bekannt. Das hat sich auch unter Sepp Blatter, der seit 1998 Präsident ist, nicht geändert. Der Schweizer saß jedoch lange alle Vorwürfe aus. Erst im Juni 2015 kündigte er seinen Abschied für das folgende Jahr an. Später wurde er von Fifa infolge von Ermittlungen der Schweizer Bundesanwaltschaft vorerst suspendiert

Cas-Verhandlung: Anhörung von Blatter nach 15 Stunden vertagt

Cas-Verhandlung: Anhörung von Blatter nach 15 Stunden vertagt

SPIEGEL ONLINE - 26.08.2016

Es ist Joseph Blatters letzte Chance, seine Sperre abzuwenden. 15 Stunden wurde der ehemalige Fifa-Boss vor dem Sportgerichtshof Cas befragt. Ein Urteil fällt allerdings erst in ein paar Wochen. mehr... Forum ]

Cas-Verhandlung: Anhörung von Blatter nach 15 Stunden vertagt

SPIEGEL ONLINE - 26.08.2016

Es ist Joseph Blatters letzte Chance, seine Sperre abzuwenden. 15 Stunden wurde der ehemalige Fifa-Boss vor dem Sportgerichtshof Cas befragt. Ein Urteil fällt allerdings erst in ein paar Wochen. mehr...

Bonuszahlungen: Fifa überwies 71 Millionen Euro an Blatter und andere Top-Funktionäre

SPIEGEL ONLINE - 03.06.2016

Es sind unglaubliche Zahlen: Um mindestens 71 Millionen Euro sollen sich Top-Fifa-Funktionäre um Joseph Blatter bereichert haben. Das geht aus Untersuchungen einer Kanzlei hervor. mehr...

Ermittlungen gegen Blatter: Fifa-Zentrale in Zürich durchsucht

SPIEGEL ONLINE - 03.06.2016

Die Schweizer Ermittlungsbehörden haben erneut die Zentrale des Fußball-Weltverbands Fifa durchsucht. Hintergrund sind Ermittlungen gegen Joseph Blatter. mehr...

Ex-Fifa-Chef wird Kolumnist: Darüber sollte Sepp Blatter schreiben

SPIEGEL ONLINE - 21.04.2016

Der verstoßene Ex-Fifa-Chef Blatter darf künftig eine Kolumne in einer Schweizer Zeitung schreiben. Aber welche Erlebnisse sollte er literarisch verarbeiten? Ein paar Ideen. mehr...

Neuer Fifa-Sponsor: Und wieder fällt der Name Blatter

SPIEGEL ONLINE - 18.03.2016

Die Fifa präsentiert ihren ersten neuen großen Sponsor seit dem Wechsel an der Spitze des Verbandes: Es ist der chinesische Konzern Wanda. Einer der Manager: Der Neffe von Ex-Fifa-Boss Blatter. mehr...

Fifa-Skandal: Blatter legt Einspruch gegen Sperre ein

SPIEGEL ONLINE - 17.03.2016

Er gibt keine Ruhe: Joseph Blatter wurde im Dezember für alle Ämter im Fußball gesperrt. Nun geht er dagegen vor und zieht mit seinem Einspruch vor den Internationalen Sportgerichtshof in Lausanne. mehr...

Gehalt des Ex-Fifa-Präsidenten: Blatter kassierte 3,3 Millionen Euro in einem Jahr

SPIEGEL ONLINE - 17.03.2016

Die Fifa will endlich transparenter wirken - und hat deshalb nun das Einkommen von Ex-Präsident Joseph Blatter bekannt gemacht. Der Schweizer erhielt im vergangenen Jahr 3,3 Millionen Euro vom Weltverband. mehr...

Untersuchung der Schweizer Justiz: Weitere dubiose Millionenzahlung von Fifa an Platini?

SPIEGEL ONLINE - 13.03.2016

Einem Bericht der „FAS“ zufolge untersuchen Schweizer Ermittler eine weitere Fifa-Zahlung unter Joseph Blatter an Michel Platini. Den beiden gesperrten Top-Funktionären droht neuer Ärger. mehr...

Fall Blatter: Razzia bei Frankreichs Fußballverband

SPIEGEL ONLINE - 09.03.2016

Joseph Blatter wird am Donnerstag 80. Zum Geburtstag dürfte der frühere Fifa-Boss eine unliebsame Überraschung erleben. Behörden haben in seinem Korruptionsfall Dokumente beim französischen Fußballverband beschlagnahmt. mehr...

Reaktionen zur Fifa-Wahl: Blatter nennt Infantino „würdigen Nachfolger“

SPIEGEL ONLINE - 27.02.2016

Ist Gianni Infantino ein guter neuer Fifa-Präsident? Der umstrittene Vorgänger Blatter meint: ja. Doch es gibt auch Zweifel am neuen Chef und dessen Plänen. mehr...


Die Präsidenten der Fifa
Amtszeit Präsident
1904-1906 Robert Guérin (Frankreich)
1906-1918 Daniel B. Woolfall (England)
1921-1954 Jules Rimet (Frankreich)
1954-1955 Rodolphe W. Seeldrayers (Belgien)
1955-1961 Arthur Drewry (England)
1961-1974 Stanley Rous (England)
1974-1998 João Havelange (Brasilien)
seit 1998 Joseph Blatter (Schweiz)


Der kompakte Nachrichtenüberblick am Morgen: aktuell und meinungsstark. Jeden Morgen (werktags) um 6 Uhr. Bestellen Sie direkt hier:




Themen von A-Z