Thema Joseph Goebbels

Alle Artikel und Hintergründe

AP

Hitlers Scharfmacher

Er führte die Kunst der politischen Propaganda zu gespenstischer Perfektion: Joseph Goebbels, ein schmächtiger Mann mit Klumpfuß, etablierte den "Führer" als Marke und ebnete den Nationalsozialisten den Weg zur Macht. Doch wie groß war der Einfluss des Propaganda­ministers im "Dritten Reich" wirklich?

Hausmeister im Nazi-Relikt: Müllers Kampf um Goebbels' Villa

SPIEGEL ONLINE - 05.01.2016

Im Nirgendwo von Brandenburg steht die ehemalige Villa von NS-Propagandaminister Goebbels. Zwischenzeitlich von der SED genutzt, ist sie seit Jahren unbewohnt. Hausmeister Müller kämpft gegen Schimmel, Unkraut und bröckelnden Putz. mehr...

G-7-Gipfel: Polizisten funken Goebbels-Zitat

DER SPIEGEL - 13.06.2015

Disziplinarverfahren gegen Polizisten nach ihren G-7-Einsatz; Zwei Polizisten haben während ihres Einsatzes beim G-7-Treffen im bayerischen Schloss Elmau über Funk einen Ausschnitt aus einer Goebbels-Rede verbreitet. Die beiden Beamten waren mit der… mehr...

Hitlers Propagandaminister: Random House dementiert Einigung mit Goebbels-Nachlassverwalterin

SPIEGEL ONLINE - 20.09.2014

Im Streit um Tantiemen aus einer Joseph-Goebbels-Biografie will die Verlagsgruppe Random House nicht zahlen. Die Nachlassverwalterin des NS-Propagandaministers fordert vor Gericht gut 6000 Euro. mehr...

Hitlers Propagandaminister: Streit um 6507,87 Euro für Goebbels-Zitate

SPIEGEL ONLINE - 19.09.2014

Im Streit um Tantiemen aus einer Joseph-Goebbels-Biografie muss die Verlagsgruppe Random House darüber informieren, wie viel Geld sie mit dem Verkauf verdient hat. Geklagt hat die Nachlassverwalterin des NS-Propagandaministers. mehr...

Ärger um Goebbels-Nachlass: Tantiemen für einen Nazi

SPIEGEL ONLINE - 31.07.2014

Der Verlag Random House ist von der Nachlassverwalterin von Joseph Goebbels verklagt worden - weil er ihr nicht Tantiemen aus einer Biografie des Propagandaministers zahlt. Die Klägerin ist pikanterweise auch noch die Tochter von Hitlers ehemaligem Wirtschaftsminister. mehr...

„Es wird kein Pardon gegeben“

SPIEGEL GESCHICHTE - 25.09.2012

Propagandarede des Berliner NSDAP-Gauleiters Joseph Goebbels mehr...

Labor der Diktatur

SPIEGEL GESCHICHTE - 25.09.2012

Aus einer zerstrittenen Splittergruppe formte NSDAP-Gauleiter Joseph Goebbels eine Kampftruppe zur Eroberung Berlins - mit straffer Organisation und sozialistischen Parolen. mehr...

HISTORIENHANDEL: „Die Leute wollen Souvenirs“

DER SPIEGEL - 05.12.2011

In den USA blüht das Geschäft mit Dokumenten aus dem „Dritten Reich“. Ein Auktionshaus nahe New York bringt jetzt Nachlässe von Joseph Goebbels auf den Markt. mehr...

„Wir werden sie zurückholen“

SPIEGEL GESCHICHTE - 25.01.2011

ALS EINZIGER POLITIKER DES NS-REGIMES ÄUßERTE SICH PROPAGANDAMINISTER JOSEPH GOEBBELS IM RUNDFUNK 1945 ZUM VERLUST DER OSTGEBIETE. AUSZÜGE: mehr...

Briefe: „Satan in Menschengestalt“

DER SPIEGEL - 29.11.2010

Nr. 47/2010, Titel: Der Hetzer - Joseph Goebbels: Der Mann, der Hitler machte mehr...