ThemaJoseph KonyRSS

Alle Artikel und Hintergründe

Jagd auf Ugandas Warlord: USA schicken Spezialflugzeuge gegen Joseph Kony

SPIEGEL ONLINE - 24.03.2014

Hightech gegen Dschungelkrieger: Die USA entsenden Flugzeuge nach Uganda. Eine Eliteeinheit soll den Kriegsverbrecher Joseph Kony aufspüren. Ihre Kipprotor-Maschinen sind für Einsätze in der Wildnis besonders gut geeignet. mehr...

Ugandas Warlord: US-Abenteurer startet Jagd auf Joseph Kony

SPIEGEL ONLINE - 01.11.2013

Für ein paar Wochen war ihm zumindest virtuell die ganze Welt auf den Fersen. Doch Joseph Kony ist immer noch frei, trotz US-Militärs und einer riesigen Internetkampagne. Der Abenteurer Robert Young Pelton will Ugandas Warlord nun im Alleingang finden - und mit ihm reden. mehr...

Rebellenchef als Elfenbeinwilderer: Konys Jagd auf das weiße Gold

SPIEGEL ONLINE - 12.06.2013

Mit der Wilderei auf Elefanten finanziert Kriegsverbrecher Joseph Kony seine Flucht durch Zentralafrika. Das Elfenbein bringt auf Asiens Märkten Millionen - und verlockt offenbar auch diejenigen, die eigentlich den Rebellenchef jagen sollen. mehr...

Warlord Joseph Kony: Das Geschäft mit dem Dschungel-Phantom

SPIEGEL ONLINE - 22.02.2013

Die Armee des Warlords Kony mordet, vergewaltigt, macht Kinder zu Soldaten. Das zeigte die Organisation Invisible Children vor einem Jahr in einem Video und wurde weltberühmt. Doch die Verbrechen des Dschungel-Phantoms gehen weiter. Was bleibt, ist ein Millionengewinn für die Menschenrechtler. mehr...

Flüchtiger Kriegsverbrecher: Ohne Stiefel auf Kony-Jagd

SPIEGEL ONLINE - 28.06.2012

Die Jagd nach Joseph Kony verkommt zur Farce. Keine Stiefel, keine Unterkünfte, keine Essensrationen - die afrikanische Sondereinheit, die den ugandischen Kriegsverbrecher fassen soll, ist katastrophal ausgestattet. Die Uno fordert eine sofortige Verbesserung der Ausrüstung. mehr...

Uno-Bericht: Konys Armee entführt Hunderte Kinder in Afrikas Dschungel

SPIEGEL ONLINE - 07.06.2012

Auf seiner Flucht verschanzt sich Joseph Kony tief im afrikanischen Urwald. Das hindert den ugandischen Rebellenchef nicht daran, weiter Kinder zu entführen. Laut Uno verschleppte seine Truppe seit 2009 Hunderte Jungen und Mädchen. Diese werden als Soldaten eingesetzt - oder als Sklaven missbraucht. mehr...

Jagd auf Joseph Kony: Deal mit dem Chefplaner des Massenmörders

SPIEGEL ONLINE - 21.05.2012

Er soll den Massenmord in Uganda mitgeplant haben, jetzt soll er seinen Chef Joseph Kony verraten: Kriegsverbrecher Caesar Acellam könnte einer Strafe entgehen, wenn er gegen seinen Warlord aussagt. Offenbar hat ihm die ugandische Regierung diesen Deal angeboten - zum Entsetzen der Uno. mehr...

Spektakuläre Festnahme im Dschungel: Ugandische Armee führt Konys Chefstrategen vor

SPIEGEL ONLINE - 14.05.2012

Ugandas Streitkräfte feiern es als Coup gegen das Netzwerk von Joseph Kony: Einer der Chefstrategen des Warlords ging ihnen im Urwald in die Falle. Von der Ergreifung des Massenmörders sind die Häscher jedoch weit entfernt - auch weil Kony seinen Kriegern eine besondere Verstecktaktik verordnet hat. mehr...

Jagd auf den Massenmörder: Wie Joseph Kony die US-Spezialkräfte austrickst

SPIEGEL ONLINE - 30.04.2012

Seit sechs Monaten jagen US-Eliteeinheiten den ugandischen Rebellenchef Joseph Kony - ohne Erfolg. Der Massenmörder überlistet seine Verfolger ständig. Er sitzt tief im afrikanischen Dschungel, in einem Gebiet von der Größe Kaliforniens. Ihre Hightech-Ausrüstung nützt den Amerikanern dort kaum. mehr...

Kony 2012-Kampagne: Schlächter von Uganda soll mit neuem Video gefasst werden

SPIEGEL ONLINE - 07.04.2012

Das Video über Rebellenchef Joseph Kony schauten fast hundert Millionen Menschen. Jetzt veröffentlicht die Organisation Invisible Children einen neuen Film. Dank dieser Aufmerksamkeit werde der "Schlächter von Uganda" bald gefasst, hofft der Chefankläger des Internationalen Strafgerichtshofs. mehr...

Themen von A-Z