ThemaJuden in DeutschlandRSS

Alle Artikel und Hintergründe

Juden in Deutschland: "Ich habe richtig große Angst"

Juden in Deutschland: "Ich habe richtig große Angst"

SPIEGEL ONLINE - 26.02.2015

Der Präsident des Zentralrats rät den Juden in Deutschland, sie sollten "in Problemvierteln" nicht ihre Kippa auf dem Kopf tragen. Die Empfehlung sorgt für gemischte Reaktionen in den jüdischen Gemeinden. Von Annette Langer mehr...

Antisemitismus in Deutschland: Wie oft werden Juden Opfer von Straftaten?

Antisemitismus in Deutschland: Wie oft werden Juden Opfer von Straftaten?

SPIEGEL ONLINE - 26.02.2015

Der Zentralrat warnt die deutschen Juden vor dem Tragen der Kippa in Vierteln mit vielen Muslimen. Doch wie ist die Lage in Deutschland generell? Wie steht es um antisemitische Ressentiments? Ein Überblick. mehr... Forum ]

Juden in Deutschland: "Das Risiko ist immer da"

Juden in Deutschland: "Das Risiko ist immer da"

SPIEGEL ONLINE - 26.02.2015

Wie antisemitisch sind die Deutschen? Der Zentralrat der Juden warnt davor, sich mit traditioneller Kopfbedeckung zu zeigen. Doch auf die Kippa wollen Juden wie der 26-jährige Mark Krasnov nicht verzichten - trotz der Angst. Von Peter Maxwill mehr...

Antisemitismus in Deutschland: Zentralrat der Juden rät vom Tragen der Kippa ab

SPIEGEL ONLINE - 26.02.2015

Ist es in Vierteln mit vielen muslimischen Einwohnern gefährlich, sich eindeutig als Jude zu zeigen? Der Präsident des Zentralrats der Juden findet ja - und rät vom Tragen der traditionellen Kopfbedeckung ab. mehr...

S.P.O.N. - Der Kritiker: Wieder im Versteck

SPIEGEL ONLINE - 20.02.2015

Juden, die in Deutschland nicht als Juden auffallen wollen, um sich zu schützen: Das ist nicht das Leben, wie es sein sollte. mehr...

Nach Attentat von Kopenhagen: Merkel verspricht Juden in Deutschland Sicherheit

SPIEGEL ONLINE - 16.02.2015

Der israelische Ministerpräsident Netanyahu hat Juden in Europa zur Auswanderung in den jüdischen Staat aufgefordert. Doch Kanzlerin Merkel bittet sie zu bleiben. Sie will alles tun, um deren Sicherheit zu gewährleisten. mehr...

Kritik von Verbänden: Innenministerium will Antisemitismus erforschen - aber ohne Juden

SPIEGEL ONLINE - 10.02.2015

Das Bundesinnenministerium hat einen Arbeitskreis Antisemitismus gegründet. In dem Gremium sitzt aber kein einziger Jude. Kritiker sind entsetzt: "Ein einzigartiger Skandal". mehr...

Zentralrat der Juden: Alle Schüler sollen KZ-Gedenkstätten besuchen

SPIEGEL ONLINE - 26.01.2015

Besuche in KZ-Gedenkstätten sollten für Schüler ab der neunten Klasse verpflichtend sein, fordert der Zentralrat der Juden. Theoretischer Unterricht reiche nicht aus, um die Geschehnisse zu vermitteln. mehr...

Vor Demo in Dresden: Zentralrat der Juden warnt vor Pegida-Gedankengut

SPIEGEL ONLINE - 25.01.2015

Jeder Demonstrant solle sich bewusst sein, wem er da folgt: Der Zentralrat der Juden hat vor dem Gedankengut der Pegida-Bewegung gewarnt. Die Islamkritiker wollen heute in Dresden auf die Straße gehen, einen Tag früher als sonst. mehr...

Eine Meldung und ihre Geschichte: Gut gebrüllt

DER SPIEGEL - 24.01.2015

Warum ein junger Israeli, der in Berlin von Judenhassern verprügelt wurde, kein Opfer sein will. Ein Hinterhofzimmer am Maybachufer, Berlin-Neukölln. Shahak Shapira sieht anders aus, als Deutsche sich einen Israeli vorstellen mögen: Blonder ist er,... mehr...

Angriff auf Juden in Berlin: Keinen Hass auf Muslime schüren

SPIEGEL ONLINE - 06.01.2015

Ein 26-jähriger Jude wurde in Berlin-Mitte zusammengeschlagen, weil er antisemitische Parolen filmte. Nun meldet sich das Opfer zu Wort - und warnt davor, die Tat zu instrumentalisieren. mehr...

Antisemitismus: Männer attackieren Juden in Berlin-Mitte

SPIEGEL ONLINE - 05.01.2015

In Berlin ist ein 26-jähriger Jude von mehreren Männern beleidigt und dann mit Tritten und Faustschlägen malträtiert worden. Die Täter sind flüchtig, der Staatsschutz ermittelt. mehr...

Hakenkreuze in der Bundesrepublik: Die Stunde der Schmierfinken

SPIEGEL ONLINE - 09.12.2014

Sie beschmierten eine Synagoge mit Hakenkreuzen und fanden Hunderte Nachahmer. 1959 entsetzte eine rechtsradikale Vandalismuswelle in Deutschland ganz Europa. Kanzler Adenauer forderte "eine Tracht Prügel" für die "Lümmel". mehr...

Themen von A-Z