Thema Jürgen Trittin

Alle Artikel und Hintergründe

Trittin zu G20: "Man will ja nicht enden wie Olaf Scholz - als lebender Schutzschild vor der Kanzlerin" 

Trittin zu G20: "Man will ja nicht enden wie Olaf Scholz - als lebender Schutzschild vor der Kanzlerin" 

SPIEGEL ONLINE - 14.07.2017

Olaf Scholz hat sich nach der G20-Randale bei den Hamburgern entschuldigt, doch einigen reicht das nicht. Die Grünen fordern im SPIEGEL Aufklärung. Die CSU will, dass die Kritik an Angela Merkel aufhört. Von Ann-Katrin Müller und Ralf Neukirch mehr... Forum ]

Interview mit Jürgen Trittin: "Die Grünen lassen sich nicht zerquetschen"

Interview mit Jürgen Trittin: "Die Grünen lassen sich nicht zerquetschen"

SPIEGEL ONLINE - 27.05.2017

Die Grünen sind in den Umfragen abgestürzt, für die Bundestagswahl sieht es nicht gut aus. Wie hat es die Partei geschafft, so uncool zu werden, Herr Trittin? Von René Pfister mehr...


Grüne: Trittin sieht Jamaika-Koalition kritisch

Grüne: Trittin sieht Jamaika-Koalition kritisch

SPIEGEL ONLINE - 27.05.2017

Jürgen Trittin hat seine Vorbehalte gegen eine mögliche Jamaika-Koalition in Schleswig-Holstein bekräftigt. Die SPD sei der "bessere Koalitionspartner" für die Grünen, sagte er dem SPIEGEL. mehr... Forum ]

Partei in der Krise: Das grüne Elend

Partei in der Krise: Das grüne Elend

SPIEGEL ONLINE - 21.05.2017

Früher hatten die Grünen Selbstbewusstsein, heute wirken sie wie Selbstdarsteller: Die Partei streitet sich und irritiert damit die Wählerschaft - doch aus ihren Fehlern lernt sie nicht. Ein Kommentar von Annett Meiritz mehr...


Talkshow „Anne Will“: Grüne lästern nach Wut-Auftritt über Trittin

SPIEGEL ONLINE - 15.05.2017

Das Debakel in NRW wühlt die Grünen auf. Jürgen Trittin hatte seine Partei am Wahlabend bei „Anne Will“ heftig kritisiert - und der FDP ein provokantes Angebot gemacht. Führende Grüne reagieren genervt. mehr...

Grüne: Trittin nennt Kretschmann „demagogisch“

SPIEGEL ONLINE - 14.11.2016

Die Grünen-Grabenkämpfe zwischen Linksflügel und Realos sind nach dem Parteitag in Münster nicht erledigt. Im Gegenteil: Die Konflikte werden aggressiv wie lange nicht ausgefochten. mehr...

Kretschmann auf Grünen-Parteitag: „Wir dürfen es mit der Political Correctness nicht übertreiben“

SPIEGEL ONLINE - 12.11.2016

Baden-Württembergs Ministerpräsident Winfried Kretschmann gilt als Star der Grünen. Auf dem Parteitag ermahnte er seine Leute ungewöhnlich deutlich. Mehr Applaus bekam ein anderer Grüner. mehr...

Debatte über doppelte Staatsbürgerschaft: Mit Rassismus spielt man nicht

SPIEGEL ONLINE - 20.08.2016

Weil Deutschtürken für Präsident Erdogan demonstrieren, fordern Unionspolitiker das Aus für die doppelte Staatsbürgerschaft. So wollen sie der AfD Stimmen abjagen. Das ist perfider Populismus. mehr...

Grüne: Lob für Trittin, ein bisschen

DER SPIEGEL - 23.07.2016

Grüne: Zwist in der Koalitionsdebatte; Grünen-Chefin Simone Peter will sich in der Koalitionsdebatte ihrer Partei nicht auf ein rot-rot-grünes Bündnis festlegen: „Über etwaige Koalitionen entscheiden wir 2017 entlang unserer Inhalte.“… mehr...

SPIEGEL-Gespräch: „Im Zweifel mit Sahra“

DER SPIEGEL - 16.07.2016

Jürgen Trittin wirbt für Rot-Rot-Grün, schon weil das soziale Milieu der Union nicht zu seiner Partei passt, wie er findet. Er erzählt von seiner Versöhnung mit Oskar Lafontaine und gibt der SPD einen Rat. mehr...

„Maischberger“-Talk zu Erdogans Klage: Ein Lacher für Böhmermann

SPIEGEL ONLINE - 21.04.2016

„Diktiert Erdogan Merkels Kurs?“, wollte Sandra Maischberger von ihren Talkgästen wissen. Die Diskussion verlief natürlich kontrovers - doch eine Aussage hätte wohl auch Jan Böhmermann erheitert. mehr...

Geschäfte mit Diktatoren: Grüne kritisieren Gabriels Ägypten-Reise

SPIEGEL ONLINE - 15.04.2016

Wirtschaftsminister Sigmar Gabriel reist erneut nach Ägypten. Er hofft auf neue Rüstungsaufträge. Der Zeitpunkt der Reise könnte kaum unpassender sein. mehr...

Energie: Grün gegen Grün

DER SPIEGEL - 26.03.2016

Grüner Streit um Erdgaspipeline; Die Bundestagsfraktion der Grünen streitet über ihre Position zur geplanten Erdgaspipeline Nordstream 2. Weil der ehemalige Umweltminister Jürgen Trittin das Großprojekt mit Russland verteidigt hat, sah sich die… mehr...

Atomausstieg: Der grüne Vollstrecker

DER SPIEGEL - 27.02.2016

Ex-Umweltminister Trittin will den Stromkonzernen eine letzte Nieder-lage bereiten: Sie sollen für den Abriss ihrer Reaktoren zahlen. mehr...