ThemaJürgen VogelRSS

Alle Artikel und Hintergründe

Polar-Drama "Gnade": Erlösung im Eis

Polar-Drama "Gnade": Erlösung im Eis

SPIEGEL ONLINE - 17.10.2012

Eine Frau tötet mit ihrem Auto ein Mädchen und flüchtet vom Unfallort: Birgit Minichmayr und Jürgen Vogel ringen daraufhin als deutsches Paar im eisigen Norwegen um "Gnade". Vergeblich - der Film hat Schwächen, gegen die selbst großartige Naturbilder und Schauspieler machtlos sind. Von Jörg Schöning mehr... Video | Forum ]

60. Filmfestspiele: Zellweger sorgt für Glanz bei Berlinale-Eröffnung

60. Filmfestspiele: Zellweger sorgt für Glanz bei Berlinale-Eröffnung

SPIEGEL ONLINE - 11.02.2010

Die 60. Berlinale hat mit einer glamourösen Gala begonnen: Zur Eröffnung der Filmfestspiele erschien vor allem nationale Prominenz wie Heike Makatsch, Mario Adorf und Wim Wenders. Für internationalen Glanz sorgte US-Schauspielerin Renée Zellweger. Der Eröffnungsfilm kam aus China. mehr... Video | Forum ]

Bullys "Wickie"-Film: Entern macht lustig

Bullys "Wickie"-Film: Entern macht lustig

SPIEGEL ONLINE - 10.09.2009

Sissi, Winnetou, Raumschiff Enterprise: Michael "Bully" Herbig ist der große Verwurster von TV-Mythen. Jetzt hat er sich den Zeichentrick-Seeräuber Wickie vorgeknöpft - und einen mitreißenden, rundherum stimmigen Kinderfilm geschaffen, der nicht nur kleine Menschen ins Boot holt. Von Daniel Haas mehr... Forum ]

Dandy und Diva: Jürgen Vogel geht mit Sandy Meyer-Wölden

SPIEGEL ONLINE - 01.02.2009

Für ihn war es wohl nur eine spaßige Abwechslung, für sie etwas Ernstes: Schauspieler Jürgen Vogel hat sich in Düsseldorf für einen Designer als Model versucht. Auf dem selben Laufsteg defilierte eine, für die das Kleiderzeigen zur Karriere gehört: Becker-Ex Sandy Meyer-Wölden. mehr...

Welle-Star Jürgen Vogel: Ganz süß - aber die Zähne!?!

SPIEGEL ONLINE - 12.03.2008

Er probiert sich gern aus, kennt keine Angst - und was andere über ihn sagen, schert ihn wenig. Jetzt spürt Jürgen Vogel, 39, als Star des Kinofilms "Die Welle" der Frage nach, wo Faschismus beginnt. Begegnung mit einem amüsanten, ernsthaften, unberechenbaren Künstler. mehr...

Jürgen Vogel über Die Welle: Es ist toll, wenn alle an deinen Lippen hängen

SPIEGEL ONLINE - 09.03.2008

In "Die Welle" lässt ein Lehrer seine Klasse Diktatur spielen - mit fatalen Folgen. Der Film kommt Donnerstag ins Kino, mit Jürgen Vogel als Lehrer und Jennifer Ulrich als rebellischer Schülerin. Im Interview sprechen sie über Tücken elitärer Gruppen und Verführung durch Macht. mehr...

Ein Freund von mir: Nackt im Porsche

SPIEGEL ONLINE - 26.10.2006

In diesem Film stimmt alles - "Ein Freund von mir" von Sebastian Schipper ist Jungsfilm, Roadmovie und Liebesgeschichte in einem. Dennoch plagt ihn ein Luxusproblem: Die Hauptdarsteller Daniel Brühl und Jürgen Vogel geben nicht immer Vollgas. mehr...

Brühl und Vogel: Premieren-Tour in Bestzeit

SPIEGEL ONLINE - 23.10.2006

Die deutschen Schauspieler Daniel Brühl und Jürgen Vogel erhalten einen Eintrag ins Guinness-Buch der Rekorde: In zwölf Stunden haben sie sechs Premieren ihres neuen Films "Ein Freund von mir" besucht. mehr...

STARS: Der Kino-Kraftkerl

DER SPIEGEL - 21.08.2006

Jürgen Vogel ist der größte Instinktschauspieler des deutschen Films. Nun verkörpert er in dem Psychodrama "Der freie Wille" einen Vergewaltiger. Der Schauspieler Jürgen Vogel geht wie ein Mann, der jederzeit damit rechnet, von den Beinen geholt zu... mehr...

Nachwuchs-Sänger Jürgen Vogel: Es war ein wahnsinniges Risiko

SPIEGEL ONLINE - 27.10.2005

Für den Film "Keine Lieder über Liebe" trat Jürgen Vogel erstmals als Sänger der Rockgruppe Hansen Band in Erscheinung. Mit SPIEGEL ONLINE sprach der 37-jährige Schauspieler über das Risiko, einen ganzen Film zu improvisieren und sein Lampenfieber auf der Bühne. mehr...

Kuck mal, ein Gedicht

KulturSPIEGEL - 31.12.2001

Früher fotografierte er Jeans, jetzt macht er Werbung für Lyrik: In "Poem" erzählt Regisseur Ralf Schmerberg das Drama des Menschseins - in Versen. Greifswalder Straße 88, Ost-Berliner Plattenbau, 12. Stock. Ein Mann sitzt am Esstisch, neong... mehr...

Interview mit Jürgen Vogel: Wir machen die uninteressantesten Filme

SPIEGEL ONLINE - 28.09.2001

Der Schauspieler Jürgen Vogel über seinen neuen Film "Sass", die künstlerische Malaise des deutschen Kinos, den Traum von Cannes und die Vorbildfunktion der Amerikaner. mehr...

SCHAUSPIELER: Schattenmann und Kanalratte

DER SPIEGEL - 29.12.1997

Jürgen Vogel, der schnoddrige Anti-Star des neuen deutschen Films, will in der Pennerballade "Fette Welt" beweisen: Schauspielerei ist eigentlich Politik. Berlin, Bahnhof Zoo, am hintersten Bahnsteigende von Gleis vier. Ein milchiggrauer Frühwin... mehr...

Themen von A-Z