Geiselnahme in Jugendamt: 29-Jähriger zu vier Jahren Freiheitsstrafe verurteilt

Geiselnahme in Jugendamt: 29-Jähriger zu vier Jahren Freiheitsstrafe verurteilt

SPIEGEL ONLINE - 12.10.2018

Fünfeinhalb Stunden hielt ein Mann eine Jugendamtsmitarbeiterin in Bayern in seiner Gewalt und verletzte sie mit einem Messer. Nun ist das Urteil gefallen. mehr...

Familienrichterin im Interview: „Wir können den Geschichten der Eltern nicht trauen“

SPIEGEL Plus - 27.09.2018

Sabine Heinke trennt Kinder von ihren Eltern, wenn es nicht mehr anders geht. Im Interview erklärt die Familienrichterin, warum sie dafür mehr Befugnisse braucht - und erzählt von ihrem schlimmsten Fall, der tödlich endete.  mehr...

Abschlussbericht: Behörden räumen Fehler im Staufener Missbrauchsfall ein

SPIEGEL ONLINE - 06.09.2018

Informationen seien „nicht frühestmöglich“ weitergegeben worden - der Abschlussbericht zum Staufener Missbrauchsfall zeigt Behördenfehler auf. mehr...

Statistisches Bundesamt: Jugendämter nehmen 61.400 Minderjährige in Obhut

SPIEGEL ONLINE - 22.08.2018

Überforderte Eltern, Schutz vor Misshandlung und unbegleitete Einreisen aus dem Ausland: 2017 haben Jugendämter 61.400 Minderjährige aus unterschiedlichen Gründen vorübergehend in Obhut genommen. mehr...

Jugendschutz: Was nach dem Fall Staufen geschehen muss

SPIEGEL ONLINE - 08.08.2018

Jahrelang bot eine Mutter gemeinsam mit ihrem Partner ihren Sohn zum Missbrauch an - trotz der Kontrolle durch Gerichte und Ämter. Welche Konsequenzen ziehen die Behörden? mehr...

Staufener Missbrauchsfall: „Es gibt viele Mütter, die selbst missbrauchen“

SPIEGEL ONLINE - 07.08.2018

Eine Mutter beutet ihren Sohn sexuell aus: Der Fall Staufen hätte früher erkannt werden können, sagt der Missbrauchsbeauftragte der Bundesregierung. Warum ist es dann nicht geschehen? mehr...

Staufener Missbrauchsfall: Staatsanwaltschaft prüft Ermittlungen gegen das Jugendamt

SPIEGEL ONLINE - 05.07.2018

Eine Lehrerin und der Schulleiter alarmierten das Jugendamt im Fall des jahrelang in Staufen missbrauchten Jungen. Doch die Behörde stufte die Warnungen nur als „vage Hinweise“ ein - und blieb tatenlos. mehr...

Aktuelle Studie: Sozialarbeiter der Kinder- und Jugendhilfe sind überlastet

SPIEGEL ONLINE - 14.05.2018

Fast 13.400 Sozialarbeiter gibt es an deutschen Jugendämtern. Sie haben zu viele Fälle, zu wenig Zeit und sind nur mangelhaft ausgestattet - das zeigt eine neue Studie. mehr...

Polizeigewerkschaft: Jugendämter sollen hart gegen antisemitische Erziehung vorgehen

SPIEGEL ONLINE - 04.04.2018

Werden Kinder zu Hause zu antisemitischem Hass angestachelt, sollen Jugendämter härter durchgreifen, fordert die Deutsche Polizeigewerkschaft. Notfalls müsse man den Eltern ihre Kinder wegnehmen. mehr...

Bluttat in Flensburg: Jugendamt betreute Verdächtigen und Opfer

SPIEGEL ONLINE - 15.03.2018

Ein junger Mann soll in Flensburg eine 17-jährige Bekannte getötet haben. Nun wurde bekannt, dass beide vom Jugendamt betreut wurden. mehr...

Missbrauchsfall im Breisgau: Regierungspräsidium prüft Jugendamt

SPIEGEL ONLINE - 23.01.2018

Im Breisgau wurde ein Junge offenbar jahrelang missbraucht und zur Vergewaltigung angeboten. Das Jugendamt betreute die Familie - und muss sich nun einer externen Prüfung unterziehen. Nicht zum ersten Mal. mehr...