ThemaJugendschutz

Alle Artikel und Hintergründe

Internet: „deutsch-girl“ in Echtzeit

DER SPIEGEL - 14.02.2015

Auf der Streaming-Plattform YouNow lassen sich Teenager von Fremden live ins eigene Zimmer schauen. Eltern sind ratlos, Jugendschützer entsetzt. Doch ist die Aufregung eigentlich berechtigt? mehr...

Kampf gegen Komasaufen: Schröder plant strenge Sperrstunde für Teenager

SPIEGEL ONLINE - 08.07.2012

Familienministerin Schröder will den Jugendschutz offenbar verschärfen. Laut einem Zeitungsbericht sollen Teenager Konzerte oder Feste schon um 20 Uhr verlassen, wenn dort Alkohol ausgeschenkt wird. FDP und Wirtschaftsministerium protestieren. mehr...

Kleine Machiavellisten

SPIEGEL WISSEN - 23.08.2011

Kinder gehen durch die Hölle, wenn sie von Mitschülern gemobbt werden. Eltern können gegen die Peinigungen oft wenig ausrichten, aber vieles falsch machen. Eingreifen müssten die Lehrer. mehr...

Porno-Filter: Britische Regierung plant zentrale Internet-Sperrliste

SPIEGEL ONLINE - 20.12.2010

Britische Konservative wollen Internet-Provider zentral zur Sperrung von Seiten verpflichten, die Kinder nicht sehen sollen. Der Kommunikationsminister droht mit Gesetzen, Branchenriesen kuschen - und niemand stellt die Frage: Auf wie viel Freiheit soll man für größtmöglichen Kinderschutz verzichten? mehr...

KRIMINALITÄT: Islam-Bücher beschlagnahmt

DER SPIEGEL - 25.01.2010

Nach bundesweiten Razzien drohen mehreren muslimischen Predigern strafrechtliche Konsequenzen; Mehrere muslimische Prediger müssen nach Razzien in der vergangenen Woche mit strafrechtlichen Konsequenzen rechnen. Den Männern, die nach Einschätzung… mehr...

Jugendschutz: Electronic Arts fordert Ablösung der Game-Selbstkontrolle

SPIEGEL ONLINE - 19.08.2009

Electronic Arts, einer der größten Videospiel-Hersteller der Welt, will den deutschen Sonderweg beim Jugendschutz beenden. EA-Manager Gerhard Florin fordert, die Unterhaltungssoftware Selbstkontrolle (USK) abzuschaffen und stattdessen das internationale Klassifikationssystem Pegi einzuführen. mehr...

Neue Studie: Experten fordern Steuererhöhung gegen Komasaufen

SPIEGEL ONLINE - 05.05.2009

Zehntausende betrunkene Jugendliche landen jedes Jahr in deutschen Krankenhäusern - und manche von ihnen auf dem Friedhof. Experten rechnen jetzt in einer Studie vor, wie das Problem eingedämmt werden könnte: mit höheren Steuern auf Alkohol. mehr...

JUGENDLICHE: Stoned vor dem Schirm

DER SPIEGEL - 16.03.2009

Deutschlands größte Jugendstudie kommt zu alarmierenden Ergebnissen: Neuntklässler verbringen jeden Tag im Schnitt etwa 140 Minuten mit Computerspielen - mehr als 14 000 gelten als spielsüchtig. Hauptattraktion: das Online-Spektakel „World of Warcraft“. Von Jürgen Dahlkamp mehr...

Kein Alkohol für Jugendliche: Tankstellen machen gegen Komasäufer mobil

SPIEGEL ONLINE - 05.03.2009

Kein Sprit an der Tanke: Spätestens ab Januar 2010 sollen Jugendliche keinen Alkohol mehr an Deutschlands Tankstellen erhalten. Die Verbände der Tankstellen und der Mineralölwirtschaft sagten endlich die Einhaltung des Jugendschutzes zu. mehr...

Schutz unterlaufen: Amazon UK versendet jugendgefährdende Filme

SPIEGEL ONLINE - 19.02.2009

Der Internet-Versandhändler Amazon hat offenbar gegen das Jugendschutzgesetz verstoßen. Die britische Dependance lieferte Filme und Spiele ohne Jugendfreigabe nach Deutschland. Zurzeit ist das zwar nicht möglich - aber das soll sich wieder ändern. mehr...