Thema Jugendsprache

Alle Artikel und Hintergründe

Deutsche Sprache: „I bims“ ist Jugendwort des Jahres

SPIEGEL ONLINE - 17.11.2017

Das Jugendwort des Jahres ist gekürt: „I bims“ setzte sich gegen Konkurrenten durch wie napflixen und tinderjährig. Noch nie gehört? Hier können Sie Ihren Jugend-Wortschatz pimpen. mehr...

Linguistik: „Freundliche Frotzelei“

DER SPIEGEL - 26.11.2016

Nimmt die verbale Verrohung der Jugend zu? Die Sprachforscherin Eva Neuland widerspricht – und erklärt, warum Sprüche wie „Hey, ihr Missgeburten“ auch nett gemeint sein können. mehr...

Sprache: Jugendwort des Jahres 2016 ist „fly sein“

SPIEGEL ONLINE - 18.11.2016

Das Jugendwort des Jahres 2016 ist gekürt: „Fly sein“ setzte sich gegen Konkurrenten wie Tindergarten und Hopfensmoothie durch. mehr...

Jugendsprache: Alles schmoof bei dir, Frau Marossek?

DER SPIEGEL - 10.09.2016

Jugendsprache: Alles schmoof bei dir, Frau Marossek?; Diana Marossek, 32, Soziolinguistin aus Berlin, über die Auswahlliste zum Jugendwort des Jahres SPIEGEL: Wissen Sie, was ein Swaggernaut ist?Marossek: Nie gehört.SPIEGEL: So wird eine extrem… mehr...

Jugendwort des Jahres: „Wir wissen, was ein Babo ist“

SPIEGEL ONLINE - 25.11.2013

Sind Sie ein Babo oder 'ne Flachbrezel? Wer das nicht weiß, kriegt Bitchfight statt Fame, findet die Slang-Jury des Langenscheidt-Verlags. Sie hat „Babo“ zum Jugendwort des Jahres gekürt. Ob wirklich jemand so spricht, verrät der Schulhof-Check der Jugendsprache. mehr...

Jugendsprache: Yolo, Alter

SPIEGEL ONLINE - 25.11.2012

Ihre Eltern legten sich noch eine Fußmatte mit dem Aufdruck „Carpe Diem“ vor die Tür, „Nutze den Tag“. Ihre Kinder können damit nichts anfangen. „Yolo“ ist ihr Motto: „You only live once“. Meint in etwa das Gleiche - und ist das Jugendwort des Jahres. mehr...

FORSCHUNG: „Auf der Scheiße-Linie“

DER SPIEGEL - 27.08.2012

Der Freiburger Sprachwissenschaftler Hans-Martin Gauger, 77, über Vulgärsprache im internationalen Vergleich mehr...

Plädoyer einer Professorin: Kiezdeutsch rockt, ischwör!

SPIEGEL ONLINE - 29.03.2012

Sprachbewahrer kämpfen verbissen gegen Kiezdeutsch. Der Schulhof-Slang verhunzt unsere Sprache, meinen sie. Alles Quatsch, sagt die Sprachforscherin Heike Wiese. Denn Kiezdeutsch sei genauso ein Dialekt wie Bayerisch und Schwäbisch. Ein Gastbeitrag. mehr...

Jugendsprache: Lass ma' lesen, yallah!

SPIEGEL ONLINE - 28.01.2012

Bei Kiezdeutsch gehen Sprachbewahrer die Wände hoch. Sie bangen um die Reinheit der Sprache Goethes oder Schillers. Weil sie den Schulhof-Slang für wertvoll hält, wird Sprachforscherin Heike Wiese regelmäßig angefeindet. Sie findet: Die Jugendsprache ist oft viel logischer als Standarddeutsch. mehr...

Jugendsprache: Lass mal die Hausaufgaben guttenbergen

SPIEGEL ONLINE - 05.12.2011

Swag, guttenbergen und Körperklaus sind ganz vorn unter den Jugendwörter des Jahres, befand eine Jury des Langenscheidt-Verlags. Quelle der Jugendsprache sind Internet, Rap und Fernsehshows, die Wörter sind versehen mit einem eher kurzen Mindesthaltbarkeitsdatum - oder schon drüber raus. mehr...