"Maybrit Illner" über Merkel: Rücktritt auf Raten statt Big Bang

"Maybrit Illner" über Merkel: Rücktritt auf Raten statt Big Bang

SPIEGEL ONLINE - 02.11.2018

Maybrit Illner diskutierte mit ihren Gästen über den Streit um Merkels politisches Erbe. Die Diskussion entwickelte sich wie die Vorberichterstattung zu einem Fußballspiel. Zum Glück war Juli Zeh anwesend. Von Klaus Raab mehr... Forum ]

"Neujahr" von Juli Zeh: Panisch in der Radlerhose

"Neujahr" von Juli Zeh: Panisch in der Radlerhose

SPIEGEL ONLINE - 12.09.2018

Juli Zeh wird für komplexe Gesellschaftsromane gefeiert. Nun legt sie mit "Neujahr" eine Familiengeschichte vor. Doch in dem Psychogramm eines überforderten Vaters spielt sie mit allzu offenen Karten. Von Franziska Wolffheim mehr... Forum ]


„Neujahr“ von Juli Zeh: Panisch in der Radlerhose

SPIEGEL ONLINE - 12.09.2018

Juli Zeh wird für komplexe Gesellschaftsromane gefeiert. Nun legt sie mit „Neujahr“ eine Familiengeschichte vor. Doch in dem Psychogramm eines überforderten Vaters spielt sie mit allzu offenen Karten. mehr...

Romandebakel „Leere Herzen“ von Juli Zeh: Im Inneren der Wohlstandsblase

SPIEGEL ONLINE - 13.11.2017

Gesellschaft auf Prosecco, Gesellschaftskritik im Panikmodus: In „Leere Herzen“ verrührt Juli Zeh Themen wie Eskapismus und Rechtspopulismus zu zäher Satire. Soll sie doch lieber einen Wutbrief ans Kanzleramt schreiben. mehr...

Juli Zeh über die Zukunft der SPD: Alte Tante, rette uns!

SPIEGEL ONLINE - 03.10.2017

Der Moment für eine Neuausrichtung der SPD ist gekommen. Most Wanted: eine Europa-Partei. mehr...

Stimmen: Was sagen Sie zur Wahl?

DER SPIEGEL - 26.09.2017

Martin Walser sieht Deutschland im Glück. Juli Zeh möchte nur noch mit dem Kopf gegen die Wand rennen. Tom Enders hofft auf die Jamaikakoalition. 24 Meinungen von Prominenten. mehr...

Literatur: Deutschland ist ein Dorf

DER SPIEGEL - 16.07.2016

Juli Zeh hat mit „Unterleuten“ den Roman der Stunde geschrieben: über die große Gereiztheit, über Politikverachtung und Resignation. Ein Besuch bei der Schriftstellerin in Brandenburg. mehr...

Juli Zeh Die Klassensprecherin: Verräterische Stille

DER SPIEGEL - 22.09.2014

Kolumne: Die Klassensprecherin; Was ist schrecklicher: die Nachricht, dass die NSA vermutlich sämtliche andas Internet angeschlossenen Endgeräte kartografiert und sich zu diesem Zweck wohl direkten Zugang zu den Netzen von Telekom und Netcologne… mehr...

Kampf gegen Amazon: Juli Zeh fordert Verlage zum Widerstand auf

SPIEGEL ONLINE - 21.08.2014

Nur Kritisieren reicht nicht: Juli Zeh verlangt von den deutschen Verlagen, im Streit mit Amazon zurückzuschlagen. Die Häuser sollten sich zusammenschließen und ihre Interessen organisieren - nicht nur die Moralkeule schwingen. mehr...

Wahl-Talk bei Jauch: Europa ohne Leidenschaft

SPIEGEL ONLINE - 26.05.2014

Europaweit triumphieren die Rechten - und was machen Deutschlands Spitzenpolitiker? Bei Günther Jauch reden sie das Problem klein: Man müsse den Wählern die großen Linien einfach besser „erklären“. Wahre Europa-Liebe sieht anders aus. mehr...

Autorin Juli Zeh: „Große Koalition nimmt Thema Überwachung nicht ernst“

SPIEGEL ONLINE - 06.03.2014

Die Schriftstellerin Juli Zeh erneuert in der Spähaffäre die Kritik an der Bundesregierung: Eine internationale Petition haben mittlerweile mehr als 1000 Autoren unterzeichnet. Im Mai wird Zehs neues Stück „Mutti“ uraufgeführt - es handelt von der Kanzlerin. mehr...

S.P.O.N. - Der Schwarze Kanal: Arme Juli Zeh!

SPIEGEL ONLINE - 19.12.2013

Seit einer Woche warten 562 Schriftsteller auf Antwort von Angela Merkel. Im Feuilleton gilt ihr Appell zur Rettung der Demokratie als Rückkehr des Intellektuellen auf die öffentliche Bühne. Doch haben sie den moralischen Sonderstatus eigentlich verdient? mehr...