ThemaJuli ZehRSS

Alle Artikel und Hintergründe

Autorin Juli Zeh: Große Koalition nimmt Thema Überwachung nicht ernst

SPIEGEL ONLINE - 06.03.2014

Die Schriftstellerin Juli Zeh erneuert in der Spähaffäre die Kritik an der Bundesregierung: Eine internationale Petition haben mittlerweile mehr als 1000 Autoren unterzeichnet. Im Mai wird Zehs neues Stück "Mutti" uraufgeführt - es handelt von der Kanzlerin. mehr...

S.P.O.N. - Der Schwarze Kanal: Arme Juli Zeh!

SPIEGEL ONLINE - 19.12.2013

Seit einer Woche warten 562 Schriftsteller auf Antwort von Angela Merkel. Im Feuilleton gilt ihr Appell zur Rettung der Demokratie als Rückkehr des Intellektuellen auf die öffentliche Bühne. Doch haben sie den moralischen Sonderstatus eigentlich verdient? mehr...

Juli Zeh zu Vorratsdaten: Mir stellen sich die Nackenhaare auf

SPIEGEL ONLINE - 27.11.2013

Union und SPD wollen die Vorratsdatenspeicherung einführen, so steht es im Koalitionsvertrag. Eine "beleidigende Respektlosigkeit", findet Bestseller-Autorin Juli Zeh. Im Interview erklärt sie, warum sie schon mit der Sammlung der Daten ein Problem hat. mehr...

SPIEGEL-Gesprächsreihe: Deutschland vor der Wahl

SPIEGEL ONLINE - 02.09.2013

"Deutschland vor der Wahl": Die Schriftstellerin Juli Zeh, der Philosoph Richard David Precht und der Historiker Paul Nolte diskutieren als Gäste der SPIEGEL-Veranstaltungsreihe "Der Montag an der Spitze" über den Zustand der Republik - und ihre Erwartungen an eine neue Regierung. mehr...

Was Künstler zum Fall Pussy Riot sagen

DER SPIEGEL - 13.08.2012

Künstler zum Fall Pussy Riot. Alles, was die Sängerinnen gemacht haben, war richtig. Sie haben sich für ihre Band den richtigen Namen ausgesucht, den richtigen Ort für ihren Protest, den richtigen Zeitpunkt. Dass die Reaktion auf ihren Auftritt in ... mehr...

Juli Zehs Nullzeit: Irre unter Wasser

SPIEGEL ONLINE - 08.08.2012

"Sex stellt eine starke Form der Einmischung dar": Die Schriftstellerin Juli Zeh schreibt einprägsame Sätze. Mit Büchern wie "Adler und Engel" oder "Spieltrieb" hatte sie viel Erfolg. Nun ist ihr neuer Roman "Nullzeit"erschienen, ein Psycho- und Unterwasserbuch. Raushalten ist hier nicht möglich. mehr...

LITERATUR: Reif für die Insel

DER SPIEGEL - 30.07.2012

"Nullzeit" - der neue Beziehungsroman von Juli Zeh. Wie weit muss man reisen, wie tief muss man tauchen, um einem Leben zu entkommen, das trotz aller Anstrengungen nicht so recht gelingen will? Theo, der Schriftsteller, und seine Freundin Jola, ein... mehr...

Psychothriller Schilf: Der große Bluff

SPIEGEL ONLINE - 08.03.2012

Ein Kind verschwindet, und der Vater verliert darüber den Kopf. Claudia Lehmanns ambitionierte Verfilmung von Juli Zehs Erfolgsroman "Schilf" setzt sich über die Genre-Regeln des Krimis hinweg. Berechnung oder Unvermögen? mehr...

Juli Zeh zur Datenschutzdebatte: Der Staat kann mir mehr schaden als Firmen

SPIEGEL ONLINE - 17.03.2011

Der gefährlichste aller Datensammler, findet Schriftstellerin Juli Zeh, ist der Staat. Die neuen Datenschutzkritiker, die Privatsphäre für von gestern und Schutzbedürfnisse für naiv halten, findet sie seltsam. Im Interview fordert Zeh Widerstand - auch gegen die Begehrlichkeiten der USA. mehr...

Theaterthema Amok: Fatal ohne Moral

SPIEGEL ONLINE - 03.04.2010

Warum läuft ein Schüler Amok? Und wieso hat niemand vorher seine Absicht bemerkt? Es sind die immergleichen Fragen, die sich nach einem Schulmassaker stellen. Drei Theater versuchen sich nun an Antworten. mehr...

Themen von A-Z