ThemaJulian AssangeRSS

Alle Artikel und Hintergründe

Schwedischer Haftbefehl: Assange stimmt Verhör in London zu

SPIEGEL ONLINE - 17.04.2015

Julian Assange könnte bald in London verhört werden. Offenbar geht der WikiLeaks-Gründer auf einen entsprechenden Vorschlag der schwedischen Staatsanwaltschaft ein. Assange wird in zwei Fällen sexueller Missbrauch und Vergewaltigung vorgeworfen. mehr...

WikiLeaks-Gründer: Schwedische Staatsanwaltschaft will Assange in London befragen

SPIEGEL ONLINE - 13.03.2015

Die schwedische Staatsanwaltschaft kommt Julian Assange entgegen: Der WikiLeaks-Gründer könnte in London zu den Vergewaltigungsvorwürfen gegen ihn Stellung nehmen. Dort lebt Assange seit 2012 in der Botschaft Ecuadors. mehr...

Fußnote: 10?000?

DER SPIEGEL - 14.02.2015

London: Teure Überwachung von Julian Assange in der Botschaft Ecuadors. Pfund am Tag - so teuer ist die Überwachung von Julian Assange in der Botschaft Ecuadors in London. Insgesamt hat der WikiLeaks-Gründer die Polizei bislang mehr als zehn Millio... mehr...

Denkmal: Julian Assange wirbt um Spenden für bronzenes Ebenbild

SPIEGEL ONLINE - 11.12.2014

WikiLeaks-Gründer Julian Assange ruft zu Spenden in eigener Sache auf: Ein italienischer Bildhauer will eine lebensgroße Assange-Statue aus Bronze gießen. mehr...

WikiLeaks-Gründer: Schwedischer Haftbefehl gegen Assange bleibt bestehen

SPIEGEL ONLINE - 20.11.2014

Ein neuer Versuch von Julian Assanges Anwälten, den Haftbefehl gegen ihn aufheben zu lassen, ist gescheitert. Nun könnte der Fall vor das oberste Gericht Schwedens kommen. mehr...

Wahlkampf in Neuseeland: Assange, Snowden und Greenwald helfen Kim Dotcom

SPIEGEL ONLINE - 15.09.2014

Auf einer Veranstaltung des Megaupload-Gründers Kim Dotcom traten am Montag besondere Gäste auf: Julian Assange, Edward Snowden und Glenn Greenwald machten für Dotcom Wahlkampf. mehr...

Auftritt in London: Assanges verzweifelte Offensive

SPIEGEL ONLINE - 18.08.2014

Kommt er raus? Seit zwei Jahren sitzt WikiLeaks-Gründer Assange in der Londoner Botschaft von Ecuador fest, nun spricht er vom "baldigen" Ende seines Zwangsexils. Nur, wie will er das anstellen? mehr...

WikiLeaks-Gründer: Assange will Botschaft von Ecuador in London verlassen

SPIEGEL ONLINE - 18.08.2014

Die Gerüchte vom Morgen haben sich bestätigt: WikiLeaks-Gründer Julian Assange hat auf einer Pressekonferenz in London angekündigt, dass er nach zwei Jahren die Botschaft von Ecuador in Kürze verlassen will. mehr...

Schwedisches Gericht: Haftbefehl gegen Julian Assange bleibt bestehen

SPIEGEL ONLINE - 16.07.2014

Keine neue Hoffnung für Julian Assange: Ein schwedisches Gericht hat den Haftbefehl gegen den WikiLeaks-Gründer aufrechterhalten. Seine Anwälte hatten sich um eine Aufhebung bemüht. mehr...

Wikileaks-Gründer bei Anke Engelke: Gesprächs-Gau mit Julian Assange

SPIEGEL ONLINE - 14.07.2014

Assange guckt aus der Röhre, Engelke kapituliert. In der etwas anderen Talkshow "Anke hat Zeit" trifft der berühmteste Internetaktivist der Welt auf eine überforderte deutsche Moderatorin. mehr...

Themen von A-Z