ThemaJulija TymoschenkoRSS

Alle Artikel und Hintergründe

Ukrainischer Regierungschef Jazenjuk: Triumph des Pragmatikers

Ukrainischer Regierungschef Jazenjuk: Triumph des Pragmatikers

SPIEGEL ONLINE - 27.10.2014

Der ukrainische Premier Jazenjuk wird als "Kinderüberraschung" verspottet. Bei den Parlamentswahlen feiert er den größten Erfolg seiner politischen Karriere: ohne viel Pomp, ohne große Gesten. Seinen Aufstieg hat er akribisch geplant. Aus Kiew berichtet Benjamin Bidder mehr... Video | Forum ]

Nach Ukraine-Wahl: Klitschko fordert Ende der Maidan-Proteste

Nach Ukraine-Wahl: Klitschko fordert Ende der Maidan-Proteste

SPIEGEL ONLINE - 26.05.2014

Vitali Klitschko ist neuer Bürgermeister von Kiew. Die Demonstranten, die noch immer auf dem Maidan ausharren, forderte er nun auf, die Barrikaden abzubauen. mehr... Video | Forum ]

Nach Ukraine-Wahl: Moskau und Kiew kehren zur Diplomatie zurück 

Nach Ukraine-Wahl: Moskau und Kiew kehren zur Diplomatie zurück 

SPIEGEL ONLINE - 26.05.2014

Nach dem klaren Sieg von Petro Poroschenko bei der ukrainischen Präsidentschaftswahl gehen Kiew und Moskau zaghaft aufeinander zu. Ein Dialog scheint möglich - auch wenn im Donbass weiter gekämpft wird. Aus Kiew berichtet Benjamin Bidder mehr... Video | Forum ]

Krise in der Ukraine: Bewaffnete besetzen Flughafen von Donezk

Krise in der Ukraine: Bewaffnete besetzen Flughafen von Donezk

SPIEGEL ONLINE - 26.05.2014

Die Ukraine bekommt einen neuen Präsidenten - doch von einer Entspannung ist das Land trotzdem noch weit entfernt. Separatisten eroberten im Osten den Flughafen von Donezk. Ausgerechnet dorthin will Wahlsieger Poroschenko als Erstes reisen. mehr... Video | Forum ]

Karrieren: Krull in Kiew

DER SPIEGEL - 26.05.2014

Mit gefälschter Windows-Software soll die Firma PC Fritz Millionen gemacht haben. Ein Hintermann gab sich in der Ukraine als Medienmagnat aus. Es ist noch nicht lange her, da residierte der Mann, den viele in der Ukraine für einen zweiten Axel Spri... mehr...

Ukraine-Sieger Poroschenko: Präsident ohne Staat

SPIEGEL ONLINE - 25.05.2014

Die Abneigung der Ukrainer gegen Julija Tymoschenko hat dem Milliardär Poroschenko einen historischen Triumph beschert. Der Schokoladenkönig muss das Land befrieden, Polizei und Armee neu aufbauen - und nebenher noch seine eigene Partei. mehr...

Ukraine-Wahl: Solo für den Schokoladenkönig

SPIEGEL ONLINE - 25.05.2014

Die zerrüttete Ukraine wählt am Sonntag einen neuen Präsidenten. Milliardär Poroschenko hat beste Chancen. Doch was ist mit Gasprinzessin Tymoschenko? Und wie verhält sich Russland? Antworten auf die wichtigsten Fragen vor der Wahl. mehr...

Ukraine: Die Päpstin

DER SPIEGEL - 12.05.2014

Julija Tymoschenko spaltet die Nation: Die einen sehen sie als Märtyrerin, die anderen als Teil des korrupten Systems. Jetzt will sie Präsidentin werden. Kann sie es immer noch nach ganz oben schaffen - und wäre das gut? Ein Treffen mit Julija Tymo... mehr...

Ukraine-Wahlkampf: Der Schokoladenzar muss die Separatisten fürchten

SPIEGEL ONLINE - 06.05.2014

Eigentlich sollen die Ukrainer Ende Mai einen neuen Präsidenten wählen. In den Umfragen liegt der Milliardär Poroschenko vorn. Doch durch die Unruhen im Osten des Landes ist die Abstimmung in Gefahr - und damit der Triumph des Unternehmers. mehr...

Ukraine: Klitschko verzichtet auf Präsidentschaftskandidatur

SPIEGEL ONLINE - 29.03.2014

Der Oppositionspolitiker Vitali Klitschko tritt nun doch nicht bei der Präsidentschaftswahl in der Ukraine an. Er unterstützt stattdessen die Kandidatur des Geschäftsmannes Pjotr Poroschenko - beide wollen Ex-Premierministerin Julija Timoschenko verhindern. mehr...

Ukrainische Präsidentschaftskandidatin: Lammert hält Timoschenko für ungeeignet

SPIEGEL ONLINE - 27.03.2014

Julija Timoschenko will Staatschefin der Ukraine werden, doch der Comeback-Plan sorgt im Westen für Irritation. Bundestagspräsident Lammert nennt Timoschenkos Hasstiraden indiskutabel und hält ihre Rückkehr in die Politik für falsch. mehr...

Ukraine: Timoschenko kandidiert für Präsidentenamt

SPIEGEL ONLINE - 27.03.2014

Die umstrittene Politikerin Julija Timoschenko hat ihre Kandidatur bei der Präsidentenwahl in der Ukraine am 25. Mai bestätigt. Die Bundesregierung hatte sich gerade erst kritisch über die lange Zeit inhaftierte Ex-Regierungschefin geäußert. mehr...

Ukraine: Timoschenkos Hasstiraden alarmieren Bundesregierung

SPIEGEL ONLINE - 26.03.2014

Der Sprecher der Kanzlerin sieht "Grenzen überschritten": Die ukrainische Politikerin Julija Timoschenko hat in einem Telefongespräch ihrem Hass auf Putin und Russland freien Lauf gelassen. Solche Töne sind in der jetzigen Lage brandgefährlich. mehr...

Abgehörtes Timoschenko-Telefonat: Dem Drecksack in die Stirn schießen

SPIEGEL ONLINE - 25.03.2014

Unflätige Tirade: In einem abgehörten Telefonat wettert die ukrainische Ex-Regierungschefin Julija Timoschenko gegen "die Russen" und "ihren Anführer". Gemeint ist offensichtlich Wladimir Putin. Die Echtheit des Gesprächs bestätigt Timoschenko - allerdings sei die brisanteste Stelle manipuliert. mehr...

Themen von A-Z