ThemaKabulRSS

Alle Artikel und Hintergründe

Bombe vor Ministerium: Mindestens vier Tote bei Taliban-Anschlag in Kabul

Bombe vor Ministerium: Mindestens vier Tote bei Taliban-Anschlag in Kabul

SPIEGEL ONLINE - 19.05.2015

Ein Selbstmordattentäter hat vor dem afghanischen Justizministerium in Kabul mehrere Menschen mit in den Tod gerissen. Zu dem Anschlag bekannten sich die radikalislamischen Taliban. mehr...

Lynchmord in Kabul: Richter verhängt Haftstrafen gegen elf Polizisten

Lynchmord in Kabul: Richter verhängt Haftstrafen gegen elf Polizisten

SPIEGEL ONLINE - 19.05.2015

Polizisten standen tatenlos daneben, als ein Lynchmob mitten in der afghanischen Hauptstadt Kabul eine Frau ermordete. Nun wurden elf von ihnen zu Haftstrafen verurteilt. mehr...

Lynchmord in Kabul: Richter verhängt Haftstrafen gegen elf Polizisten

SPIEGEL ONLINE - 19.05.2015

Polizisten standen tatenlos daneben, als ein Lynchmob mitten in der afghanischen Hauptstadt Kabul eine Frau ermordete. Nun wurden elf von ihnen zu Haftstrafen verurteilt. mehr...

Bombe vor Ministerium: Mindestens vier Tote bei Taliban-Anschlag in Kabul

SPIEGEL ONLINE - 19.05.2015

Ein Selbstmordattentäter hat vor dem afghanischen Justizministerium in Kabul mehrere Menschen mit in den Tod gerissen. Zu dem Anschlag bekannten sich die radikalislamischen Taliban. mehr...

Afghanistan: Mindestens drei Tote bei Anschlag auf EU-Polizeimission

SPIEGEL ONLINE - 17.05.2015

Ein Taliban-Selbstmordattentäter hat in Kabul mindestens drei Menschen mit in den Tod gerissen, alle Opfer waren Zivilisten. Ziel das Anschlags waren anscheinend Mitglieder der EU-Polizeimission. mehr...

Afghanistan: Deutscher Hauptkommissar bei Anschlag in Kabul verletzt

SPIEGEL ONLINE - 17.05.2015

Er war für die EU-Polizeimission Eupol im Einsatz: Ein 51-Jähriger aus Oberhausen ist bei einem Selbstmordanschlag in Kabul verletzt worden. Ein britischer Kollege starb. mehr...

Anschlag in Kabul: Geiselnahme in Hotel gewaltsam beendet

SPIEGEL ONLINE - 14.05.2015

Nach rund sechs Stunden haben Sicherheitskräfte in Kabul die Geiselnahme in einem Hotel beendet. Mindestens 14 Menschen wurden dabei getötet, darunter ein Amerikaner und ein Italiener. Mehr als 50 Personen konnten gerettet werden. mehr...

Afghanistan: Bewaffnete stürmen Hotel in Kabul

SPIEGEL ONLINE - 13.05.2015

Bewaffnete Männer haben ein Gästehaus in Kabul gestürmt. In dem Gebäude soll ein Konzert für vorrangig ausländische Besucher stattgefunden haben. Mindestens ein Amerikaner ist getötet worden. mehr...

Briefträger in Kabul: Wo die Straßen keine Namen haben

SPIEGEL ONLINE - 27.04.2015

Wer in Afghanistan einen Brief verschickt, schreibt am besten die Handynummer des Empfängers mit aufs Kuvert. Straßennamen gibt es kaum, die wenigsten Häuser sind nummeriert. Die Postboten fragen sich durch. Das kann tödlich enden. mehr...

Attentat in Kabul: Zwei Menschen sterben bei Anschlag auf Nato-Vertreter

SPIEGEL ONLINE - 26.02.2015

Ein Selbstmordattentäter hat in der afghanischen Hauptstadt Kabul zwei Menschen mit in den Tod gerissen. Er hatte ein Diplomatenfahrzeug angegriffen, ein türkischer Staatsbürger und ein Passant starben. mehr...

Afghanistan: Drei US-Unternehmer am Kabuler Flughafen getötet

SPIEGEL ONLINE - 29.01.2015

Am Flughafen in Kabul hat ein Bewaffneter drei amerikanische Unternehmer erschossen - unklar ist, ob der Täter afghanischer Soldat ist. Auch in anderen Teilen des Landes kam es zu Blutvergießen. mehr...

Personalien: Erlaubte Würstchen

DER SPIEGEL - 05.01.2015

Naveed Noori fährt mit mobiler Hotdog-Bude durch Kabul. Hotdogs sind in Kabul selten. Entsprechend viel Aufsehen erregen die als Wurst im Brötchen dekorierten Fahrzeuge, die seit Mai in der afghanischen Hauptstadt zu sehen sind. farbigNaveed Noori,... mehr...

Themen von A-Z