ThemaKaffeeRSS

Alle Artikel und Hintergründe

Kaffeekonsum: Mediziner glauben immer mehr an das Gute in der Bohne

Kaffeekonsum: Mediziner glauben immer mehr an das Gute in der Bohne

SPIEGEL ONLINE - 27.03.2014

Wer am Tag drei bis fünf Tassen Kaffee trinkt, hat ein geringeres Risiko für Herzinfarkt und Schlaganfall als ein Kaffee-Abstinenzler. Das ist das Ergebnis einer großen Auswertung bisheriger Studien. Ob das Getränk tatsächlich davor schützt, ist damit jedoch nicht bewiesen. mehr... Forum ]

Raststätten-Pläne gescheitert: Rückschlag für Starbucks-Expansion in Deutschland

Raststätten-Pläne gescheitert: Rückschlag für Starbucks-Expansion in Deutschland

SPIEGEL ONLINE - 21.02.2014

Die US-Kaffeekette Starbucks muss die hochgesteckten Ausbauziele für Deutschland kassieren: Der Plan, zahlreiche Kaffeebars an Autobahnen zu eröffnen, ist gescheitert. Verhandlungen mit dem Raststättenbetreiber Tank & Rast endeten nach Informationen des manager magazins ergebnislos. Von manager-magazin-Redakteur Simon Hage mehr... Forum ]

Kartellstrafe: Gericht verhängt Millionenbußgeld gegen Melitta

Kartellstrafe: Gericht verhängt Millionenbußgeld gegen Melitta

SPIEGEL ONLINE - 11.02.2014

Hohe Kartellstrafe für Melitta: Der Kaffeeröster muss nach einem aktuellen Urteil wegen verbotener Preisabsprachen nun ein Bußgeld von 55 Millionen Euro zahlen. Das Unternehmen wollte sich der Haftung entziehen. mehr... Forum ]

KARTELLE: Bahn verklagt Tchibo

DER SPIEGEL - 20.01.2014

Bahn vermutet illegale Preisabsprachen. Die Deutsche Bahn hat den Kaffee-Riesen Tchibo Ende Dezember vor dem Hamburger Landgericht auf Schadensersatz verklagt. Der Konzern wirft dem Kaffeeröster vor, das Unternehmen durch illegale Preisabsprachen u... mehr...

ZAHL DER WOCHE: 145,2 Millionen

DER SPIEGEL - 21.10.2013

145,2 Millionen Sack Kaffee wurden in der Saison 2012/13 geerntet. Sack Kaffee wurden in der Saison 2012/13 geerntet, so viel wie noch nie. Das große Angebot und die verhaltene Nachfrage drücken die Preise. Die Sorten Arabica und Robusta sind seit ... mehr...

Geschäft mit Kaffeekapseln: US-Riese fordert Nestlé heraus

SPIEGEL ONLINE - 11.06.2013

Das Geschäft mit Kaffeekapseln boomt, davon will nun auch der US-Konzern Mondelez profitieren. Das Unternehmen, das vor einem Jahr vom Lebensmittelriesen Kraft abgespalten wurde, will Produkte für das Nespresso-System herstellen. mehr...

Beliebtestes Getränk: Kapsel-Kaffee wird immer populärer

SPIEGEL ONLINE - 04.04.2013

Beliebter als Mineralwasser oder Bier: 149 Liter Kaffee trinken die Deutschen durchschnittlich pro Jahr - in etwa eine Badewanne voll. Im Trend sind Vollautomaten, Kaffeekapseln und -pads. Filterkaffee kommt dagegen langsam aus der Mode. mehr...

Caribou Coffee: Milliardärsfamilie Reimann schluckt erneut US-Kaffeekette

SPIEGEL ONLINE - 17.12.2012

In Ludwigshafen setzt man auf amerikanische Kaffeekultur: Mit Caribou Coffee will die Milliardärsfamilie Reimann zum zweiten Mal innerhalb weniger Monate eine US-Kette übernehmen. Auch diesmal haben sich die Reimanns dazu mit einem Vertrauten von Warren Buffett zusammengetan. mehr...

ZAHL DER WOCHE

DER SPIEGEL - 30.04.2012

Statistik über den Absatz von Kaffee und Zigaretten in Deutschland. 5 Milliarden Pads und Kapseln Kaffee kauften die Deutschen im Jahr 2011. Der Absatz von Kapseln stieg um rund 30 Prozent. Dafür wurden zwischen Januar und März ein Fünftel weniger ... mehr...

Gute Ernte: Kaffee wird billiger

SPIEGEL ONLINE - 16.04.2012

Erfreuliche Nachrichten für Kaffeetrinker: Die Preise sinken wieder. Gute Ernten in Brasilien haben dafür gesorgt, dass die Bohnen auf dem Weltmarkt zuletzt deutlich billiger wurden. Nun bekommen das auch die deutschen Verbraucher zu spüren. Der Marktführer hat bereits reagiert. mehr...

Kaffee aus Nicaragua: US-Aktivisten sprechen von 250.000 Kinderarbeitern

SPIEGEL ONLINE - 19.08.2010

Offiziell ist sie in Nicaragua seit Jahren verboten, dennoch ist Kinderarbeit in Nicaragua offenbar weit verbreitet: Der US-Kaffeekampagne Cultivar zufolge sind rund 250.000 Minderjährige auf Plantagen beschäftigt. mehr...

Preisabsprachen: Kaffeefirmen müssen Millionen-Kartellstrafe zahlen

SPIEGEL ONLINE - 09.06.2010

Nächstes Millionenbußgeld für die Kaffeeindustrie: Das Bundeskartellamt hat acht deutsche Röster zu einer Geldstrafe von insgesamt 30 Millionen Euro verurteilt. Die Unternehmen hatten über Jahre die Preise für Gastronomie, Hotels und andere Großverbraucher abgesprochen. mehr...

Absatz-Boom: Deutsche trinken im Schnitt 150 Liter Kaffee pro Jahr

SPIEGEL ONLINE - 22.04.2010

Kaffee ist das beliebteste Getränk der Deutschen. 2009 ist der Konsum um 1,3 Milliarden Tassen gestiegen. Die Gastronomie hat davon aber wenig - wegen der Wirtschaftskrise wird der meiste Kaffee zu Hause getrunken. mehr...

Themen von A-Z