Thema Kakao

Alle Artikel und Hintergründe

Kakaoanbau im Regenwald: Schmutzige Schokolade

SPIEGEL ONLINE - 13.09.2017

Für den Kakaoanbau wird in der Elfenbeinküste Regenwald im großen Stil gerodet. Ein Report zeigt das Ausmaß der Zerstörung - und belegt, wie wenig Regierung und Konzerne wie Nestlé, Mars oder Lindt dagegen tun. mehr...

Ghana: Das bittere Geschäft mit dem Kakao

SPIEGEL ONLINE - 24.10.2015

Ghana lebt vom Kakao. Doch die Ernten werden zunehmend schlechter. Viele Plantagen sind alt, der Klimawandel lässt das Wetter verrücktspielen. Experten sehen den wichtigsten Rohstoff des Landes in Gefahr. mehr...

Rohstoff für Schokolade: Millionen Kinder müssen auf Kakaoplantagen schuften

SPIEGEL ONLINE - 05.08.2015

In Westafrika sollten deutlich weniger Kinder im Kakaoanbau arbeiten - das versprachen Konzerne und Regierungen. Doch eine neue Studie belegt ihr Scheitern: Die Zahl der minderjährigen Arbeiter auf den Plantagen ist stark gestiegen. Dabei könnte jeder Verbraucher etwas dagegen tun. mehr...

Landwirtschaft: Kosmos des Süßkrams

DER SPIEGEL - 15.12.2014

Die Schokoladenindustrie hat es jahrelang versäumt, den Kakaoanbau zu modernisieren. Die Plantagenbäume sind alt, krank und tragen zu wenig Früchte. Auf den letzten Drücker geben die Hersteller jetzt Millionen für mehr Nachhaltigkeit aus. mehr...

Deutscher Schokoexperte in Nicaragua: In den Kakao gezogen

SPIEGEL ONLINE - 01.10.2014

Monatelang schlief er in einer Hängematte, jetzt arbeiten 200 Menschen für ihn: Markus Schmid wanderte nach Nicaragua aus, um eine Kakao-Plantage aufzubauen. Dabei muss er sich auch um das Wohlbefinden von Brüllaffen kümmern. mehr...

Kakaohandel: Die bittere Seite der Schokolade

SPIEGEL ONLINE - 03.12.2013

Die Supermärkte sind wieder voll mit Schokolade. Aber ob Adventskalender, Engel oder Weihnachtsmänner - der Kakao für die Süßigkeiten wird unter harten Bedingungen angebaut. Eine Aktivistin aus Ghana kämpft gegen das Unwissen an - auch im Überfluss des Luxuskaufhauses KaDeWe. mehr...

Schokoladen-Grundstoff: Ritter Sport kauft Kakaoplantage in Nicaragua

SPIEGEL ONLINE - 15.04.2013

Das Angebot an Kakao schwankt, deshalb will der Hersteller von Ritter Sport ihn künftig selbst anbauen. Dazu hat die baden-württembergische Schokofirma eine Plantage in Nicaragua erworben. Es soll eine der größten weltweit sein. mehr...

SÜßWAREN: Blei im Kakao

DER SPIEGEL - 09.01.2012

Mitte des 19. Jahrhunderts kam es zu einem sagenhaften Wettlauf von Kakaofabrikanten - dem Rennen um den ersten Schokoriegel. mehr...

ROHSTOFFE: Zartbitter

DER SPIEGEL - 23.04.2011

Weizen, Reis, Soja - Lebensmittel sind zu Objekten von Spekulanten geworden. Der Kakaopreis erreicht den höchsten Stand seit 33 Jahren. Schokoladenhersteller wie die Bremer Traditionsfirma Hachez bringt das in Gefahr. Von Hauke Goos und Ralf Hoppe mehr...

Schoko-Krieg: Elfenbeinküste bleibt auf Kakao in Milliardenwert sitzen

SPIEGEL ONLINE - 09.03.2011

Der Machtkampf an der Elfenbeinküste verunsichert die Rohstoffmärkte. Weil das Land keinen Kakao mehr exportieren darf, steigen weltweit die Preise. Die Teuerung bekommen auch Schokoladenliebhaber in Europa zu spüren. mehr...