ThemaK+SRSS

Alle Artikel und Hintergründe

Zukunftsmarkt Bioökonomie: Alles Leben wird zu Geld gemacht

Zukunftsmarkt Bioökonomie: Alles Leben wird zu Geld gemacht

SPIEGEL ONLINE - 17.03.2014

Unter dem harmlos bis nett klingenden Label "Bioökonomie" kämpft die Industrie für die maximale kommerzielle Nutzung aller biologischen Ressourcen. Ihr Verbündeter ist die Bundesregierung unter Angela Merkel. Und die Leidtragenden könnten wir sein. Ein Gastbeitrag von Anita Krätzer mehr... Forum ]

Konzern-Chef Baumgertner in Haft: Geisel im Kali-Krieg

Konzern-Chef Baumgertner in Haft: Geisel im Kali-Krieg

SPIEGEL ONLINE - 28.08.2013

Weißrusslands Regierungschef hat den Chef des Kali-Weltmarktführers Uralkali in eine Falle gelockt - jetzt sitzt der russische Top-Manager in einer Zelle des Geheimdienstes KGB. Der Grund ist ein Preiskampf, den der Uralkali-Chef angezettelt hat. Von Benjamin Bidder, Moskau mehr... Forum ]

Uralkali: Weißrussland wirft K+S-Konkurrent Betrug in Millionenhöhe vor

Uralkali: Weißrussland wirft K+S-Konkurrent Betrug in Millionenhöhe vor

SPIEGEL ONLINE - 27.08.2013

Ärger für K-S-Konkurrent Uralkali: Der Chef des russischen Bergbaukonzerns Uralkali wurde in Weißrussland wegen Betrugs festgenommen. Die Regierung in Moskau nannte das Vorgehen "absolut inakzeptabel". mehr...

Arbeit im Kalibergwerk: Die weißen Kumpel

SPIEGEL ONLINE - 25.08.2013

Wer Bergbau hört, denkt an Männer mit kohleverschmierten Gesichtern, die laute Maschinen bedienen. Doch im Kalibergwerk ist es erstaunlich ruhig, und selbst die Straßen sind weiß. Ein Besuch unter Tage. mehr...

Düngemittelhersteller: Kassierte Prognose beschleunigt Talfahrt von K+S

SPIEGEL ONLINE - 06.08.2013

Die Prognose für 2013 wurde zurückgenommen, der Verbleib im Dax scheint ungewiss. Angesichts solcher Nachrichten haben Aktien von K+S erneut herbe Verluste erlitten. An einem neuen Bergwerk in Kanada hält der Düngemittelhersteller dennoch fest. mehr...

Düngemittelkonzern: K+S droht Abstieg aus dem Dax

SPIEGEL ONLINE - 05.08.2013

Der Börsenwert des Unternehmens ist seit Ende Juli um zwei Milliarden Euro geschrumpft: Die K+S-Aktie ist erneut deutlich abgerutscht - dieses Mal um knapp 7,5 Prozent. Bereits in wenigen Wochen könnte der Konzern aus dem Dax fliegen. mehr...

Absturz am Kali-Markt: Hedgefonds zocken mit K+S-Aktien

SPIEGEL ONLINE - 30.07.2013

Innerhalb weniger Stunden haben Aktien des Düngemittelherstellers K+S fast ein Viertel ihres Wertes verloren. Auch andere Unternehmen der Branche erlitten herbe Verluste. Für den Absturz scheinen auch Hedgefonds verantwortlich zu sein. mehr...

Drohender Preiskampf: Aktienkurs von Düngemittelkonzern K+S fällt um 25 Prozent

SPIEGEL ONLINE - 30.07.2013

Eine Nachricht aus Russland schickt die Aktie des deutschen Düngemittelherstellers K+S auf Talfahrt: Der weltgrößte Produzent Uralkali steigt aus einer Vertriebsallianz aus. Nun fürchtet die Branche einen Preiskampf. mehr...

Umweltschäden: K+S verklagt Thüringen auf Millionenzahlung

SPIEGEL ONLINE - 06.08.2012

Wer zahlt für Schäden durch den Kaliabbau? Der Dax-Konzern K+S hat die Umweltbelastung zwar verursacht, sieht aber dennoch das Land Thüringen in der Pflicht. Wegen gestoppter Sanierungsmaßnahmen fordert K+S nun sieben Millionen Euro vom Freistaat. mehr...

Umweltverschmutzung durch K+S: Die dunkle Seite des Börsenstars

SPIEGEL ONLINE - 27.07.2012

Der Dax-Konzern K+S versalzt mit seinen Bergwerken Flüsse, Böden und Grundwasser - mitten in Deutschland. Das alles auf der Grundlage von Grenzwerten, die zum Teil noch aus dem Zweiten Weltkrieg stammen. Doch jetzt will die EU einschreiten. mehr...

ROHSTOFFE: Salz teurer als Kohle

DER SPIEGEL - 11.01.2010

Streusalz teurer als Kohle. Für Umsatzschübe bei einigen Unternehmen sorgen die aktuellen Wetterkapriolen - allen voran bei den Herstellern von Streusalz. Die Betreiberfirma des Bergwerks Borth am Niederrhein, Esco, Tochter der Branchengröße K+S, v... mehr...

UMWELT: Alarm am Monte Kali

DER SPIEGEL - 24.08.2009

Mit dem Kali-Abbau an der Werra hat der Großkonzern K+S Milliarden verdient, doch der Preis dafür ist hoch: Der Fluss ist der schmutzigste in Mitteleuropa, Salzlauge bedroht das Grundwasser. Eine Pipeline zur Nordsee könnte den Bergbau retten. Es i... mehr...

BERGBAU: Aus für Kali und Salz?

DER SPIEGEL - 27.01.1997

Dem deutschen Kali-Bergbau droht das Ende. Dem deutschen Kali-Bergbau droht das Ende. Der Chemiekonzern BASF ist offenbar nicht mehr bereit, seine defizitäre Tochterfirma Kali und Salz (K+S) allein weiterzuführen. "Die Situation von K+S ist vö... mehr...

Themen von A-Z