Völkermord in Kambodscha: Anführer der Roten Khmer zu lebenslanger Haft verurteilt

SPIEGEL ONLINE - 16.11.2018

40 Jahre nach dem Massenmord durch die Roten Khmer gibt es ein Urteil gegen zwei ehemalige Anführer: Der einstige Chefideologe und der Ex-Staatschef wurden des Völkermordes schuldig gesprochen. mehr...

Kambodscha: Jagd auf die Holzbarone

SPIEGEL ONLINE - 03.11.2018

Eine Holzmafia schlägt Schneisen in den Regenwald Kambodschas - dessen Schutz die EU mit Millionen subventioniert. Die Baumriesen werden über die Grenze geschafft und von dort aus weiterverkauft. Bald auch in die EU? mehr...

Versunkene Khmer-Metropole: Warum Angkor unterging

SPIEGEL ONLINE - 18.10.2018

Angkor in Kambodscha war einst die größte Stadt der Welt. Aber irgendwann wurde sie verlassen. Forscher haben nun entdeckt, wie der Kollaps des komplexen Kanalsystems dazu beitrug. mehr...

„Nicht repräsentativ“: EU hinterfragt Wahl in Kambodscha

SPIEGEL ONLINE - 30.07.2018

Während der Wahl in Kambodscha saßen wichtige Oppositionsführer im Gefängnis. Deswegen haben die USA weitere Sanktionen gegen das Land angekündigt. Auch die EU beschwert sich über die Abstimmung. mehr...

Wahlen „weder frei noch fair“: USA kündigen Sanktionen gegen Kambodscha an

SPIEGEL ONLINE - 30.07.2018

Bei einer Wahl, die den Namen nicht verdient, wurde der kambodschanische Langzeit-Premier Hun im Amt bestätigt. Nun hat die US-Regierung angekündigt, Einreisesperren für Regierungsmitglieder einzuführen. mehr...

Wahlergebnis: Kambodschas Dauer-Ministerpräsident bleibt offenbar im Amt

SPIEGEL ONLINE - 29.07.2018

Der Sieger der Parlamentswahl in Kambodscha heißt offenbar Hun Sen - das war zu erwarten. Der Ministerpräsident regiert das Land seit 33 Jahren, die Oppositionspartei wurde verboten. mehr...

Wahlen in Kambodscha: Von Chinas Gnaden

SPIEGEL ONLINE - 28.07.2018

In Kambodscha wird gewählt - doch der Sieger dürfte bereits feststehen. Mit Unterstützung der chinesischen Regierung zementiert Premier Hun Sen seine Macht. Er führt das Land de facto in einen Ein-Parteien-Staat. mehr...

Kambodscha: Touristen wegen „Porno-Tänzen“ ausgewiesen

SPIEGEL ONLINE - 12.02.2018

Kambodscha hat sieben Rucksacktouristen ausgewiesen. Sie waren wegen angeblich obszöner Gesten in Seam Reap festgenommen worden. Drei bleiben weiterhin in Haft, ihnen droht bis zu einem Jahr Gefängnis. mehr...

Kambodscha: Touristen wegen „Porno-Tänzen“ angeklagt

SPIEGEL ONLINE - 29.01.2018

Kambodscha wehrt sich gegen zu freizügige Touristen: 87 Ausländer wurden verhaftet, nachdem sie in der Nähe von Angkor Wat offenbar zu wild gefeiert hatten. mehr...

Kambodscha: Oberstes Gericht löst größte Oppositionspartei auf

SPIEGEL ONLINE - 16.11.2017

Kambodscha auf dem Weg zur Diktatur: Ein Gericht hat der Regierung recht gegeben, die gegen die größte Oppositionspartei im Land geklagt hatte. Damit ist die wichtigste Konkurrenz vor der Wahl ausgeschaltet. mehr...