ThemaKanadaRSS

Alle Artikel und Hintergründe

Vorleben des Angreifers: Ottawa-Attentäter überfiel McDonald's-Filiale mit Knüppel

SPIEGEL ONLINE - 24.10.2014

Der Attentäter von Ottawa war drogenabhängig; er hoffte, im Gefängnis clean zu werden. Um dort zu landen, überfiel er einen Fast-Food-Laden und meldete sich mehrfach bei der Polizei. mehr...

Attentat in Ottawa: Kanadas offene Gesellschaft ist in Gefahr

SPIEGEL ONLINE - 24.10.2014

Was macht der Anschlag im Regierungsviertel mit Kanada? Der Deutsch-Kanadier Raoul Gebert hat als Vertrauter des Oppositionsführers die Attacke in Ottawa aus nächster Nähe miterlebt. Und warnt jetzt vor überzogenen Reaktionen. mehr...

Parlamentsschießerei: Attentäter von Ottawa wollte nach Syrien reisen

SPIEGEL ONLINE - 23.10.2014

Der Angreifer auf das Parlament in Ottawa wollte nach Syrien ausreisen. Das teilte die kanadische Polizei mit. Mit seinem Ansinnen stieß der Attentäter aber offenbar auf Probleme. mehr...

Attentäter von Ottawa: Ein Leben voller Rausch und Gewalt

SPIEGEL ONLINE - 23.10.2014

Wer war der Angreifer von Ottawa? Kein Unbekannter für die Behörden, das ist sicher: Drogen, Überfälle - oft stand Michael Z.-B. vor Gericht. Zuletzt wurde der Geheimdienst hellhörig, erkannte die Gefahr aber nicht. mehr...

Anschlag in Ottawa: Polizei geht von Einzeltäter aus

SPIEGEL ONLINE - 23.10.2014

Michael Z.-B. war wohl alleine: Die Polizei geht beim Angriff auf das kanadische Parlament von einem Einzeltäter aus. Das meldet die Nachrichtenagentur AP. mehr...

Angriff auf Parlament: Die Chronologie des Anschlags von Ottawa

SPIEGEL ONLINE - 23.10.2014

Der Anschlag auf das Parlament in Ottawa hat Kanada geschockt. Um 9.52 Uhr Ortszeit begann das Attentat, über Stunden riegelte die Polizei das Regierungsviertel ab. Lesen Sie hier die Chronologie des Ereignisses - soweit bekannt. mehr...

Sicherheitschef Kevin Vickers: Der Held von Ottawa

SPIEGEL ONLINE - 23.10.2014

Er soll den Attentäter im kanadischen Parlament erschossen und damit vielen Menschen das Leben gerettet haben: Sergeant-at-Arms Kevin Vickers wird als Held gefeiert. Der 58-Jährige bewachte schon viele Berühmtheiten, auch Angela Merkel. mehr...

Anschlag in Ottawa: Kanadas Premier will Einsatz gegen Terroristen verstärken

SPIEGEL ONLINE - 23.10.2014

Ein toter Soldat und eine ganze Nation unter Schock: Der kanadische Ministerpräsident Stephen Harper hat nach der Schießerei in der Hauptstadt Ottawa eine kämpferische Ansprache gehalten. Man werde sich "nicht einschüchtern lassen". mehr...

Schießerei in Ottawa: NHL-Spiel zwischen Maple Leafs und Senators verschoben

SPIEGEL ONLINE - 23.10.2014

Die Eishockey-Partie zwischen den Toronto Maple Leafs und den Ottawa Senator ist abgesagt worden. Grund sind die Schießereien in Kanadas Hauptstadt. Einen neuen Termin gibt es noch nicht. mehr...

Schießerei in Ottawa: Terror in Kanadas Regierungsviertel

SPIEGEL ONLINE - 23.10.2014

Ein Soldat ist tot, der Attentäter ebenfalls: Die Schießerei am Parlament in Ottawa erschüttert Kanada. Der Täter war offenbar zum Islam konvertiert - und den Geheimdiensten als hochgefährlich bekannt. Gab es Komplizen? mehr...


Länderlexikon
Wichtigste Eckdaten

Eigenname: Kanada

Offizieller Eigenname: Canada

Staatsoberhaupt:
Königin Elizabeth II., vertreten durch Generalgouverneur David Lloyd Johnston (seit Oktober 2010)

Regierungschef: Stephen Harper (seit Februar 2006)

Außenminister: John Baird (seit Mai 2011)

Staatsform: Parlamentarische Monarchie

Mitgliedschaften: G8, G20, Nafta, Nato, OECD, OSZE, Uno, OAS

Hauptstadt: Ottawa

Amtssprachen: Englisch, Französisch

Religionen: mehrheitlich Katholiken

Fläche: 8.965.121 km²

Bevölkerung: 35,158 Mio. Einwohner

Bevölkerungsdichte: 3,9 Einwohner/km²

Bevölkerungswachstum: 0,9%

Fruchtbarkeitsrate: 1,6 Geburten/Frau

Nationalfeiertag: 1. Juli

Zeitzone: MEZ -4,5 bis -9 Stunden

Kfz-Kennzeichen: CDN

Telefonvorwahl: +1

Internet-TLD: .ca

Mehr Informationen bei Wikipedia | Kanada-Reiseseite

Wirtschaft

Währung: 1 Kanadischer Dollar (kan$) = 100 Cents zum Währungsrechner hier...

Bruttosozialprodukt: 1835,341 Mrd. US$

Wachstumsrate des BIP: -3,7%

Inflationsrate: 2,0% (2013; geschätzt)

Arbeitslosenquote: 7,5% (2011; geschätzt)

Staatseinnahmen: 458,5 Mrd. EUR (2010)

Steueraufkommen (am BIP): 11,8%

Staatsausgaben: 524,6 Mrd. EUR (2010)

Haushaltsdefizit/-überschuss (am BIP): -5,6% (2010)

Staatsverschuldung (am BIP): 83,3% (2009)

Handelsbilanzsaldo: -23,896 Mrd. US$

Export: 383,759 Mrd. US$

Hauptexportgüter: Öl und Gas (25,7%), industrielle Vorprodukte (22,8%), Maschinen und Ausrüstungen (19%), Kfz und Kfz-Teile (12,5%) (2008)

Hauptausfuhrländer: USA (75,5%) (2008)

Import: 407,655 Mrd. US$

Hauptimportgüter: Maschinen und Ausrüstungen (27,7%), industrielle Vorprodukte (20,7%), Kfz und Kfz-Teile (16,2%), Konsumgüter (13%) (2008)

Hauptlieferländer: USA (63,4%) (2008)

Landwirtschaftliche Produkte: Weizen, Raps, Rinder- und Schweinezucht, Forstwirtschaft, Fisch und Meeresfrüchte

Rohstoffe: Zink, Asbest, Nickel, Pottasche, Uran, Gold, Silber, Eisen, Kupfer, Kobalt, Blei, Erdöl, Erdgas

Gesundheit, Soziales, Bildung

Öffentliche Gesundheitsausgaben (am BIP): 9,8%

Öffentliche Ausgaben für Bildung und Erziehung (am BIP): 4,9%

Öffentliche Ausgaben für Altersversorgung (am BIP): 4,1%

Medizinische Versorgung: Ärzte: 1,9/1000 Einwohner

Säuglingssterblichkeit: 5/1000 Geburten

Müttersterblichkeit: 12/100.000 Geburten

Lebenserwartung: Männer 79 Jahre, Frauen 84 Jahre

Schulpflicht: Schulpolitik liegt in der Verantwortlichkeit der Provinzen und variiert (meist 6-16 Jahre)

Energie, Umwelt, Tourismus

Energieproduktion: 407,4 Mio. Tonnen Öleinheiten (ÖE)

Energieverbrauch: 266,8 Mio. t ÖE

Geschützte Gebiete: 8,0% der Landesfläche

CO2-Emission: 556,9 Mio. t

Energieverbrauch/Kopf: 8008 kg ÖE

Verwendung des Süßwassers: Landwirtschaft 12%, Industrie 69%, Haushalte 20%

Zugang zu sauberem Trinkwasser: 100% der städtischen, 99% der ländlichen Bevölkerung

Tourismus: 15,737 Mio. Besucher

Einnahmen aus Tourismus: 15,555 Mrd. US$

Militär

Allgemeine Wehrpflicht: nein

Streitkräfte: 65.700 Mann (Heer 34.800, Marine 11.000, Luftwaffe 19.900)

Militärausgaben (am BIP): 1,4%

Nützliche Adressen und Links

Kanadische Botschaft in Deutschland
Leipziger Platz 17, D-10117 Berlin
Telefon: +49-30-203120 Fax: +49-30-20312590
E-Mail: brlin@international.gc.ca

Deutsche Botschaft in Kanada
1 Waverley Street, Ottawa, Ontario K2P OT8
Telefon: +1-613-2321101 Fax: +1-613-5949330
E-Mail: info@ottawa.diplo.de

Länder- und Reiseinformationen des Auswärtigen Amts

Mehr Informationen bei Wikipedia | Kanada-Reiseseite







Themen von A-Z