ThemaKanada-Reisen

Alle Artikel und Hintergründe

Tourism BC/Albert Normandin

Wildnis und Weite

Riesige Wälder, glasklare Seen, endlose Prärien - die meisten Touristen kommen der Naturwunder wegen nach Kanada. Doch auch die zwischen Meer und Bergen gelegene Trendsetter-Metropole Vancouver, Québec mit seinem künstlerischen Flair und das entspannte Montreal sind mehr als sehenswert.

Dawson City am Yukon: "Die Gier nach Gold, die bleibt"

Dawson City am Yukon: "Die Gier nach Gold, die bleibt"

SPIEGEL ONLINE - 16.08.2016

Dawson City in der Einöde Kanadas war einst das Sehnsuchtsziel von Jack London. Wie ihn zog es Tausende Glücksritter über eisige Pässe und wilde Flüsse. 120 Jahre danach sind es Touristen, die einen Goldrausch erleben. Von Sven Schneider mehr... Forum ]

Schulbusreise XXL: "13 Meter lang, 18 Tonnen schwer, da spürst du jedes Schlagloch"

Schulbusreise XXL: "13 Meter lang, 18 Tonnen schwer, da spürst du jedes Schlagloch"

SPIEGEL ONLINE - 30.06.2016

Mit einer Radtour schaffte es Felix Starck bis in die Kinos. Nun will er in einem alten Schulbus von Alaska nach Argentinien. Im Interview erzählt er von seiner Straßenikone und einem neugierigen Grizzly. Ein Interview von Stephan Orth mehr... Forum ]


Rafting in Kanada: Festhalten, zusammenrutschen, nach vorne lehnen

Rafting in Kanada: Festhalten, zusammenrutschen, nach vorne lehnen

SPIEGEL ONLINE - 01.06.2016

Die Wellen sind bis zu acht Meter hoch: Ein seltenes Naturschauspiel lockt Adrenalin-Fans zum Raften nach Kanada. Das Beste: Das Schlauchboot ist unsinkbar. Von Florian Schiegl mehr... Forum ]

Ivvavik-Nationalpark in Kanada: Dem Himmel ganz nah

Ivvavik-Nationalpark in Kanada: Dem Himmel ganz nah

SPIEGEL ONLINE - 22.03.2016

Nur etwa hundert Menschen kommen pro Jahr hierher: Ein Besuch im kanadischen Ivvavik-Nationalpark garantiert echte Einsamkeit. Wanderungen führen in eine urtümliche Wildnis. mehr...


First-Nation-Lokal in Vancouver: Bison-Burger gegen das Vergessen

First-Nation-Lokal in Vancouver: Bison-Burger gegen das Vergessen

SPIEGEL ONLINE - 05.02.2016

Der Lachs ist von kanadischen Ureinwohnern geangelt, Beeren und Kräuter sind entlang des Yukon gepflückt. In Vancouver feiert Kanadas einziges indianisches Restaurant Erfolge - und hat damit einen Trend gesetzt. Von Oranus Mahmoodi mehr... Forum ]

Winterferien in Yellowknife: Im Rosinenbomber übers Eis

Winterferien in Yellowknife: Im Rosinenbomber übers Eis

SPIEGEL ONLINE - 02.02.2016

Eiskalt? Aber ja! Im kanadischen Yellowknife ist im Winter alles gefroren, was frieren kann. Für Touristen ein ganz große Abenteuer. Von Ole Helmhausen mehr... Video | Forum ]


Heliskiing in Kanada: Bis die Oberschenkel glühen

Heliskiing in Kanada: Bis die Oberschenkel glühen

SPIEGEL ONLINE - 22.11.2015

Dieses weiße Pulver wirkt wie eine Droge: Beim Heliskiing in Kanada entwickeln Wintersportler schon bald Suchtsymptome. Zu viel Begeisterung kann allerdings gefährlich sein - wer sich nicht an die Regeln hält, bekommt Ärger mit dem Guide. mehr... Forum ]

Nachhaltiger Tourismus in Neufundland: Zukunft auf der Klippe

Nachhaltiger Tourismus in Neufundland: Zukunft auf der Klippe

SPIEGEL ONLINE - 25.06.2015

Futuristische Architektur und Folkrock-Festivals - dafür sind zwei Fischerdörfer in der Provinz Neufundlands bekannt. Doch die Macher von Fogo und Burlington wollen mehr: einen Tourismus, der den Exodus stoppt und Traditionen bewahrt. Von Ole Helmhausen mehr... Forum ]


Grizzly-Lodge in Kanada: Zimmer mit Bärblick

Grizzly-Lodge in Kanada: Zimmer mit Bärblick

SPIEGEL ONLINE - 21.04.2015

Grizzlys gucken und Gutes tun: An Kanadas Westküste treffen die Gäste einer Öko-Lodge bei Bootstouren auf wilde Braunbären. Was für die Touristen unvergesslich ist, zahlt sich auch für die Tiere aus. Denn ihr Habitat ist umkämpft. Von Ole Helmhausen mehr... Forum ]

Eiszeit an den Niagarafällen: Staunen und Bibbern

Eiszeit an den Niagarafällen: Staunen und Bibbern

SPIEGEL ONLINE - 26.02.2015

Sie rauschen und donnern noch ungehindert in die Tiefe: die Niagarafälle. Doch die Rekordkälte in Nordamerika verwandelt das Naturspektakel in ein eisiges Kunstwerk. Ein ungewöhnliches Schauspiel für Touristen - wenn sie durchhalten. mehr... Forum ]