Thema Kapitalismus

Alle Artikel und Hintergründe

Europäische Geldpolitik: Immer den Amis nach

Europäische Geldpolitik: Immer den Amis nach

SPIEGEL ONLINE - 16.07.2017

Am Donnerstag wird die EZB über ihren weiteren Kurs entscheiden. Nervosität macht sich breit: Kommt ein Ende der lockeren Geldpolitik in Sicht? Ein Blick in die USA könnte etwas Klarheit schaffen. Eine Kolumne von Henrik Müller mehr... Video | Forum ]

Protest-Kritik: In Markenklamotten gegen das System?

Protest-Kritik: In Markenklamotten gegen das System?

SPIEGEL ONLINE - 11.07.2017

Ist Kritik am Kapitalismus weniger glaubhaft, wenn der Kritiker teure Turnschuhe trägt? Zumindest dieser Vorwurf gegen G20-Demonstranten in Hamburg greift zu kurz. Ein Kommentar von Frauke Böger mehr... Video | Forum ]


Themen für den Wahlkampf 2017: Eine Strategie gegen die Angst

Themen für den Wahlkampf 2017: Eine Strategie gegen die Angst

SPIEGEL ONLINE - 09.07.2017

Im Wahlkampf sollte es auch um die großen Zukunftsentwürfe gehen. Wenn Deutschland alles täte, um Europa und den Euro zu stabilisieren, wäre viel gewonnen. Und da gibt es ein Problem, das wir gerne ignorieren. Eine Kolumne von Henrik Müller mehr... Video | Forum ]

SPIEGEL-Leitartikel: Warum die G20-Gegner falschliegen

SPIEGEL-Leitartikel: Warum die G20-Gegner falschliegen

SPIEGEL ONLINE - 07.07.2017

Wer G20 abschaffen will, betreibt das Geschäft der Populisten, das Geschäft von Donald Trump, der das Weltgeschehen als Wrestling-Arena begreift. Von Christiane Hoffmann mehr...


Globalisierungskritikerin Vandana Shiva: "Wir brauchen eine Ökonomie der Erde"

Globalisierungskritikerin Vandana Shiva: "Wir brauchen eine Ökonomie der Erde"

SPIEGEL ONLINE - 06.07.2017

Der globale Kapitalismus beutet den Planeten aus, sagt Vandana Shiva. Auf einem G20-Gegengipfel erläutert die Trägerin des Alternativen Nobelpreises, wie ein nachhaltiges Wirtschaftssystem aussehen könnte. Ein Interview von Stefan Schultz mehr... Forum ]

G20-Proteste: Das System und seine Gegner

G20-Proteste: Das System und seine Gegner

SPIEGEL ONLINE - 05.07.2017

Zuverlässig treiben G20-Treffen zornige Globalisierungsgegner auf die Straße. Große Städte bedeuten großes Krawallrisiko - das zeigt ein Rückblick auf zwei Jahrzehnte der Wirtschaftsgipfel. Von Alexander Sarovic und Jochen Leffers mehr...


G20-Gipfel: Intoleranz gegen Intoleranz

G20-Gipfel: Intoleranz gegen Intoleranz

SPIEGEL ONLINE - 02.07.2017

Vor dem G20-Gipfel wird deutlich: Weltweit breitet sich ein antiliberaler Zeitgeist aus. Er zeigt sich auf beiden Seiten - bei den Gipfelteilnehmern und bei den Gegnern. Eine Kolumne von Henrik Müller mehr... Video | Forum ]

Kapitalismuskritik: "Europa hat die Aussicht auf ein goldenes Jahrzehnt"

Kapitalismuskritik: "Europa hat die Aussicht auf ein goldenes Jahrzehnt"

SPIEGEL ONLINE - 09.06.2017

Die Wirtschaft boomt, trotzdem fühlen sich viele Menschen als Verlierer der Globalisierung. Wie können die Probleme gelöst werden? Philipp Hildebrand, Vizechef des weltgrößten Vermögensverwalters Blackrock, gibt Antworten. Ein Interview von Martin Hesse mehr...


Automatisierung der Arbeit: Wie sollen wir das nur überleben?

Automatisierung der Arbeit: Wie sollen wir das nur überleben?

SPIEGEL ONLINE - 13.05.2017

Die Menschheit spürt, dass eine große Veränderung ansteht. Aber worum es wirklich geht, merkt keiner. Die Wahrheit ist: Menschliches Leben ist unwichtig für den Kapitalismus geworden. Eine Kolumne von Sibylle Berg mehr... Forum ]

Analoge Besitztümer: Will ich haben!

Analoge Besitztümer: Will ich haben!

SPIEGEL ONLINE - 16.04.2017

Wir haben die Cloud, Spotify, und wir lieben unsere Pixel - trotzdem gelten gedruckte Bücher, Schallplatten und Sofortbildkameras wieder als schick. Warum es in ist, Dinge zu besitzen. Ein Essay von André Boße mehr... Forum ]

Krise des Systems: Demokratie ist nicht Kapitalismus

SPIEGEL ONLINE - 07.01.2017

Der taumelnde Kapitalismus droht die Demokratie mit in den Abgrund zu reißen - so eng sind die beiden Konzepte miteinander verwoben. Um zu überleben, muss die Demokratie dem digitalen Zeitalter mit einer neuen Gerechtigkeit begegnen. mehr...

Gesellschaftskritik: „Lauter kleine Narzissten, auf Wettbewerb getrimmt“

SPIEGEL ONLINE - 14.08.2016

Wer sich früher im Job anpasste und anstrengte, stieg auf. Heute sind wir freier in unseren Entscheidungen - aber die Sicherheit ist weg. Ökonom Oliver Nachtwey warnt vor gefährlichen Konsequenzen. mehr...

S.P.O.N. - Im Zweifel links: Kapitalismus? Echt?

SPIEGEL ONLINE - 07.07.2016

Brexit, AfD, Trump: alle Welt rätselt über den Aufstieg der Populisten. Aber so kompliziert ist es nicht: im Westen erheben sich die Betrogenen. Und wir müssen uns zwischen Demokratie und Kapitalismus entscheiden. mehr...

Internetkritiker Andrew Keen: „Der Silicon-Valley-Übermensch ist ein Raubritter“

SPIEGEL ONLINE - 18.01.2015

Andrew Keen ist der wohl giftigste Kritiker des Silicon Valley. In seinem Buch „Das digitale Debakel“ beschimpft er Mark Zuckerberg und andere Stars der US-Tech-Branche. Im Interview spricht er über die Gefahren der digitalen Revolution. mehr...

Katholikentag in Regensburg: Kardinal Marx ruft zum Kampf gegen den Kapitalismus auf

SPIEGEL ONLINE - 28.05.2014

Der Vorsitzende der Deutschen Bischofskonferenz, Kardinal Reinhard Marx, macht seinem Namen alle Ehre. Vor Beginn des Katholikentages in Regensburg rief er zur Überwindung des Kapitalismus auf. mehr...

FDP-Chef Lindner über Reichtum: „Die einen fahren Porsche, die anderen Polo, aber alle stehen im selben Stau“

SPIEGEL ONLINE - 22.05.2014

Wie viel dürfen die Reichen besitzen? Dank Papst Franziskus und des Ökonomen Thomas Piketty erlebt die Welt eine neue Verteilungsdebatte. Der FDP-Vorsitzende Christian Lindner hält im Interview dagegen. mehr...

S.P.O.N. - Der Kritiker: Demokratie in der Defensive

SPIEGEL ONLINE - 09.05.2014

In der Ukraine prallen die Interessen der Großmächte aufeinander - aber nicht nur. Es geht auch um den Kampf zweier Kapitalismus-Modelle: des demokratischen gegen das autoritäre. Weltweit ist die westliche Variante auf dem Rückzug. mehr...

SPIEGEL-Gespräch: „Das Kapital frisst die Zukunft“

DER SPIEGEL - 05.05.2014

Wohin treibt der Kapitalismus im 21. Jahrhundert? Der französische Wirtschaftswissenschaftler Thomas Piketty über die wachsende Konzentration der Vermögen mehr...

S.P.O.N. - Fragen Sie Frau Sibylle: Gegen Kapitalismus hilft nur Liebe

SPIEGEL ONLINE - 17.08.2013

Die Kolumnistin steigt auf einen Stuhl und predigt: Die Bindungslosigkeit treibt uns dem Kapitalismus in die Fänge, dem Body-Mass-Index und dem Shopping-Wahn. Also suchen Sie sich verdammt noch mal jemanden, neben dem Sie aufwachen dürfen. mehr...

S.P.O.N. - Der Schwarze Kanal: Occupy the bedroom!

SPIEGEL ONLINE - 08.08.2013

In den Feuilletons sucht man wieder mal nach dem richtigen Weg, um den Kapitalismus in die Knie zu zwingen. Dabei ist die Lösung so einfach: Wir müssen nur mehr schlafen. Die eigentliche Revolte besteht im gezielten Nichtstun. mehr...