ThemaKapitalismusRSS

Alle Artikel und Hintergründe

Internetkritiker Andrew Keen: „Der Silicon-Valley-Übermensch ist ein Raubritter“

SPIEGEL ONLINE - 18.01.2015

Andrew Keen ist der wohl giftigste Kritiker des Silicon Valley. In seinem Buch „Das digitale Debakel“ beschimpft er Mark Zuckerberg und andere Stars der US-Tech-Branche. Im Interview spricht er über die Gefahren der digitalen Revolution. mehr...

Katholikentag in Regensburg: Kardinal Marx ruft zum Kampf gegen den Kapitalismus auf

SPIEGEL ONLINE - 28.05.2014

Der Vorsitzende der Deutschen Bischofskonferenz, Kardinal Reinhard Marx, macht seinem Namen alle Ehre. Vor Beginn des Katholikentages in Regensburg rief er zur Überwindung des Kapitalismus auf. mehr...

FDP-Chef Lindner über Reichtum: „Die einen fahren Porsche, die anderen Polo, aber alle stehen im selben Stau“

SPIEGEL ONLINE - 22.05.2014

Wie viel dürfen die Reichen besitzen? Dank Papst Franziskus und des Ökonomen Thomas Piketty erlebt die Welt eine neue Verteilungsdebatte. Der FDP-Vorsitzende Christian Lindner hält im Interview dagegen. mehr...

S.P.O.N. - Der Kritiker: Demokratie in der Defensive

SPIEGEL ONLINE - 09.05.2014

In der Ukraine prallen die Interessen der Großmächte aufeinander - aber nicht nur. Es geht auch um den Kampf zweier Kapitalismus-Modelle: des demokratischen gegen das autoritäre. Weltweit ist die westliche Variante auf dem Rückzug. mehr...

SPIEGEL-Gespräch: „Das Kapital frisst die Zukunft“

DER SPIEGEL - 05.05.2014

Wohin treibt der Kapitalismus im 21. Jahrhundert? Der französische Wirtschaftswissenschaftler Thomas Piketty über die wachsende Konzentration der Vermögen mehr...

S.P.O.N. - Fragen Sie Frau Sibylle: Gegen Kapitalismus hilft nur Liebe

SPIEGEL ONLINE - 17.08.2013

Die Kolumnistin steigt auf einen Stuhl und predigt: Die Bindungslosigkeit treibt uns dem Kapitalismus in die Fänge, dem Body-Mass-Index und dem Shopping-Wahn. Also suchen Sie sich verdammt noch mal jemanden, neben dem Sie aufwachen dürfen. mehr...

S.P.O.N. - Der Schwarze Kanal: Occupy the bedroom!

SPIEGEL ONLINE - 08.08.2013

In den Feuilletons sucht man wieder mal nach dem richtigen Weg, um den Kapitalismus in die Knie zu zwingen. Dabei ist die Lösung so einfach: Wir müssen nur mehr schlafen. Die eigentliche Revolte besteht im gezielten Nichtstun. mehr...

S.P.O.N. - Im Zweifel links: Am Schmelzpunkt des sozialen Systems

SPIEGEL ONLINE - 29.07.2013

Die Welt steckt in der Krise: Das Vertrauen in das kapitalistische System ist verlorengegangen. Was sind Begriffe wie Gerechtigkeit, Verantwortung oder Demokratie noch wert? Bei der Wahl sein Kreuzchen zu setzen, ist zu wenig. mehr...

Philosophin Salecl: „Kapitalismus ist die Neurose der Menschheit“

SPIEGEL ONLINE - 24.06.2013

Freiheit ist gut, oder? Nicht immer, argumentiert die Philosophin Renata Salecl. Im modernen Kapitalismus sei die Freiheit zur „Tyrannei der Wahl“ zwischen Karriereoptionen und Kaffeevarianten verkommen - mit dem ständigen Risiko des Scheiterns. mehr...

ESSAY: Entflechtet euch!

DER SPIEGEL - 15.04.2013

Eine unheilige Allianz von Bankern und Politikern hat die westlichen Marktwirtschaften verformt. Von Gabor Steingart mehr...

Themen von A-Z