Thema Karl Lauterbach

Alle Artikel und Hintergründe

Schrille Warnung: Beamtenbund sieht durch Bürgerversicherung Staatswesen gefährdet

Schrille Warnung: Beamtenbund sieht durch Bürgerversicherung Staatswesen gefährdet

SPIEGEL ONLINE - 30.11.2017

Die SPD würde in einer Großen Koalition gern die private Krankenversicherung abschaffen. Das gefährde aber die "Funktionsfähigkeit unseres Staatswesens", behauptet der Beamtenbund. mehr... Forum ]

Sorge um Zwei-Klassen-Gesundheitsversorgung: Der Kampf um die Bürgerversicherung

Sorge um Zwei-Klassen-Gesundheitsversorgung: Der Kampf um die Bürgerversicherung

SPIEGEL ONLINE - 29.11.2017

Schluss mit privat und gesetzlich: Die SPD will eine Bürgerversicherung zur Kernforderung für Koalitionsgespräche machen, die Union lehnt das klar ab. Wird das Gesundheitssystem zum nächsten Zankapfel der GroKo? Von David Böcking und Florian Diekmann mehr... Forum ]


Nach Führungstreffen: CDU-Spitze für Gespräche über Große Koalition

Nach Führungstreffen: CDU-Spitze für Gespräche über Große Koalition

SPIEGEL ONLINE - 27.11.2017

Die CDU will mit den Sozialdemokraten über eine Koalition sprechen - und warnt gleichzeitig vor übertriebenen Forderungen. SPD-Fraktionsvize Lauterbach sieht die Chancen für ein Bündnis bei "50 zu 50". mehr... Video | Forum ]

Pflegekräftemangel: Lauterbach verlangt 30 Prozent Lohnplus

SPIEGEL ONLINE - 20.09.2017

Viele Pflegekräfte arbeiten am Limit - auch weil Kliniken schwer Mitarbeiter finden. SPD-Politiker Karl Lauterbach will den Job mit mehr Lohn attraktiv machen, zulasten der Pflegeversicherung. mehr...

SPD: Lauterbach will Bürgerversicherung zum Wahlkampfthema machen

SPIEGEL ONLINE - 11.01.2017

SPD-Fraktionsvize Karl Lauterbach meint es ernst mit seiner Idee von einer Bürgerversicherung. Er will sie zum zentralen Wahlkampfthema seiner Partei machen. mehr...

Streit um Klinikschließungen: „Kleine Krankenhäuser kosten Patientenleben“

SPIEGEL ONLINE - 27.10.2016

Forscher fordern die Schließung von drei Vierteln aller Krankenhäuser. Im Interview erklärt SPD-Gesundheitsexperte Karl Lauterbach, warum die Radikalreform kein Geld sparen würde - und trotzdem richtig wäre. mehr...

Medizin: „Märchen von den Wunderheilungen“

DER SPIEGEL - 03.09.2016

Gesundheitsexperte Karl Lauterbach fordert besseren Schutz vor Heilpraktikern; Der SPD-Gesundheitspolitiker Karl Lauterbach, 53, über den Schutz von Patienten vor gefährlichen Therapien von Heilpraktikern SPIEGEL: An einem alternativen… mehr...

Gesundheitsreformen: 40 Milliarden Mehrkosten bis 2020

SPIEGEL ONLINE - 08.11.2015

Es geht um Pflege, um Krankenhäuser und Palliativversorgung: Die Liste der Reformen von Gesundheitsminister Hermann Gröhe ist beachtlich. Laut Experten gilt das auch für die Mehrausgaben. mehr...

Essay: Die Sünden der Konzerne

DER SPIEGEL - 22.08.2015

Krebs könnte in naher Zukunft eine heilbare Krankheit sein – doch die Pharmaindustrie behindert die Forschung. Von Karl Lauterbach mehr...

Karl Lauterbach, 52

DER SPIEGEL - 27.06.2015

SPD, Mediziner, Gesundheitsökonom, Antrag 2 mehr...

Schwanger mit 65: Politiker werfen werdender Vierlingsmutter Fahrlässigkeit vor

SPIEGEL ONLINE - 15.04.2015

Die 65-Jährige Annegret Raunigk erwartet nach einer künstlichen Befruchtung Vierlinge. Gesundheitsexperten von Union und SPD kritisieren die Berlinerin scharf und warnen vor erheblichen Risiken bei Schwangerschaften im hohen Alter. mehr...

Ex-Abgeordneter: Edathy wirft SPD-Politiker Lauterbach Lüge vor

SPIEGEL ONLINE - 19.12.2014

Wer sagt in dieser Affäre die Wahrheit? Der Ex-Abgeordnete Edathy hat jetzt den SPD-Politiker Lauterbach der Lüge bezichtigt - und auf Facebook einen SMS-Text veröffentlicht, den er von einer prominenten Sozialdemokratin bekommen haben will. mehr...

Ethik: „Eine Frage des Gewissens“

DER SPIEGEL - 25.08.2014

Der SPD-Politiker Karl Lauterbach plädiert dafür, dass deutsche Ärzte ihren Patienten bei der Selbsttötung helfen dürfen. mehr...