Politiker bei "Wetten, dass..?": Superquote mit dem Showkanzler

Politiker bei "Wetten, dass..?": Superquote mit dem Showkanzler

SPIEGEL ONLINE - 07.04.2014

Schröder kümmerte sich um alte Damen, von der Leyen ließ sich auf Händen tragen, und Kohl schickte seine Frau vor: Politiker nutzten "Wetten, dass..?", um beim Wähler Sympathiepunkte zu sammeln. Das ging bisweilen nach hinten los. Von Christoph Sydow mehr... Forum ]

Von der Leyens Bundeswehrpläne: Die Stimmungs-Aufhellerin

Von der Leyens Bundeswehrpläne: Die Stimmungs-Aufhellerin

SPIEGEL ONLINE - 12.01.2014

Kinderbetreuung in den Kasernen, Teilzeit für die Truppe. Verteidigungsministerin von der Leyen will die Bundeswehr als Arbeitgeber attraktiver machen. Sehr zur Freude der Soldaten, die von der Dauerreform des Militärs genervt sind. Doch jetzt muss von der Leyen auch liefern. Von Severin Weiland mehr... Forum ]

NSA-Abhöraffäre: Guttenberg besuchte Merkel

SPIEGEL ONLINE - 05.11.2013

Lange war von dem ehemaligen Bundesverteidigungsminister nichts mehr zu hören, nun traf der in den USA lebende Karl-Theodor zu Guttenberg die Kanzlerin. Thema des Gesprächs war laut einem Zeitungsbericht die NSA-Überwachungsaffäre. mehr...

EU-Internetbeauftragter Guttenberg: Der Phantom-Berater

SPIEGEL ONLINE - 21.10.2013

Karl-Theodor zu Guttenberg sollte die EU als Internetbeauftragter beraten - doch in dieser Funktion glich er eher einem Phantom. Zwar fielen Reisekosten in Höhe von rund 20.000 Euro an, aber seit Monaten gibt es keine konkreten Initiativen von ihm. mehr...

DER SPIEGEL - 07.10.2013

Karl-Theodor zu Guttenberg versteht nach wie vor beim Thema Plagiate keinen Spaß. Karl-Theodor zu Guttenberg, 41, ehemaliger Verteidigungsminister, versteht auch zweieinhalb Jahre nach seinem Rücktritt beim Thema Plagiate keinen Spaß. Der wegen sei... mehr...

SPIEGEL-GESPRÄCH: Merkel mogelt sich durch

DER SPIEGEL - 25.09.2013

Der Pädagoge Bernhard Bueb analysiert die Wahrhaftigkeit deutscher Politiker. Der Verfechter von Disziplin erklärt den Unterschied zwischen "erlaubten Lügen" und "falschen Momenten für Ehrlichkeit" - und warum die Schule zum Betrug erzieht. Bueb, 7... mehr...

SPIEGEL-GESPRÄCH: Ich habe Mitleid mit Steinbrück

DER SPIEGEL - 05.08.2013

Nach vier Jahrzehnten im Bundestag zieht der frühere CSU-Wirtschaftsminister Michael Glos, 68, Bilanz - er kennt die Schwächen Edmund Stoibers und die Stärken Angela Merkels. SPIEGEL: Herr Glos, Sie waren 37 Jahre lang im Bundestag, aber am Ende si... mehr...

KARRIEREN: Die Brunzkartlerin

DER SPIEGEL - 10.06.2013

Eine 26-jährige Krankenschwester soll für die CSU den Wahlkreis von Karl-Theodor zu Guttenberg erobern. Doch die Region leidet noch unter dem Kater nach dem Abgang des Barons. Karl-Theodor zu Guttenberg sonnte sich gern im Glanz seiner Familie. Häu... mehr...

Atomkonflikt mit Iran: Guttenberg gibt Merkel Ratschläge

SPIEGEL ONLINE - 03.04.2013

Ex-Verteidigungsminister Guttenberg hat sich mit außenpolitischen Ratschlägen an die Bundesregierung gewandt. Er fordert Vorbereitungen für einen möglichen Iran-Krieg. Jetzt müsse darüber nachgedacht werden, wie Israel unterstützt werden könnte. Bedenken wischt er beiseite. mehr...

DER SPIEGEL - 04.03.2013

Karl-Theodor zu Guttenberg verschmäht Einladung zur Filmpremiere von "Der Minister". Der DoppelgängerKarl-Theodor zu Guttenberg, einst omnipräsenter Selbstdarsteller, schwänzt eine Veranstaltung, die quasi ihm zu Ehren abgehalten wird. Am Montag di... mehr...

TV-Satire über Guttenberg: Bundesminister der Äußerlichkeiten

SPIEGEL ONLINE - 28.02.2013

Keine Ahnung haben, aber genau das brillant verkaufen können: In der Sat.1-Satire "Der Minister" geht es um einen Politiker, der stark an Karl-Theodor zu Guttenberg erinnert. Der wirkt im Film eher flach. Um so dämonischer ist die Figur der Kanzlerin. Bange Frage: Ist Angela Merkel wirklich so? mehr...

Proteste an US-College: Guttenberg sagt Uni-Rede ab

SPIEGEL ONLINE - 22.01.2013

Neuer Ärger für Karl-Theodor zu Guttenberg: Studenten und Professoren einer US-Universität haben gegen eine Rede des Ex-Verteidigungsministers protestiert. Das CSU-Mitglied sagte den Auftritt ab - "aus persönlichen Gründen". mehr...

Themen von A-Z