GESTORBEN: Karlheinz Stockhausen

DER SPIEGEL - 10.12.2007

Gestorben Karlheinz Stockhausen; Karlheinz Stockhausen , 79. Die Weltausstellungskonzerte im Kugelauditorium von Osaka im Jahr 1970 machten den Komponisten endgültig international berühmt. Zuvor hatte er schon mit seinen Kölner… mehr...

Zum Tode Karlheinz Stockhausens: Der konservative Revolutionär

SPIEGEL ONLINE - 07.12.2007

Mit gedanklicher Strenge und Präzision avancierte Karlheinz Stockhausen zu einem der wichtigsten Komponisten des 20. Jahrhunderts - und zu einem der streitbarsten. Selbst wenn ihm eine Diskussion zu entgleiten drohte, scheute er nicht zurück. mehr...

Neue CDs Klassik

KulturSPIEGEL - 31.07.2006

„Bella Voce - Anja Harteros singt Mozart und Haydn“ (RCA)Ein Solo-Debüt erst mit 34 Jahren hat auch Vorteile: Bei so viel Erfahrung kann die Deutsch-Griechin aus dem Vollen schöpfen. Mit Vorliebe mutet sie ihrem offenen Timbre… mehr...

KLASSIK: Die Ehen des Schamanen

KulturSPIEGEL - 27.01.2003

Karlheinz Stockhausen hat einen neues Kapitel seines Mammutwerks „Licht“ vollendet. mehr...

WORTE 2001

DER SPIEGEL - 29.12.2001

Worte 2001; „So toll, finde ich, sieht er auch nicht aus.“ Amina Handke, Tochter des Schriftstellers Peter Handke, über die Liebesbeziehung der Schauspielerin Katja Flint zu ihrem Vater „Nun sind wir mit dem 'Quartett' am Ende, und… mehr...

Am Rande: Der Durchknaller

DER SPIEGEL - 24.09.2001

Der Durchknaller; Die Welt hätte gewarnt sein müssen. Schon 1978 ließ der Neutöner Karlheinz Stockhausen in Bonn am Schluss seiner Tonschöpfung „Sirius“ einen Luftballon platzen, aber niemand schöpfte Verdacht. Sechs Jahre später, bei… mehr...

MUSIK: „Licht“ aus in Bonn

DER SPIEGEL - 15.11.1999

Bonn: Stockhausen-Oper-Inszenierung „Mittwoch aus Licht“ geplatzt; Am Rhein tobt seit Wochen ein Notenkrieg. Im Opernhaus der linksrheinischen Bundesstadt Bonn ließ Generalintendant Manfred Beilharz die für Mai 2000 angesetzte… mehr...

Am Rande: Rettet Grimgerde

DER SPIEGEL - 14.07.1997

Innovatives Feuilleton; Daß der Standort Deutschland verkümmert, die Innovationsfreude lahmt und keiner mehr Visionen hat - alles wahr, alles schlimm. Das Bundeskanzleramt ist ja nur das traurigste Wahrzeichen im bundesdeutschen Jammertal. Hiob ist… mehr...

Musiktheater: Kosmischer Brunftschrei

DER SPIEGEL - 16.09.1996

Leipzig schmückt sich mit Stockhausens neuer Oper - und erlebt einen teuren Flop. mehr...

Musiktheater: Qualm aus Knallstrahlen

DER SPIEGEL - 31.05.1993

In seiner neuen Oper „Dienstag aus Licht“ spielt der Avantgarde-Komponist Karlheinz Stockhausen Krieg im Kosmos. mehr...