Thema Karriere an der Uni - KarriereSPIEGEL

Alle Artikel und Hintergründe

Ideenklau im Beruf: Wenn der Chef sich mit fremden Federn schmückt

Ideenklau im Beruf: Wenn der Chef sich mit fremden Federn schmückt

KarriereSPIEGEL - 28.06.2016

Ein Kollege hält einen Vortrag mit Folien, die nicht von ihm sind. Ein Professor verkauft die Forschungsergebnisse eines Doktoranden als seine eigenen. Wie man seine Ideen schützen kann. mehr... Forum ]

Wissenschaftlicher Nachwuchs: SPD fordert 1500 neue Juniorprofessuren

Wissenschaftlicher Nachwuchs: SPD fordert 1500 neue Juniorprofessuren

SPIEGEL ONLINE - 22.04.2015

Bessere Karrierechancen für Nachwuchswissenschaftler: Die SPD will die Zahl der Juniorprofessuren verdoppeln und ihnen bessere Chancen auf Entfristung geben. Die Hälfte der neuen Stellen soll an Frauen gehen. Von Bernd Kramer mehr... Forum ]


Deutscher Professor in Kanada: "Ich hatte die Wahl - Ausland oder Karriereknick"

Deutscher Professor in Kanada: "Ich hatte die Wahl - Ausland oder Karriereknick"

KarriereSPIEGEL - 02.07.2014

In Deutschland hangelte er sich von einer befristeten Stelle zur nächsten. In Kanada wurde er vom Bittsteller zum Umworbenen. Trotzdem träumt Medizingeschichtsprofessor Thomas Schlich von der Rückkehr. mehr... Forum ]

Crowdfunding fürs Studium: Gebt uns Geld, wir wollen forschen

Crowdfunding fürs Studium: Gebt uns Geld, wir wollen forschen

KarriereSPIEGEL - 29.08.2013

Ein Flugticket, ein WG-Zimmer und ein Laptop, oft reicht das schon für die Forschungsreise. Doch gerade für kleine Projekte lassen sich nur schwer Stipendien ergattern. Wie man trotzdem zu Geld kommt, macht die Gründerszene vor: per Schwarmfinanzierung. Von Jonas Nonnenmann mehr... Forum ]


Erste Hilfe Karriere: Ach, den Job lerne ich auch noch!

Erste Hilfe Karriere: Ach, den Job lerne ich auch noch!

KarriereSPIEGEL - 13.09.2012

Kolumne "So unsinnige Bewerbungen, dass es zum Verzweifeln ist": Wer eine Stelle für Geisteswissenschaftler ausschreibt, muss mit Zeugnislawinen und vielen Themaverfehlungen rechnen, weiß Bewerbungshelfer Gerhard Winkler. Er berichtet aus der absurden Praxis und verrät, wie man's besser macht. mehr... Forum ]

Karriere von Arbeiterkindern: "Das ist doch nicht deine Welt"

Karriere von Arbeiterkindern: "Das ist doch nicht deine Welt"

KarriereSPIEGEL - 22.08.2012

Vater Hausmeister, Mutter Politesse, der Sohn Doktorand - eine seltene Kombination. Der berufliche Aufstieg durch Bildung ist möglich, aber schwierig. Wer sich über ein Studium hocharbeiten will, bekommt es zu tun mit familiären Vorbehalten, misstrauischen Lehrern und arroganten Kommilitonen. Von Margarete Hucht mehr... Forum ]


Tipps zur Promotion: Der Doktorand von Alcatraz

Tipps zur Promotion: Der Doktorand von Alcatraz

KarriereSPIEGEL - 01.06.2012

Man nehme einen großen Geist und große Einsamkeit - am Ende bekommt man eine großartige Dissertation. Eine Doktorarbeit gilt als klassisches Einzelkämpferprojekt im selbstgewählten akademischen Gefängnis. Doch wer so denkt, wird vermutlich nie damit fertig. Neun Tipps helfen, die Promotion durchzustehen. Von Matthias Kaufmann mehr... Forum ]

Hochschullehrer aus Überzeugung: Ja, wir mögen Studenten

Hochschullehrer aus Überzeugung: Ja, wir mögen Studenten

KarriereSPIEGEL - 31.05.2012

Prestige und Aufstiegschancen winken allein in der Forschung, traditionell gelten Vorlesungen und Seminare als lästige Pflicht. Muss das so sein? Manche akademische Talente lehren gern und aus echter Überzeugung - ein Glücksfall für Universitäten unter Zugzwang. Von Christine Xuân Müller mehr... Forum ]


Industriepromotion: Zweigleisig zum Doktortitel

Industriepromotion: Zweigleisig zum Doktortitel

KarriereSPIEGEL - 30.05.2012

Hier die Arbeit im Unternehmen, da die Dissertation: Wer neben dem Job promoviert, macht als Diener zweier Herren spät Feierabend. Zu schaffen ist das Doppelpensum nur mit viel Extra-Energie. Professoren sehen externe Doktoranden oft mit Argwohn: Schönen Gruß von Guttenberg. Von Benjamin Haerdle mehr... Forum ]

Wissenschaft prekär: Kettenjobber, Leiharbeiter, Forschungsknechte

Wissenschaft prekär: Kettenjobber, Leiharbeiter, Forschungsknechte

KarriereSPIEGEL - 29.05.2012

Examen, Promotion, Weiterqualifizierung - so beginnt eine akademische Karriere. Im Idealfall. Wer in der Welt der Wissenschaft Fuß fassen will, muss oft jahrelang die Zähne zusammenbeißen. Sechs junge Uni-Arbeiter erzählen, welche Strapazen und Ungerechtigkeiten sie erdulden. Von Franziska Reif mehr... Forum ]